Schlagwort: Startup

19.04.2021 - 13:38

Lilium plant Drehkreuze in München und Nürnberg

Das bayerische E-Flugtaxi-Startup Lilium will die Flughäfen von München und Nürnberg zu Drehkreuzen für ein regionales Luftmobilitätsnetz in Bayern machen. Weitere solcher Knotenpunkte plant Lilium in Nordrhein-Westfalen und im US-Bundesstaat Florida.

Weiterlesen
19.04.2021 - 11:43

Nikola und Iveco planen H2-Infrastruktur in Deutschland

Nikola, der US-Entwickler von Batterie- und Brennstoffzellentrucks, hat zusammen mit Iveco eine Absichtserklärung mit dem Fernleitungsnetzbetreiber OGE (Open Grid Europe) unterzeichnet. Die Partner planen ein Geschäftsmodell für den leitungsgebundenen Transport von Wasserstoff für FCEV von diversen Produktionsstandorten zu Wasserstofftankstellen in Deutschland.

Weiterlesen
19.04.2021 - 10:43

Nio zeigt Infrastruktur-Plan für Nordchina

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Nio hat im Rahmen der Auto Shanghai seinen „Power North Plan“ vorgestellt. Dieser sieht vor, innerhalb der nächsten drei Jahre Schnellladestationen, Destination Charger und Akkutausch-Stationen im Norden Chinas zu errichten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


MAHLE

15.04.2021 - 11:30

Nio launcht Akkutausch-Station der zweiten Generation

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Nio hat in Peking das erste Exemplar seiner neuen Batterietausch-Station in Betrieb genommen. Die Nio Power Swap Station 2.0 ermöglicht nun 312 Batteriewechsel pro Tag. Darüber hinaus gibt Nio eine strategische Kooperation mit Mineralölgigant Sinopec bekannt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –
Viscom

15.04.2021 - 10:10

Startup Zero Campers vermietet Elektro-Camper

Das Startup Zero Campers hat in München das erste Mietangebot entwickelt, um elektrische Campingbusse flexibel für den Urlaub buchen zu können. Zum Marktstart steht ein Citroën ë-Spacetourer mit 75 kWh Batteriekapazität und Campingausbau in München zur Verfügung.

Weiterlesen
15.04.2021 - 09:48

Xpeng zeigt kleinere Limousine P5

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Xpeng hat einen ersten Ausblick auf sein drittes Serienmodell nach dem Kompakt-SUV G3 und der großen Limousine P7 geliefert. Das dritte Xpeng-Modell heißt P5 und ist quasi ein kleiner Bruder des P7 – in einigen Punkten ist er dem P7 aber überlegen.

Weiterlesen
13.04.2021 - 11:20

JLR beteiligt sich an Batterie-Recycling-Startup

Jaguar Land Rover gehört zu den Investoren einer neuen 20 Millionen US-Dollar schweren Finanzierungsrunde des US-Startups Battery Resourcers. Das Unternehmen entwickelt ein spezielles Verfahren, bei dem nicht nur die Materialien zurückgewonnen werden, sondern auch neues Aktivmaterial formuliert wird.

Weiterlesen
13.04.2021 - 10:38

Samsung SDI liefert Batteriezellen für Rivian

Das US-amerikanische Elektroauto-Startup Rivian Automotive hat Samsung SDI als Lieferant der Batteriezellen für seine ersten beiden Modelle, den E-Pickup R1T und das E-SUV R1S, ausgewählt. Angaben zum Volumen und zur Dauer des Liefervertrags macht Rivian nicht.

Weiterlesen
13.04.2021 - 09:38

Magna und Ree wollen E-LCV bauen

Das israelische Startup Ree Automotive will gemeinsam mit dem Zulieferer und Auftragsfertiger Magna leichte elektrische Nutzfahrzeuge (Light Commercial Vehicle, LCV) entwickeln und bauen – auf Basis der Technologie von Ree. Eine entsprechende strategische Kooperationsvereinbarung wurde jetzt unterzeichnet.

Weiterlesen
12.04.2021 - 16:04

Jesse Schneider verlässt Nikola

Das auf Brennstoffzellen- und Batterie-Trucks spezialisierte US-Startup Nikola verliert mit Jesse Schneider den bisherigen Chef seiner Brennstoffzellen-Entwicklung. Schneider hat ein eigenes Unternehmen gegründet.

Weiterlesen
09.04.2021 - 12:32

H2-Katamaran-Projekt: Toyota beteiligt sich an EODev

Toyota Motor Europe ist neuer Anteilseigner am Startup Energy Observer Developments (EODev). Das französische Unternehmen wurde 2019 mit dem Ziel gegründet, Forschung und Entwicklung des H2-Katamarans Energy Observer voranzutreiben, für den Toyota die Brennstoffzellentechnik liefert.

Weiterlesen
09.04.2021 - 09:27

Xpeng will weiteres Werk in Wuhan bauen

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Xpeng hat den Bau eines weiteren Werks angekündigt. Es soll in Wuhan entstehen und über eine Jahreskapazität von 100.000 Autos verfügen. Ein Zeitplan für den Bau- oder gar Produktionsbeginn wird noch nicht genannt.

Weiterlesen
08.04.2021 - 12:58

Q1: Starke Zuwächse beim E-Auto-Absatz in China

Erste chinesische Hersteller von E-Autos haben ihre Absatzzahlen für März und für das abgeschlossene erste Quartal des Jahres veröffentlicht. Die Statistiken von BYD, Nio und Xpeng weisen dabei – wenig überraschend – ein starkes Absatzplus gegenüber dem vom Pandemiebeginn überschatteten Jahresstart 2020 auf.

