17.07.2017

Electrovaya erhält Auftrag von europäischem Hersteller

electrovaya-batteriezelle-symbolbild

Einen Folgeauftrag für seine Batteriezellen im Wert von 1 Mio Euro von einem namentlich nicht genannten europäischen Elektrofahrzeug-Hersteller vermeldet Electrovaya. Die Auslieferung soll im dritten Quartal erfolgen. 

Electrovaya produziert über seine Tochterfirma Litarion Li-Ion-Zellen mit keramisch beschichtetem Separator und verfügt nach eigenen Angaben über eine jährliche Fertigungskapazität von 500 MWh.
greencarcongress.com




Stellenanzeigen

Leiter/in Vertrieb Innendienst - MENNEKES

Zum Angebot

Manager für Elektromotor-Entwicklung und -Produktion (m/w) - Miba AG

Zum Angebot

Supply Chain Manager bzw. Bauleiter/in - Fastned

Zum Angebot