Schlagwort: Kuka

06.08.2018 - 11:18

GAC bestellt Roboter für E-Auto-Fertigung bei Kuka

Der chinesische Autobauer GAC hat Kuka zum Lieferanten für die Automation seiner neuen Produktionsanlage an seinem Stammsitz in Guangzhou gekürt. Konkret geht es um die Bereitstellung von rund 430 Industrierobotern zur Herstellung von Elektroautos.

Weiterlesen
06.03.2018 - 11:35

VW I.D. Vizzion wird das Flaggschiff der I.D. Familie

VW hat in Genf mit dem I.D. Vizzion das Konzept des künftigen Flaggschiffs der rein elektrischen I.D.-Familie präsentiert. Die Luxuslimousine soll eine Reichweite von bis zu 650 Kilometern bieten und ist für das autonome Fahren vorbereitet. Das Serienmodell soll spätestens 2022 auf den Markt kommen. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ETech Academy

15.07.2015 - 08:02

VW, Kuka, Electrovaya, Genovation Cars, Strom erzeugende Reifen.

VW-eSmartConnect-KukaSchnelllade-Roboter: Volkswagen arbeitet für die Kombination mit dem automatisierten Parken von E-Fahrzeugen (Projekt V-Charge) an einer automatisierten DC-Ladestation namens “e-smartConnect”, für die ein Roboter der neuesten Generation von Kuka zum Einsatz kommt. Er soll den schweren Combo-Stecker automatisch einstecken und nach dem Ladevorgang über ein Fördersystem (z.B. im Parkhaus) weiterfahren, um anschließend weitere Fahrzeuge zu bedienen. Hat gestern in Amsterdam schon mal gut funktioniert.
car-it.com, volkswagen-media-services.com, youtube.com (Video vom Roboter im Einsatz)

Kanadische Kampfansage: Electrovaya will seine patentierten Batterie-Technologien mit denen der kürzlich übernommenen ehemaligen Evonik-Tochter Litarion kombinieren, um sichere und langlebige Li-Ion-Akkus u.a. für E-Fahrzeuge zu einem marktfähigen Preis zu produzieren. Bis Ende 2016 soll die Produktion im sächsischen Kamenz komplett auf die neue Technologie umgestellt werden.
iwr.de, pv-magazine.de

Corvette unter Starkstrom: Genovation Cars kündigt für Ende Juli den Prototyp einer rein elektrischen Corvette an. Der Genovation Extreme Electric (kurz GXE) basiert auf der Corvette Z06 und soll 515 kW und ein Drehmoment von über 800 Nm liefern. Avisierte Höchstgeschwindigkeit: Mindestens 320 km/h.
autoblog.com, greencarcongress.com

Reifen als Stromspender: Forscher der University of Wisconsin-Madison arbeitet an Strom erzeugenden Reifen, die künftig die Reichweite von E-Autos verlängern könnten. Möglich machen soll das die Umwandlung von kinetischer in elektrische Energie mittels eines sogenannten triboelektrischen Nanogenerators. Auch Goodyear erforscht Strom produzierende Pneus der Zukunft (wir berichteten).
ecomento.com, popsci.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Dienstag war unser Video-Interview mit Stefan Juraschek von BMW über zukünftige Reichweiten des i3 und die Trends der Elektromobilität von Plug-in-Hybrid bis Brennstoffzelle.
electrive.net (Video in bester Qualität), youtube.com (mobile Version)

05.04.2013 - 06:02

Detroit Electric, Porsche, Heinzmann, Lapp, Kuka.

– Marken + Nachrichten –

detroit-electricDetroit Electric enthüllt den SP:01: An Dorette Duck erinnert der E-Flitzer aus MoTown sicher nicht. 999 Exemplare will die Autoschmiede zum Preis von 135.000 Dollar produzieren. Dafür erreicht man 249 km/h in der Spitze und kommt in 3,7 Sekunden von 0 auf 100. Die 37 kWh große Batterie soll für 300 km reichen. Die Basis stammt vom Lotus Elise. Man wird also unweigerlich an den Tesla Roadster erinnert.
greencarreports.com, electriccarsreport.com, automotive-business-review.com

Korrektur zu deutschen E-Verkäufen: Die gestern verbreiteten KBA-Werte beziehen sich auf das erste Quartal 2013. Die 1.032 Elektro- und 6.032 Hybridautos wurden also in den ersten drei Monaten des Jahres neu zugelassen, nicht allein im März. Der erste Sekt zum zweiten electrive-Geburtstag hat uns gestern wohl etwas die Wahrnehmung getrübt. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen!
bizzenergytoday.com