Weiterlesen
06.04.2021 - 13:43

E-Roller-Verleiher GO Sharing expandiert nach Wien

Das 2019 gegründete niederländische Unternehmen GO Sharing platziert seine Sharing-Elektroroller erstmals in einer Stadt außerhalb der Niederlande. In der österreichischen Hauptstadt Wien stehen ab sofort 200 E-Mopeds zur Anmietung bereit.

Weiterlesen
01.04.2021 - 15:33

Kooperation von Hyundai und Canoo vor dem Aus?

Die im vergangenen Jahr angekündigte E-Auto-Kooperation des kalifornischen Startups Canoo mit Hyundai und Kia wird offenbar nicht weiterverfolgt. Hintergrund ist laut einem Medienbericht ein Strategiewechsel bei dem US-Startup. Da dieser kurz nach dem Börsengang erfolgt, könnte das auch noch die US-Börsenaufsicht SEC beschäftigen.

Weiterlesen
01.04.2021 - 13:46

120 Siemens-Ladesäulen für Sharing-Dienst On in Rom

Siemens Smart Infrastructure liefert 120 Ladestationen sowie seine cloudbasierte Software zum Ladeinfrastruktur-Management an das italienische Startup On. Die Lösungen bilden die Grundlage für einen neuen von On entwickelten Sharing-Service für Elektrofahrzeuge in Rom.

Weiterlesen
31.03.2021 - 14:12

chargeBIG erhält VDE-Zertifikat

chargeBIG, das Ladeinfrastruktur-Startup aus dem Hause Mahle, hat mit seiner Ladelösung für E-Fahrzeuge nun erfolgreich das Zertifizierungsverfahren beim VDE durchlaufen. Damit kann chargeBIG nun mit Unterstützung der jeweiligen Landeseichbehörde eichrechtskonform abrechnen.

Weiterlesen
30.03.2021 - 14:08

Lilium will per Fusion an die US-Börse

Das bayerische E-Flugtaxi-Startup Lilium plant den Gang an die US-Börse Nasdaq, um die Kommerzialisierung seines siebensitzigen Lilium Jet voranzutreiben. Hierfür hat sich Lilium nun auf eine Fusion mit der Qell Acquisition Corp. verständigt.

Weiterlesen
29.03.2021 - 12:01

Finnair liebäugelt mit 20 E-Fliegern von Heart Aerospace

Finnair, die nationale Fluggesellschaft Finnlands, hat Interesse bekundet, bis zu 20 Elektro-Flugzeuge von Heart Aerospace für den Einsatz auf Kurzstrecken zu beschaffen. Heart Aerospace ist ein schwedisches Startup für Luft- und Raumfahrt mit Sitz in Göteborg.

Weiterlesen
29.03.2021 - 10:58

Humble: Solar-SUV mit bis zu 100 km Extra-Reichweite

Das kalifornische Startup Humble Motors hat das Konzept eines Elektro-SUV vorgestellt, das auf 7,5 Quadratmeter Fläche mit Solarzellen ausgestattet ist. Der Humble One soll 2024 in Produktion gehen und ab 2025 ausgeliefert werden. Reservierungen nimmt das Unternehmen bereits entgegen.

Weiterlesen
25.03.2021 - 15:05

Twaice beschleunigt Akkumodellierung dank „Bibliothek“

Das Batterieanalytik-Unternehmen Twaice hat eine „Batteriemodell-Bibliothek“ angelegt, die diverse Zellen mit verschiedensten Chemien und Formaten enthält. Sie soll nicht nur die Erstellung validierter Simulationsmodelle für die Zellalterung beschleunigen, sondern auch die Lizenzierung von Modellen flexibler machen.

Weiterlesen
24.03.2021 - 16:03

Nio-Rettung dank Tesla-Deal

Ein Deal mit Tesla hat im Jahr 2019 den chinesischen Konkurrenten Nio gerettet, wie der Nio-Chef jetzt in einem Interview verriet. Und das gleich im doppelten Sinne.

Weiterlesen
22.03.2021 - 11:05

Hanwha will Nikola-Beteiligung halbieren

Nach Bosch will laut einem Medienbericht auch die südkoreanische Hanwha Group ihre Beteiligung an dem auf Brennstoffzellen- und Batterie-Trucks spezialisierten US-Startup Nikola reduzieren. Die Entwicklungskooperation soll aber fortgesetzt werden.

Weiterlesen
19.03.2021 - 10:53

Markus Volmer wird neuer CTO bei Sono Motors

Markus Volmer wird neuer Leiter der Gesamtfahrzeugentwicklung bei Sono Motors. Er folgt auf Roberto Diesel, der das Münchner Unternehmen bereits im April 2020 verließ. Der neue CTO verantwortet nun die Erprobung und Validierung des Solar-Elektroautos Sion auf dem Weg zur Serienreife.

Weiterlesen
17.03.2021 - 12:48

Lucid Motors darf US-Werk erweitern

Lucid Motors hat vom Stadtrat von Casa Grande die Genehmigung erhalten, mit dem Ausbau seines dortigen Elektroauto-Werks zu beginnen. Mit dem Ausbau sollen unter anderem die Kapazitäten für die angekündigte zweite Baureihe, einem E-SUV, geschaffen werden.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/04/19/lilium-plant-drehkreuze-in-muenchen-und-nuernberg/
19.04.2021 13:12