12.06.2017 - 12:01

Niederösterreich: 64 neue Ladesäulen im Mostviertel

niederoesterreich-ladestation-mostviertel-leader-petra-bohuslav

Das angekündigte Ladestationen-Netz im Rahmen der LEADER-Projekte der Regionen Moststraße und Eisenstraße geht ab dem Sommer im südwestlichen Niederösterreich mit 64 neuen Ladesäulen in den Vollbetrieb. 

Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, knapp 100 Gemeindevertreter und Projektpartner eröffneten im Wallfahrtsort Sonntagberg symbolisch das Ladestationen-Netz. Das Projektvolumen der von der EU und dem Land Niederösterreich kofinanzierten Initiative umfasst 400.000 Euro. Zwei Jahre lang können die Ladestationen kostenlos genutzt werden.

niederoesterreich-ladestation-mostviertel-leader-karte

Das Projekt wird dabei an touristische Angebote und Ausflugsrouten für E-Mobilisten geknüpft. Im Rahmen des Projektabschlusses präsentierten die beiden LEADER-Regionen erstmals die Ausflugskarte „emobil im Mostviertel“, die alle Ladesäulen, attraktive Ausflugsziele und drei Routen für E-Auto-Fahrer („Die Genussvolle“, „Die Aussichtsreiche“ und „Die Sportliche“) in Wort und Bild darstellt. Die Karte kann in den Büros von Eisenstraße und Moststraße sowie bei Mostviertel Tourismus bestellt werden.
ots.at

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/06/12/niederoesterreich-64-neue-ladesaeulen-im-mostviertel/
12.06.2017 12:20