Schlagwort:

19.01.2018 - 15:38

US-Startup Rivian plant E-Pick-up und E-SUV

Das US-Startup Rivian Automotive plant seine ersten Modelle: Ab 2020 soll es einen elektrisch angetriebenen Pick-up sowie ein Elektro-SUV mit drei Sitzreihen geben. Beide Fahrzeuge sollen auch automatisiert fahren können. 

Weiterlesen
19.01.2018 - 12:08

Audi forscht an Smart Grids mit Elektroautos

Im Rahmen eines Forschungsprojekts betreibt Audi zusammen mit Partnern einen Modellversuch mit Haushalten im Raum Ingolstadt und der Region Zürich. Dabei werden Photovoltaik-Anlagen unterschiedlicher Größe mit stationären Batteriespeichern kombiniert. 

Weiterlesen
17.01.2018 - 15:00

Hyundai plant Investitionen für Elektromobilität

Der koreanische Autobauer Hyundai will in den nächsten fünf Jahren umgerechnet 17,6 Mrd Euro in neue Technologien wie elektrische und selbstfahrende Fahrzeuge sowie künstliche Intelligenz investieren, berichtet Reuters unter Berufung auf Regierungsangaben. 

Weiterlesen

Nordic EV Summit

09.01.2018 - 15:37

ZF zeigt Cloud-Plattform für Mobilitäts-Dienstleistungen

Der Zulieferer ZF präsentiert auf der CES eine cloudbasierte Plattform für innovative Mobilitäts-Dienstleistungen auf Basis von Microsofts Lösung Azure. Bei der Entwicklung erster Anwendungsbeispiele setzt ZF auf Kooperationen mit Start-ups und innovativen Mobilitätsanbietern. 

Weiterlesen




06.01.2018 - 19:50

Hyundai setzt auf autonome Brennstoffzellenautos

Nachdem VW eine Kooperation mit dem US-Start-up Aurora angekündigt hat, um selbstfahrende Elektrofahrzeuge als Mobilitätsflotten in Städte zu bringen, gibt nun auch Hyundai an, zusammen mit Aurora bis 2021 selbstfahrende Fahrzeuge auf den Markt bringen zu wollen. 

Weiterlesen
04.01.2018 - 12:27

Byton enthüllt erstes Elektroauto auf der CES

Mit neuen Fotos u.a. vom Cockpit macht die E-Auto-Marke Byton des u.a. von Foxconn und Tencent geförderten und vom ehemaligen BMW-i-Manager Carsten Breitfeld geleiteten chinesischen Start-ups Future Mobility Appetit auf die Enthüllung seines elektrisch und automatisiert fahrenden SUVs. 

Weiterlesen
03.01.2018 - 13:18

Absturz des LeEco-Gründers Jia Yueting

Jia Yueting, der einst mit seiner Firma LeEco und dem US-Start-up Faraday Future angetreten war, um Tesla herauszufordern, droht neuer Ärger: Ein chinesisches Gericht hat wegen ausstehender Schulden alle seine Vermögenswerte beschlagnahmt. 

Weiterlesen
19.12.2017 - 18:53

Nio ES8 startet in China und bietet Akku-Tausch-Option

Kurz vor dem Marktstart in China nennt das Elektroauto-Startup Nio nun Details zu seinem elektrischen SUV ES8. Der Basispreis liegt ohne Subventionen bei umgerechnet rund 57.800 Euro mit bzw. 44.900 ohne Akku – denn dieser kann optional auch gemietet werden. 

Weiterlesen
19.12.2017 - 16:08

VW und Stadt Wolfsburg beteiligen sich an Tretbox

Volkswagen steigt über sein Joint Venture mit der Stadt Wolfsburg in unbekannter Höhe bei dem auf elektrische Lastenräder spezialisierten Berliner Start-up Tretbox ein. Bereits 2016 hatte die Wolfsburg AG die Firma Tretbox bei dem Bau von zwei Funktionsträgern unterstützt. 

