06.09.2017 - 16:50

Detroit Electric plant drei E-Autos bis 2021

detroit-electric-skizzen-e-modelle-2017

Der Elektroauto-Hersteller Detroit Electric hat seine Pläne für drei Modelle jetzt bestätigt und zeigt bereits die Silhouetten der neuen Stromer. Demnach sind ein E-Sportwagen, ein SUV und eine Limousine geplant. 

Schon im kommenden Jahr will Detroit Electric einen E-Sportwagen anbieten, von dem etwa 1.000 Stück pro Jahr gebaut werden sollen. Der Startpreis liegt bei stolzen 180.000 Pfund. 2019 bringt der Hersteller dann ein E-SUV auf den Markt. Preislich soll sich dieses im Segment anderer Luxusfahrzeuge der Oberklasse bewegen.

Dem E-SUV soll 2019 eine E-Limousine folgen. Für den SUV und die Limousine plant Detroit Electric Produktionskapazitäten von 50.000 Einheiten pro Jahr ein. Die Reichweiten sollen bei mindestens 500 Kilometern liegen. Je nach Modell könnten es auch bis zu 800 Kilometer werden. Richie Frost, Technischer Leiter von Detroit Electric, teilte mit: „Wir sind eine Luxusmarke wie Bentley, die sich als High-End-High-Performance-Hersteller von EV-Sportwagen etabliert hat.“

Für das ehrgeizige Ziel sucht Detroit Electric nicht weniger als 150 bis 200 Ingenieure, von denen ein Teil auf dem Low Carbon Vehicles Event gefunden werden soll, das diese Woche in England stattfindet.
autocar.co.ukdetroit-electric-group.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Project Manager OEM (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Key Account Manager (m/w/d) Solution-Partners

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/09/06/detroit-electric-plant-drei-e-autos-bis-2021/
06.09.2017 16:11