Schlagwort: Startup

02.07.2020 - 09:23

Insolvenzverfahren für e.GO Mobile eröffnet

Das Amtsgericht Aachen hat nun das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung über das Vermögen des Elektroauto-Herstellers e.GO Mobile eröffnet. Das Unternehmen hatte Anfang April Antrag auf ein vorläufiges Eigenverwaltungsverfahren gestellt.

Weiterlesen
30.06.2020 - 09:31

Byton steht offenbar vor dem Aus

Das vielversprechend gestartete Elektroauto-Startup Byton steht wohl vor dem Aus. Ab dem 1. Juli wird das Unternehmen nach eigenen Angaben den Betrieb für ein halbes Jahr einstellen – ob es danach weiter geht, ist offen.

Weiterlesen
29.06.2020 - 09:41

Xpeng Motors startet Auslieferungen des P7

Das chinesische Elektroauto-Startup Xpeng Motors hat die Auslieferungen seines zweiten Serienmodells in China gestartet. Die Elektro-Limousine Xpeng P7 wird zu Preisen ab 229.900 Yuan (rund 29.950 Euro) nach Subventionen angeboten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility House Whitepaper

26.06.2020 - 10:10

Lordstown Motors stellt E-Pickup Endurance vor

Lordstown Motors hat nun offiziell seinen rein elektrischen Pickup-Truck vorgestellt. Der Lordstown Endurance verfügt an jedem Rad über einen eigenen E-Motor, leistet 447 kW und wird zu Preisen ab 52.500 US-Dollar angeboten. Trotz der Präsentation des Prototypen bleiben einige Fragen offen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

19.06.2020 - 14:11

Koreanische Konzerne starten Startup-Wettbewerb „EV & Battery Challenge“

Hyundai, Kia und LG Chem haben einen Startup-Wettbewerb ins Leben gerufen, um vielversprechende Newcomer im Bereich Elektromobilität ausfindig zu machen. Die sogenannte „EV & Battery Challenge“ richtet sich an in- und ausländische Startups, die innovative Technologien und Geschäftsmodelle für Elektrofahrzeuge und Batterien entwickeln.

Weiterlesen
19.06.2020 - 10:20

Mitgründer Krause verlässt Canoo

Stefan Krause, Gründer und erster CEO des kalifornischen eMobility-Startups Canoo (ehemals Evelozcity), hat das Unternehmen verlassen. Bereits im vergangenen Jahr hatte Krause sich aus dem Vorstand zurückgezogen.

Weiterlesen
18.06.2020 - 10:45

Lucid Air soll am 9. September vorgestellt werden

Das Elektroauto-Startup Lucid Motors will die Serienversion seiner E-Limousine Air am 9. September 2020 im Rahmen einer Online-Präsentation vorstellen. Dabei wird nicht nur das finale Innen- und Außendesign des Fahrzeugs präsentiert, sondern es werden auch Details zu den Spezifikationen, Preisen und verfügbaren Konfigurationen veröffentlicht.

Weiterlesen
17.06.2020 - 14:40

Ruhrgebiet: „Solarstraße“ auf ehemaligem Zechen-Areal

Im Ruhrgebiet ist auf dem Gelände einer ehemaligen Zeche eine der ersten deutschen „Solarstraßen“ in Betrieb gegangen. Die speziell präparierte Straßenfläche produziert Solarstrom, der zurzeit u.a. für eine Ladestation genutzt wird. Langfristig sollen E-Autos auf der Straße auch während der Fahrt induktiv laden können.

Weiterlesen
16.06.2020 - 12:50

VW investiert weitere 200 Millionen Dollar in QuantumScape

Volkswagen hat eine Aufstockung seiner Beteiligung an QuantumScape angekündigt. Der Autokonzern investiert bis zu weitere 200 Millionen Dollar in den US-Batteriespezialisten. Ziel ist es, die gemeinsame Entwicklung von Feststoffbatterien voranzutreiben und deren Großserienfertigung vorzubereiten.

Weiterlesen
15.06.2020 - 11:26

Startup will FCEV in Australien bauen

Das australische Startup H2X plant eine Reihe von lokal produzierten Brennstoffzellen-Fahrzeugen. Erstes Projekt des neu gegründeten Unternehmens aus New South Wales ist ein H2-SUV namens Snowy, dessen Einführung für 2022 angestrebt wird.

Weiterlesen
15.06.2020 - 10:17

Nikola plant Produktions-Joint-Venture mit Autobauer

Der bisher vor allem für seine Brennstoffzellen- und Batterie-Trucks bekannte US-Hersteller Nikola befindet sich laut Firmenchef Trevor Milton in Gesprächen mit drei Autoherstellern für ein Joint Venture zur Produktion seines elektrisch angetriebenen Pickup-Trucks Badger.

Weiterlesen
12.06.2020 - 10:49

Urban Aeronautics plant Brennstoffzellen-Senkrechtstarter

Der israelische Flugtaxi-Entwickler Urban Aeronautics ist eine Kooperation mit dem kalifornischen Startup HyPoint eingegangen, um dessen Brennstoffzellen-Technik in seinem Senkrechtstarter CityHawk zum Einsatz zu bringen. Derzeit setzt Urban Aeronautics beim CityHawk noch auf einen Hybridantrieb.