Weiterlesen
19.12.2017 - 10:09

Faraday-Werk in Hanford hat nur einen Mitarbeiter

Das von der Pleite bedrohte eMobility-Startup Faraday Future sorgt weiter für Negativ-Schlagzeilen. In dem Werk im kalifornischen Hanford, das FF nach dem Baustopp seiner eigenen Fabrik geleast hatte, soll sich nur ein einziger Mitarbeiter aufhalten. 

Weiterlesen
18.12.2017 - 10:50

Alibaba steigt bei E-Autobauer Xiaopeng ein

Offenbar hat sich der chinesische Internetgigant zehn Prozent der Anteile am Start-up Xiaopeng gesichert. Dieses hatte erst im Oktober seinen E-SUV Xpeng vorgestellt, bei dem Xiaopeng etliche Tesla-Patente nutzt. 

Weiterlesen
18.12.2017 - 09:31

Lucid Motors will 2019 schon 10.000 Stromer bauen

Das eMobility-Startup Lucid Motors will im Jahr 2019 bereits 10.000 Exemplare seiner Elektro-Limousine Air produzieren. In dem im Bau befindlichen Werk in Arizona soll die Produktion später auf 60.000 Einheiten jährlich wachsen. 

Weiterlesen
14.12.2017 - 13:33

Nio ES8 soll in China bei rund 40.000 Euro starten

Ein chinesisches Portal liefert nun detaillierte Fotos und Infos vom siebensitzigen Elektro-SUV ES8 des Start-ups Nio, das kurz vor dem Marktstart in China steht. Dieser war für den 12. Dezember geplant, wurde aber offenbar um einige Tage verschoben. 

Weiterlesen
13.12.2017 - 18:23

480 km Reichweite: Thor Trucks zeigt E-Lkw ET-One

Mit Thor Trucks aus Kalifornien kündigt sich ein weiteres Start-up an, das im Markt der elektrisch angetriebenen Lastwagen Fuß fassen will. Der E-Truck soll 2019 in Produktion gehen und zu einem Preis von 150.000 bzw. 250.000 Dollar angeboten werden. 

Weiterlesen
12.12.2017 - 16:11

VW: eMobility-Start-ups ziehen in Gläserne Manufaktur

Volkswagen hat jetzt sechs junge Gründer-Teams für das Start-up-Programm im „Future Mobility Incubator“ der Gläsernen Manufaktur in Dresden ausgewählt, die dort ab dem Frühjahr 2018 einziehen und mit Unterstützung von VW und der Wirtschaftsförderung Dresden ihre Ideen zur Marktreife entwickeln können. 

Weiterlesen
11.12.2017 - 14:37

LION E-Mobility investiert in ParkHere

Die Schweizer Holding LION E-Mobility beteiligt sich durch Wandelanleihen im Wert von 200.000 Euro am Münchner Start-up ParkHere, das es sich zum Ziel gesetzt hat, die Parkplatzsuche durch im Boden eingelassene Sensoren zu erleichtern. 

Weiterlesen
07.12.2017 - 19:28

Uniti präsentiert elektrisches Stadtauto One

Das schwedische Start-up Uniti hat heute sein erstes rein elektrisch angetriebenes Stadtauto Uniti One vorgestellt. Der Midi-Stromer aus nachhaltigen Materialien startet zu einem Preis ab 14.900 Euro, wobei er voll ausgestattet maximal 19.900 Euro kosten soll. 

Weiterlesen
06.12.2017 - 11:07

Baidu investiert in Start-up WM Motor

An einer neuen Finanzierungsrunde für das chinesische Elektroauto-Start-up WM Motor hat sich unter anderem auch der Internetkonzern Baidu mit seinem Finanz-Ableger Baidu Capital beteiligt. 

Weiterlesen
06.12.2017 - 11:20

e.GO Mobile kooperiert mit Zulieferer REHAU

Das Aachener Elektroauto-Start-up e.GO Mobile hat eine strategische Partnerschaft mit dem Automobil-Zulieferer REHAU geschlossen. Dabei geht es um die Weiterentwicklung des e.GO-Projektes und eine Zusammenarbeit am geplanten e.GO Mover. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/12/06/e-go-mobile-koopertiert-mit-zulieferer-rehau/
06.12.2017 11:20