Schlagwort: Batteriezellen

27.01.2020 - 10:54

Tesla: Bundes-Subvention für die Gigafactory 4?

Tesla hat laut einem Medienbericht bei der Bundesregierung Subventionen für die Batteriezellfertigung und -forschung in Deutschland beantragt. Dafür könnte Tesla Teil eines der Konsortien werden, die das Wirtschaftsministerium fördern will.

Weiterlesen
25.01.2020 - 12:46

Audi kündigt Kurzarbeit im E-Auto-Werk in Brüssel an

Audi hat für sein Werk Brüssel, in dem der E-SUV e-tron quattro gefertigt wird, offenbar Kurzarbeit beantragt. Außerdem sollen die Arbeitsplätze von mindestens 145 Zeitarbeitern auf Eis gelegt werden. Im schlechtesten Fall könnte dieses Los bis zu 250 Zeitarbeitern drohen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Global EV Funding Report

17.01.2020 - 11:06

BMW-Stammwerk wird in Sommerpause für i4 umgerüstet

BMW wird sein Stammwerk in München im Sommer sechs Wochen lang schließen, um es in dieser Zeit für den Bau des rein elektrischen BMW i4 umzurüsten. Dieser soll nächstes Jahr in Serie gehen – noch mit zugekauften Batteriezellen. Das könnte sich wohl künftig ändern.

Weiterlesen
15.01.2020 - 13:56

Enevate kündigt neue Batterie-Generation an

Das kalifornische Batterie-Startup Enevate hat eine neue Generation seiner Lithium-Ionen-Zellen angekündigt, die sich auch in großen Stückzahlen produzieren lassen soll. Die angegebenen Ladegeschwindigkeiten klingen beeindruckend. Die Technologie soll in wenigen Jahren in Serienautos eingebaut werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



14.01.2020 - 12:57

Tesla stellt eigene Zellfertigung in Grünheide hinten an

Tesla plant im ersten Bauabschnitt offenbar keine eigene Fertigung von Lithium-Ionen-Zellen in Grünheide. Dies könnte dem straffen Zeitplan geschuldet sein. Derweil hat das Tesla Model Y in den USA die Zertifizierung des California Air Resources Board (CARB) erhalten.

Weiterlesen
10.01.2020 - 14:07

Fraunhofer IWM forscht an Feststoff-Elektrolyt aus Keramik

Der Wissenschaftler Daniel Mutter vom Fraunhofer IWM hat untersucht, wie Feststoff-Elektrolyte aus Keramik chemisch zusammengesetzt sein müssen, um eine gute Leistung in Lithium-Ionen Batterien zu erbringen. Die Hoffnung: höhere Leistungs- und Energiedichten in Batterien.

Weiterlesen
10.01.2020 - 11:13

SK Innovation will Kapazitäten in USA und Ungarn ausweiten

Der südkoreanische Batteriezellen-Hersteller SK Innovation will laut einem Medienbericht seine Produktionskapazitäten in den USA und Ungarn weiter steigern. Davon würde wohl auch VW profitieren – und sich womöglich auch weiter einbringen. Offenbar ist auch ein Joint-Venture möglich.

Weiterlesen
02.01.2020 - 15:43

Tesla meldet neue Batteriezell-Chemie zum Patent an

Tesla hat unter dem Titel „Dioxazolones and nitrile sulfites as electrolyte additives for lithium-ion batteries“ ein neues Patent für eine verbesserte Batteriezellen-Chemie eingereicht. Diese soll die Leistung und Lebensdauer der Batterien steigern und zudem die Kosten senken.

Weiterlesen
02.01.2020 - 13:33

CATL beginnt Bau von Batteriezellen-Fabrik in Yibin

CATL hat mit dem Bau seines geplanten Batteriezellen-Werks in der Stadt Yibin in der südwestchinesischen Provinz Sichuan begonnen. Es soll in der ersten Phase, die innerhalb von 26 Monaten fertiggestellt sein soll, einen Output von 15 GWh liefern und in der zweiten Phase, die zwei Jahre später startet, eine Jahresproduktion von 30 GWh erreichen.

Weiterlesen
13.12.2019 - 14:21

„SOLVED!“-Projekt will Batteriealterung simulieren

„SOLVED!“ ist ein EU-gefördertes und auf zwei Jahre angelegtes Projekt zur Entwicklung einer digitalen Lösung für die Forschung und Entwicklung an Batteriematerialien und für Batterien der nächsten Generation. Dabei soll es vor allem um die Alterungsprozesse in den Zellen gehen.

Weiterlesen
11.12.2019 - 12:15

BMW kauft Lithium im Wert von 540 Mio Euro in Australien

Die BMW Group hat mit Ganfeng Lithium einen Liefervertrag mit einem prognostizierten Volumen von 540 Millionen Euro zur Versorgung mit Lithiumhydroxid für Batteriezellen geschlossen. Die Lieferungen des in Australien abgebauten Lithiums sollen im kommenden Jahr beginnen.