Weiterlesen
08.06.2020 - 09:35

Bird stellt Betrieb im Nahen Osten ein

Bird hat seine E-Tretroller-Sharingangebote in Bahrain, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Katar eingestellt. Die dortigen E-Tretroller gehören dem deutschen Anbieter Circ, den Bird im Januar übernommen hatte.

Weiterlesen
04.06.2020 - 13:46

Nikola bestellt Elektrolyseure bei Nel

Der vor allem durch seine Pläne für Brennstoffzellen- und Batterie-Trucks bekannte US-Hersteller Nikola hat dem norwegischen Wasserstoff-Spezialisten Nel einen über 30 Millionen Dollar schweren Auftrag zur Lieferung von Elektrolyseuren erteilt.

Weiterlesen
02.06.2020 - 11:05

Rivian hält trotz Corona an Zeitplan für Amazon-Flotte fest

Das US-Elektroauto-Startup Rivian hat die Arbeiten an seinem Werk in Normal im US-Bundesstaat Illinois nach der Unterbrechung durch die Pandemie wieder aufgenommen und meldet nun, dass es beim Zeitplan für die von Amazon bestellten Elektro-Lieferwagen keine Verzögerungen geben soll.

Weiterlesen
14.05.2020 - 16:51

Startup carl bietet in Österreich Abo für Elektroautos an

Nach einjähriger Pilotphase startet in Österreich unter dem Namen carl ein markenübergreifendes Abo für Elektroautos. Kunden können ihr Wunschmodell zu einem monatlichen Fix-Preis ab 499 Euro buchen und nach einer Mindestdauer von sechs Monaten auf ein anderes Modell wechseln oder aussteigen.

Weiterlesen
14.05.2020 - 12:29

Lightyear und DSM wollen Solar-Dächer für Fahrzeuge entwickeln

Das aus dem Solar-Team der TU Eindhoven hervorgegangene Startup Lightyear, das im vergangenen Jahr sein Langstrecken-Solarauto Lightyear One vorgestellt hatte, will mit dem niederländischen Unternehmen DSM die Entwicklung von Solar-Dächern für Elektrofahrzeuge vorantreiben. Dabei soll die Kooperation weit über den Lightyear One hinausgehen.

Weiterlesen
13.05.2020 - 15:17

The Drivery baut Ladestandort in Berlin-Tempelhof auf

The Drivery, eine Plattform für Mobilitätsinnovationen in Berlin, hat mit der Eröffnung von vier AC-Ladesäulen den Aufbau eines Lade-Hubs für Elektrofahrzeuge in Tempelhof begonnen. Zwei ebenfalls geplante DC-Ladesäulen sollen in den kommenden Wochen ans Netz gehen.

Weiterlesen
08.05.2020 - 12:43

ABL übernimmt Mehrheit bei Emonvia

Der Wallbox-Hersteller ABL hat seine Beteiligung an dem 2018 zusammen mit dem Nürnberger Energieversorger N‑ERGIE und der Mantro GmbH gegründeten E-Mobility-Dienstleister Emonvia von 45 auf jetzt 55 Prozent aufgestockt und ist damit nun Mehrheitseigner des Startups aus München.

Weiterlesen
08.05.2020 - 10:45

e.GO Mobile bietet weitere Varianten des Life an

Das Aachener Startup e.GO Mobile hat den Konfigurator für seinen E-Kleinwagen Life aktualisiert. Nach der e.GO Life First Edition ist der e.GO Life 60 nun auch in einer anderen Konfiguration erhältlich. Zudem kann nun auch der e.GO Life 40+ konfiguriert werden.

Weiterlesen
07.05.2020 - 12:49

VoltAero zeigt Produktionsversion seines Hybridfliegers

Nachdem VoltAero im März den Jungfernflug eines Prototyps seiner hybridelektrischen Flugzeugstudie vermeldet hatte, lässt das französische Startup nun die Spezifikationen der finalen Varianten folgen. Konkret sollen drei Versionen des Hybridfliegers namens Cassio angeboten werden.

Weiterlesen
05.05.2020 - 11:49

Tier Mobility flottet ehemalige Coup-Roller ein

Rund zwei Monate nach der Übernahme der Elektroroller des eingestellten Sharing-Dienstes Coup startet Tier Mobility nun in Berlin den Aufbau seines multimodalen Angebots. Zudem sollen die E-Roller bald in zwei weiteren Städten angeboten werden.

Weiterlesen
04.05.2020 - 13:20

Aiways U5: Neue Batteriestruktur soll Sicherheit erhöhen

Vor dem Marktstart des E-SUV U5 hat der chinesische Hersteller Aiways weitere Details zu den Batteriemodulen veröffentlicht. Diese verfügen über eine neue Sandwich-Struktur, was laut dem Hersteller zu einer höheren Stabilität führen und das Risiko von Schäden an der Batterie signifikant verringern soll.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/07/02/insolvenzverfahren-fuer-e-go-mobile-eroeffnet/
02.07.2020 09:41