02.08.2017 - 15:56

Kuka liefert Batterie-Produktionsanlage für E-Autos

kuka-industries-roboter-symbolbild

Kuka Industries hat von einem namentlich nicht genannten “führenden europäischen Hersteller aus der Automobilindustrie” einen Auftrag über die Lieferung einer weiteren Batterieproduktionsanlage erhalten. 

Der Auftragswert liege im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich, teilte Kuka mit. Der Produktionsstart sei für Mitte 2019 geplant. Das Unternehmen hat die Produktionsanlage zur Herstellung von Batteriemodulen und Hochvoltspeichern geplant und eingerichtet. Dabei werden einzelne Batteriezellen zu Modulen und Batteriesystemen weiter verarbeitet. Die zu liefernde Anlage basiere auf den Kuka-Standardzellen und sei “hochgradig” automatisiert und modular, so dass weitere zusätzliche Prozessmodule integriert werden könnten.
kuka.com

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/02/kuka-liefert-batterie-produktionsanlage-fuer-e-autos/
02.08.2017 15:00