Schlagwort: Startup

22.01.2020 - 13:41

Volabo stellt vierte Generation seiner E-Antriebe vor

Volabo präsentiert die vierte Generation seines Elektroantriebs Intelligent Stator Cage Drive (ISCAD), der hohe Leistungen von bis zu 300 kW bei einer Spannung von 48 Volt darstellen kann. Volabo hat zudem erfolgreich eine Series-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen.

Weiterlesen
22.01.2020 - 11:06

Lucid Motors: Debütstromer Air in Europa vorbestellbar

Das US-Startup Lucid Motors bietet nun auch Interessenten in Europa die Möglichkeit, sein erstes Modell zu reservieren. Offiziell enthüllt wird der Debütstromer nach Angaben des Unternehmens im April in New York. Die Auslieferungen in Europa sollen Ende 2021 beginnen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ETech Academy

21.01.2020 - 14:02

Vorbestellungs-Start für Canoos gleichnamiges E-Auto

Das US-amerikanische Startup Canoo (zuvor Evelozcity) nimmt ab sofort Vorbestellungen für seinen Erstlings-Stromer – ebenfalls Canoo genannt – entgegen. Die Warteliste sei ab sofort eröffnet, heißt es. Vorreservierungen sind nach Angaben des Unternehmens kostenlos und frei von Verpflichtungen.

Weiterlesen
21.01.2020 - 10:56

e.GO Mobile plant China-Expansion

Der Aachener Elektroauto-Hersteller e.GO Mobile plant ein Joint Venture mit einem chinesischen Unternehmen. Laut e.GO-Chef Günther Schuh soll dort eine China-Version des e.GO Life produziert werden. Die Verträge sind offenbar unterschrieben, aber noch nicht umgesetzt.

Weiterlesen
19.01.2020 - 13:03

Crowdfunding: Sono Motors generiert erhoffte 50 Mio Euro

Sono Motors hat sein Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro im Rahmen der bis zum 20. Januar verlängerten Kampagne überschritten. Das haben die Münchner am Samstagabend auf dem Kurznachrichtendienst Twitter bekanntgegeben – zwei Tage vor Ablauf der Frist.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



15.01.2020 - 13:56

Enevate kündigt neue Batterie-Generation an

Das kalifornische Batterie-Startup Enevate hat eine neue Generation seiner Lithium-Ionen-Zellen angekündigt, die sich auch in großen Stückzahlen produzieren lassen soll. Die angegebenen Ladegeschwindigkeiten klingen beeindruckend. Die Technologie soll in wenigen Jahren in Serienautos eingebaut werden.

Weiterlesen
14.01.2020 - 16:17

Wello zeigt überdachtes E-Dreirad mit Neigetechnik

Die französische Firma Wello hat auf der CES ein dreirädriges Fahrzeug mit Pedelec-Antrieb vorgestellt. Die überdachte Mischung aus Fahrrad und Auto mit Neigetechnik verfügt über Solar-Panele auf dem Dach und bietet vorne Platz für den Fahrer und hinten für einen Erwachsenen oder zwei Kinder.

Weiterlesen
14.01.2020 - 13:13

Lightyear plant günstigere Solarautos

Das aus dem Solar-Team der TU Eindhoven hervorgegangene niederländische Startup Lightyear plant eine erschwinglichere Version seines Langstrecken-Solarautos Lightyear One, für das ein Preis von 149.000 Euro aufgerufen wurde. Die kommenden Modelle sollen nur noch ein Drittel des One kosten.

Weiterlesen
09.01.2020 - 09:58

Sono Motors: Investitionszusage in Höhe von 10 Mio Euro

Sono Motors ist auf einem guten Weg, sein Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro im Rahmen der bis zum 20. Januar verlängerten Kampagne zu erreichen. Durch die Beteiligung bestehender Investoren erhielt Sono Motors eine Finanzierungszusage von weiteren 10 Millionen Euro, so dass der aktuelle Stand bei knapp 45 Millionen Euro liegt.

Weiterlesen
06.01.2020 - 12:20

CES: ProLogium zeigt Feststoff-Batteriepakete

Der taiwanesische Batteriezellhersteller ProLogium hat auf der CES ein Feststoff-Batteriepaket für elektrische Autos, Busse und Zweiräder vorgestellt. ProLogium hat bereits mehrere strategische Kooperationsvereinbarung mit diversen Autoherstellern geschlossen, um sein MAB-Festkörper-Akkupaket zu testen.

Weiterlesen
06.01.2020 - 11:24

Rivian sammelt weitere 1,3 Milliarden Dollar ein

Der US-Elektroautobauer Rivian hat in einer neuen Finanzierungsrunde 1,3 Milliarden Dollar eingesammelt. Die Finanzierungsrunde wurde von der Fondsgesellschaft T. Rowe Price angeführt, auch Blackrock und die bisherigen Investoren Amazon und Ford haben sich beteiligt.

Weiterlesen
06.01.2020 - 11:20

Byton gewinnt neue Investoren in dritter Finanzierungsrunde

Der japanische Mischkonzern Marubeni hat sich in der Finanzierungsrunde C an dem Elektroauto-Startup Byton beteiligt. Auf der CES in Las Vegas verkündeten beide Unternehmen eine strategische Partnerschaft – wie genau diese aussehen soll, ist aber noch unklar. Zudem hat Byton weitere Partnerschaften verkündet, jedoch für Inhalte auf dem großen Bildschirm im M-Byte.