Weiterlesen
10.12.2019 - 12:08

SK Innovation eröffnet Batteriezellenfabrik in China

SK Innovation hat seine Batteriezellenfabrik in China eröffnet, mit deren Bau der südkoreanische Hersteller im August 2018 begonnen hatte. Zudem ist nach dem China-Model-3 mit LG-Chem-Zellen nun auch ein Auto mit Zellen von SK Innovation auf der begehrten Förderliste der chinesischen Regierung gelandet.

Weiterlesen
09.12.2019 - 13:03

EU-Kommission genehmigt Förderung von Batterieforschung

Die EU-Kommission hat nun staatliche Beihilfen in Höhe von insgesamt von 3,2 Milliarden Euro für paneuropäisches Forschungs- und Innovationsvorhaben von sieben Mitgliedstaaten zu allen Segmenten der Batterie-Wertschöpfungskette genehmigt. Von den Gelder profitieren unter anderem Opel und BMW.

Weiterlesen
05.12.2019 - 16:06

General Motors gründet Batteriezellen-JV mit LG Chem

General Motors hat jetzt Pläne für die Serienproduktion von Batteriezellen für künftige Batterie-elektrische Fahrzeuge publik gemacht und damit frühere Gerüchte bestätigt. Gemeinsam mit LG Chem sollen die Zellen in Ohio gefertigt werden – und das in beachtlicher Stückzahl.

Weiterlesen
03.12.2019 - 09:43

LG Chem und SK: Hintergründe zum Rechtsstreit

Zum erbitterten Rechtsstreit der beiden südkoreanischen Batteriehersteller in den USA gibt es nun interessante Hintergrundinfos. Von Reuters geprüfte US-Gerichtsakten zeigen, dass die beiden Firmen versuchen, sich gegenseitig davon abzuhalten, Batterien zu importieren und zu verkaufen, die für Elektro-SUV von VW, GM, Ford, Jaguar, Audi und Kia bestimmt sind.

Weiterlesen
02.12.2019 - 17:13

Schwedenstudie II: Die CO2-Emissionen bei der Batterieproduktion sinken

Der CO2-Rucksack der Batterieproduktion von Elektroautos sinkt. Das ist das zentrale Ergebnis der neuesten „Schwedenstudie“, deren Vorläufer zu zweifelhafter Berühmtheit gelangt ist. Christoph M. Schwarzer hat sich die neuen Zahlen aus Skandinavien genauer angeschaut. Für Polemik gegen das Elektroauto taugen sie nicht mehr.

Weiterlesen
30.11.2019 - 10:52

EU-Kommission prüft zweites Batteriezellkonsortium

Das zweite europäische Batteriezellkonsortium ist jetzt laut Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier mit der Übersendung der Informationen an die Europäische Kommission „auf das Gleis gesetzt“ worden. Die Namen der Beteiligten nennt sein Ministerium aber weiterhin nicht.

Weiterlesen
29.11.2019 - 12:54

Spanien: PSA-Werk bei Saragossa erhält Batteriemontage

PSA wird ab 2020 auch in seinem Werk in Figueruelas bei Saragossa Batteriepakete für Elektro- und Hybridautos montieren und ebenfalls 2020 damit anfangen, in all seinen spanischen Werken – Figueruelas, Vigo und Madrid – reine E-Autos auf Basis der Plattformen CMP und EMP2 zu produzieren.

Weiterlesen
29.11.2019 - 12:43

SVOLT startet Batteriezellproduktion in Changzhou

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT Energy Technology hat die Produktion in seinem ersten Werk aufgenommen. Es sind noch zwei weitere Bauphasen geplant, mit der die Kapazitäten deutlich erweitert werden sollen.

Weiterlesen
27.11.2019 - 13:03

Binova zeigt neues Batteriemanagement-System

Binova Technologies hat ein Batteriemanagement-System für Light Electric Vehicles mit voller EnergyBus-Funktionalität, d.h. CAN-Kommunikation nach CiA 454, entwickelt. Das System soll auch ohne Hardware-Änderungen auf künftige Zelltypen angepasst werden können.

Weiterlesen
25.11.2019 - 10:32

Panasonic: Keine neue China-Fabrik für Tesla

Panasonic plant laut CEO Kazuhiro Tsuga derzeit keine neue Batteriezellenfabrik für Tesla in China. Offiziell bleibt aber weiter offen, ob Tesla für das Shanghai-Werk auf einen anderen Hersteller oder importierte Batteriezellen aus der Gigafactory 1 setzt.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/01/27/tesla-bundes-subvention-fuer-die-gigafactory-4/
27.01.2020 10:06