11.09.2017

China erwägt komplettes Verbrenner-Verbot

china-flagge

Während zu den Details der geplanten Elektroauto-Quote in China ab 2018 immer noch keine endgültige Klarheit herrscht, denkt die Regierung der Volksrepublik bereits laut über eine Deadline für einen kompletten Verkaufs- und Produktionsstopp von Autos mit Verbrennungsmotoren nach.

Ein entsprechender Zeitplan werde derzeit erarbeitet, so China Vize-Industrieminister Xin Guobin. Ein mögliches Zieldatum wurde noch nicht genannt, doch die Botschaft ist schon jetzt klar: Die Tage des Verbrennungsmotors sind im größten Automarkt der Erde gezählt.

Jahr für Jahr werden in China mehr als 28 Millionen Fahrzeuge abgesetzt. Deutsche Autobauer verkaufen dort ungeachtet hoher Importzölle teils bis zu 40 Prozent ihrer Fahrzeuge.
wiwo.de, sueddeutsche.de




Stellenanzeigen

ABL – Vertriebsmitarbeiter (m/w) im Bereich eMobility

Zum Angebot

Projektleiter IT Projekte eMobility-Entwicklung von IT Services (m/w) - innogy SE

Zum Angebot

Entwicklungsingenieur Fertigungstechnik (m/w) - Traktionssysteme Austria

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.