Weiterlesen
06.01.2020 - 09:48

VW hätte nicht nur den E-Antrieb nachbessern sollen

Der neue VW Up sowie dessen Schwestermodelle Seat Mii und Škoda Citigo, die es alle auch rein elektrisch gibt, werden in der neuen Crashtest-Runde des Euro NCAP nur noch mit drei Sternen bewertet und verlieren damit im Vergleich zur Einstufung aus dem Jahr 2011 zwei Sterne. Euro NCAP hatte in den vergangenen Jahren die Bewertungskriterien […]

Weiterlesen
03.01.2020 - 09:16

Nio kündigt für 2020 elektrisches SUV-Coupé EC6 an

Der chinesische Elektroautobauer Nio hat mit dem EC6 sein inzwischen drittes Modell nach dem ES8 und ES6 vorgestellt. Außerdem kündigt das Unternehmen an, einen überarbeiteten ES8, ein Batteriepaket mit 100 kWh Kapazität und ein neues Heimladegerät auf den Markt zu bringen.

Weiterlesen
02.01.2020 - 12:03

Offenbar auch e.GO Mobile in Geldnöten

Ähnlich wie Sono Motors hat auch e.GO Mobile mit Geldproblemen zu kämpfen. Laut einem Medienbericht ist das Aachener Elektroauto-Startup im Oktober einer Insolvenz bisher nur entgangen, weil die Aktionäre 100 Millionen Euro nachgeschossen haben. Vollständig gelöst sind die Finanzierungsprobleme aber noch nicht.

Weiterlesen
17.12.2019 - 09:54

Ex-Tesla-Manager Johan Vos ist CCO bei Lightyear

Das aus dem Solar-Team der TU Eindhoven hervorgegangene niederländische Startup Lightyear hat den ehemaligen Tesla-Manager Johan Vos als Chief Commercial Officer (CCO) verpflichtet. Er soll die Kommerzialisierung des Langstrecken-Solarautos Lightyear One vorantreiben.

Weiterlesen
16.12.2019 - 14:24

XEV nennt Details zu E-Auto aus dem 3D-Drucker

Für den 2018 vorgestellten E-Kleinwagen aus dem 3D-Drucker des italienischen Startups XEV wurde jetzt eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Der auf den Namen Yoyo getaufte Mini-Stromer soll demnach in Europa für 7.995 Euro angeboten werden – im Zuge der Kampagne sogar noch günstiger.

Weiterlesen
16.12.2019 - 09:30

Sono Motors: BaFin gibt grünes Licht für Kampagne

Gute Nachricht für Sono Motors: Nach Unternehmensangaben hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nun die Prüfung des im Rahmen der Bekanntgabe seiner neuen Finanzierungsstrategie angekündigten Community-Beteiligungsprogramms positiv abgeschlossen.

Weiterlesen
11.12.2019 - 16:20

Nio und Xpeng kooperieren bei Ladenetzen

Die chinesischen E-Auto-Hersteller Xpeng Motors und Nio kooperieren, um ihren Kunden Zugang zur öffentlichen Ladeinfastruktur des jeweils anderen Herstellers zu verschaffen. Beide Autobauer betreiben in China eigene DC-Ladestationen. Nio wird Xpeng-Kunden zudem die Installation von Heimladern anbieten.

Weiterlesen
11.12.2019 - 15:46

Global Electric Club kürt eMobility-Marken des Jahres

Tesla, Ionity, EnBW mobility+ und Unu sind die beliebtesten Marken der Elektromobilität 2019. Der Global Electric Club hat hierfür mehr als 250 Hersteller von Elektroautos und Elektrorollern sowie Anbieter von Ladestationen und Apps für E-Mobilität zur Wahl gestellt und fast 1.000 Rückmeldungen durch Nutzer und Interessenten von Elektrofahrzeugen erhalten.

Weiterlesen
05.12.2019 - 13:50

GreenPack liefert 50 Akkus nach Kenia

GreenPack liefert im Rahmen des Projektes WeTu der Siemens-Stiftung 50 Akku-Packs nach Kenia, um dort geländegängige E-Cargobikes mit Energie zu versorgen. Auch die Fahrräder selbst kommen aus Deutschland.

Weiterlesen
04.12.2019 - 12:13

Aiways startet Produktion für Europa

Das chinesische Elektroauto-Startup Aiways hat in seinem Werk in Shangrao die ersten Exemplare seines Modells U5 für den europäischen Markt produziert. Der offizielle Marktstart des Aiways U5 in Europa ist für April 2020 angesetzt.

Weiterlesen
03.12.2019 - 13:33

E-Lkw Nikola Tre wird auf Iveco S-Way aufbauen

Drei Monate nach dem Einstieg des Iveco-Eigentümers CNH Industrial beim US-amerikanischen E-Lkw-Startup Nikola haben die Partner nun die Entwicklung ihres ersten gemeinsamen Produkts gestartet: Es handelt sich um den rein Batterie-elektrischen Truck Nikola Tre für den europäischen Markt.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/01/23/incit-ev-innovative-lade-projekte-in-sieben-staedten-europas/
23.01.2020 15:16