10.07.2017 - 16:50

UK plant Förderung für Vehicle-to-Grid-Projekte

chademo-nissan-leaf-ladestecker

Die britische Regierung kündigt ein 20 Mio Pfund schweres Förderprogramm für Vehicle-to-Grid-Projekte an. Die Förderung sei Teil des Ziels, ein intelligentes Energiesystem zu schaffen und gleichzeitig die Anzahl der E-Autos auf den britischen Straßen zu erhöhen. 

Der Bewerbungsstart soll in Kürze erfolgen und die Gewinner im Dezember benachrichtigt werden, so dass die V2G-Projekte ab Anfang 2018 beginnen können.
theguardian.comgov.uk

– ANZEIGE –

BenderIhr Partner für Elektromobilität. Von der Fahrzeugsensorik bis hin zur Technik von Ladesäulen. Bender hat alles was Sie für eine zukunftsfähige Elektromobilität brauchen. Vertrauen Sie unseren intelligenten und sicheren Lösungen für AC- und DC-Laden, Isolationsüberwachung in Fahrzeugen uvm. Wir sind Ihr Partner für Elektromobilität. Hier informieren: www.bender.de

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/10/uk-plant-foerderung-fuer-vehicle-to-grid-projekte/
10.07.2017 16:48