Bringt Tesla wieder einen Roadster? Nach Elon Musk regt nun auch Vertriebschef George Blankenship eine Neuauflage des Roadsters an. Mit bis zu 350 km Reichweite würde man glatt auch den Neuling von Detroit Electric (siehe oben) in die Schranken verweisen. Binnen fünf Jahren könnten Taten folgen.
autocar.co.uk, focus.de

— Textanzeige —
e-mobil BW, Hannover MesseLivingLab BWe mobil ist gestartet. Der Projektverbund ist eines von vier Schaufenstern Elektromobilität. Viele Partner können Sie vom 8. bis 12. April 2013 auf der Hannover Messe / MobiliTec am Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg (Halle 25, Stand H12) kennenlernen. Informieren Sie sich in unserem Video schon jetzt über die Projekte zum Thema “System Elektromobilität verändert unsere Lebenswelt”.

Kommt der Lexus LF-LC als Hybrid? Die Anzeichen verdichten sich, dass Lexus seine Studie LF-LC tatsächlich auf den Markt bringen wird, vermutlich mit Hybridantrieb, aber ohne Steckdosen-Anschluss.
wardsauto.com via greencarreports.com

Neue E-Bikes von Cannondale: In Deutschland und anderen EU-Ländern bietet Cannondale ab sofort drei neue Pedelecs an. Die Modelle Mavaro Rigid, Kinneto Rigid und Kinneto Headshok punkten laut Hersteller mit innovativer Elektronik, guter Federung und leichten Rahmen. Preise: 2.400 bis 2.800 Euro.
ebike-news.de

Fisker schaut in die Röhre: Die Pleite des Batterieherstellers A123 kommt Fisker teuer zu stehen. Ein Abkommen mit dem Gläubigerausschuss sieht eine Senkung der Ansprüche von Fisker aus Verletzungen von Lieferverträgen und Gewährleistungspflichten um 89 Prozent auf 15 Mio Dollar vor, so Bloomberg.
bloomberg.com via green-autoblog.com

– Zahlen des Tages –

Insgesamt 46.327 Hybrid- und 7.632 Elektroautos (inklusive Plug-in-Hybrid) wurden im März in den USA verkauft, verrät der Überblick von hybridcars.com. Ein Blick nach China zeigt, dass dort bis Ende 2012 in den 25 Pilotstädten erst 27.432 E-Fahrzeuge auf die Straßen kamen – geplant waren 53.000.
hybridcars.com (USA), autonews.gasgoo.com (China)

– Forschung + Technologie –

Nachtrag zum Plug-in-Panamera: Porsche passt den Ladeanschluss dem jeweiligen Markt an. In Deutschland kommt der Panamera S E-Hybrid mit Typ2, in Japan und den USA mit Typ1. Interessant ist das verbaute Ladegerät von Delta Electrics. Derweil zeigt sich Porsche-Chef Matthias Müller gewillt, die Plug-in-Technik in weitere Modelle zu bringen – auch in den Cayenne und vielleicht sogar in den Macan.
greenmotorsblog.de (Ladeinfos), kfz-betrieb.vogel.de (Ausbau)

E-Motor unterstützt Hydraulikgetriebe: Die Elektromotoren-Schmiede Heinzmann und der Hydraulik-Spezialist Sauer Bibus haben ein elektrisch-hydraulisches Hybrid-Getriebe konzipiert und zeigen es auf der Hannover Messe. Der E-Motor ist speziell auf die Anforderungen des Hydraulikgetriebes abgestimmt.
elektronikpraxis.vogel.de, sauerbibus.de

Aufladen ohne Hitze: Die Lapp-Gruppe hat eine neue Steckerlösung entwickelt, die das “Betanken” von Elektroautos an der Haushalts-Steckdose praktikabler machen soll, ohne dabei die Sicherheit zu vernachlässigen. Ein zweiter Temperatur-Sensor soll kritische und unkritische Erhitzung erkennen.
konstruktionspraxis.vogel.de

— Textanzeige —
MobiliTec 2013, Hannover MesseFür alle Kurzentschlossenen: Informieren Sie sich auf der MobiliTec (Halle 25) im Rahmen der HANNOVER MESSE zu aktuellen und künftigen Fragen der Elektromobilität, Batterietechnologie und Infrastruktur. Beispielsweise im Vortrag von EU-Forschungskommissarin Frau Máire Geoghegan-Quinn (Donnerstag 11.04. um 12:30 Uhr). Ihr Ticket liegt unter www.hannovermesse.de/ticket für Sie bereit. Wir freuen uns auf Sie!

