08.10.2017

Hybrid-Flieger von Zunum Aero kommt 2022

zunum-aero-hybrid-flieger

Boeing unterstützt auch das US-Startup Zunum Aero, das nun angekündigt hat, sein erstes Hybrid-Flugzeug 2022 auf den Markt zu bringen. Bei einem Flugzeug soll es jedoch nicht bleiben. 

Der von zwei E-Maschinen und einem Verbrennungsmotor angetriebene Flieger soll Platz für zwölf Personen bieten und rund 550 km/h schnell sein. Zunum Aero rechnet damit, dass dank besserer Batterietechnik zum Ende des kommenden Jahrzehnts elektrifizierte Flugzeuge für 50 Personen mit über 1.600 Kilometer Reichweite möglich sein werden.

Derweil gab der Luftfahrtkonzern Boeing die Übernahme von Aurora Flight Sciences bekannt. Die 1989 gegründete US-Firma ist spezialisiert auf elektrifizierte autonome Fluggeräte und arbeitet u.a. an Projekten mit Uber sowie dem US-Verteidigungsministerium.
reuters.com

— Anzeige —
BenderSicheres DC-Laden mit Isolationsüberwachung: Nutzer wollen E-Fahrzeuge immer schneller und komfortabler laden. Damit steigen auch die Anforderungen an die elektrische Sicherheit. Deshalb hat die Bender GmbH & Co. KG intelligente Lösungen für die Isolationsüberwachung in DC-Ladestationen und E-Fahrzeugen entwickelt.
Mehr Infos finden Sie im Fachartikel >>

Stellenanzeigen

Adoption Manager/ Customer Experience Manager (w/m) mobility+ App – EnBW AG

Zum Angebot

Consultant (E-)Mobilität & Ladeinfrastruktur (w/m) - GETEC Mobility Solutions

Zum Angebot

Experte (m/w) Business Development Elektromobilität - Volkswagen Financial Services

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/08/hybrid-flieger-von-zunum-aero-kommt-2022/
08.10.2017 17:33