Materialverbindungen für eMobility: Kuka Systems präsentiert auf der Hannover Messe die Studie einer neuen Reibschweißmaschine. Damit lassen sich Elektrokabel oder Batterieverbinder aus Aluminium und Kupfer schweißen. Das Ziel dahinter: Leichtere Bauteile für höhere Reichweiten von E-Fahrzeugen.
maschinenmarkt.vogel.de

NuVinci wird winterfest: Die Automatik-Schaltung Harmony, die mit Strom aus der E-Bike-Batterie arbeitet, bekommt ein Software-Update, das Probleme bei Minustemperaturen beheben soll.
ebike-news.de

Chancen für die Brennstoffzelle? Forscher an der Virginia Tech University haben einen Weg gefunden, um Wasserstoff aus pflanzlicher Biomasse effizient zu extrahieren. Er lässt sich laut “Forbes” aus der zuckerhaltigen Xylose gewinnen, aus der rund 30 Prozent der Zellwände von Pflanzen bestehen.
forbes.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Donnerstag war unser Rückspiegel über die durchaus kreative Zweitnutzung von Geländewagen durch Jugendliche in Saudi-Arabien.
focus.de

– Zitate des Tages –

Winfried-Hermann“Mit der Elektromobilität ist es wie mit dem Frühling in diesem Jahr: Wir warten sehnlich darauf. Wir wissen aber genau: Wenn er dann endlich kommt, dann kommt er mit aller Macht.”

Winfried Hermann, Verkehrsminister von Baden-Württemberg, sieht den Wendepunkt zum Durchbruch der Elektromobilität in greifbarer Nähe.
auto-reporter.net

Wolfgang-Bernhart“Im Premiumsegment befriedigen Elektroautos das Bedürfnis nach Individualität.”

Autoexperte Wolfgang Bernhart von Roland Berger erkennt den Erfolg von Tesla im US-Heimatmarkt an, kann darin aber vorerst noch keine Bedrohung für deutsche Premiumhersteller ausmachen.
manager-magazin.de

– Flotten + Infrastruktur –

Fränkischer E-Bike-Dreier: Was haben der Frankenwald, das Fichtelgebirge und die Fränkische Schweiz gemeinsam? Alle drei sind Movelo-Regionen und lassen sich somit per Flyer-Pedelec erkunden. Die Tourismus-Manager bieten nun ein Komplettpaket zur elektrischen Erfahrung aller drei Regionen an.
frankenpost.de

Pay as you charge: Die englische Stadt York wird zusätzlich zu einem Netz von zwölf Ladestationen weitere Schnelllader aufstellen. Bezahlt wird per Mobiltelefon nach Registrierung der Kreditkarte.
fleetnews.co.uk

13 Nationalparks in den USA haben es sich gemeinsam mit dem Energieministerium zum Ziel gesetzt, die Naturschutzgebiete noch “grüner” zu machen. Durch die Verwendung von Hybrid- und Elektrofahrzeugen soll der Spritverbrauch in den Parks um rund 38.000 Liter pro Jahr sinken.
greencarreports.com, energy.gov

Vermietung von Hybrid-Lkw: Die südkalifornische Firma Avon will Diesel-Hybrid-Lkw von Hino in ihre Flotte aufnehmen und zur Miete bereitstellen. Die Kraftstoffersparnis soll bei 30 bis 35 Prozent liegen.
hybridcars.com

— Textanzeige —
MENNEKESDas Original: Der Ladestecker. Die Ladestation. Das Ladesystem. Überzeugen Sie sich selbst: Persönlich vom 8. – 12. April auf der MobiliTec in Hannover Halle 25, Stand J11 oder jederzeit online auf www.DieLadestation.de.
www.MENNEKES.de (Video-Einladung)

– Service –

Lese-Tipp: Der “WiWo”-Artikel über die Deutsche Post auf der Suche nach 6.000 E-Fahrzeugen (wir berichteten) steht nach ein paar Wochen jetzt auch komplett online.
wiwo.de

Video-Tipp: Der Nissan Leaf läuft seit einigen Tagen auch im britischen Sunderland vom Band. Die Tageszeitung Daily Telegraph zeigt die Produktion im Zeitraffer.
telegraph.co.uk

Termine der kommenden Woche: MobiliTec (08.-12. April, Hannover) ++ Metropolitan Solutions (08.-12. April, Hannover) ++ EV Batteries: Moving from Research Towards Innovation (10. April, Brüssel, Belgien) ++ iMobility (11.-14. April, Stuttgart).
electrive.net/terminkalender (alle Termine für 2013 im praktischen Überblick)

– Rückspiegel –

Die Stadt der Zukunft muss man sich nicht länger erträumen: Im Computerspiel SimCity kann man sie einfach selbst aufbauen – inklusive Ladestation für den Nissan Leaf. Schönes Wochenende allerseits!
mein-elektroauto.com, simcity.com

– ANZEIGE –

e-mobil BW

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/08/06/gac-bestellt-roboter-fuer-e-auto-fertigung-bei-kuka/
06.08.2018 11:23