Schlagwort:

25.04.2019 - 13:21

Siticars zeigt E-Kleinstwagen für Londons Umweltzone

Das Startup Siticars hat einen E-Kleinstwagen für Fahrten in Londons neuer Ultra Low Emission Zone vorgestellt. Der Stromer namens Me, der auch als Pickup und Kastenwagen angeboten wird, begnügt sich mit einer Höchstgeschwindigkeit von rund 80 km/h und einer Reichweite von ca. 150 km.

Weiterlesen
25.04.2019 - 11:57

Canoo peilt 200 Millionen Dollar an frischem Kapital an

Canoo, das kürzlich von Evelozcity auf ebendiesen Namen umbenannte eMobility-Startup, will 200 Mio Dollar an frischem Kapital generieren. Canoo schließe derzeit finale Verträge mit seinen Lieferanten ab und plane, noch vor Ende dieses Jahres mit der Produktion von Prototypen zu beginnen.

Weiterlesen
24.04.2019 - 16:01

Ford investiert in Rivian – und nutzt dessen E-Plattform

Ford beteiligt sich mit 500 Millionen Dollar am Startup Rivian, das aber weiterhin ein unabhängiges Unternehmen bleibt. Die Investition erfolgt unter Vorbehalt behördlicher Genehmigung. Außerdem hat das Duo vereinbart, dass Ford die Plattform von Rivian für ein künftiges E-Fahrzeug nutzen wird.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



23.04.2019 - 17:43

Lilium strebt Zulassung bei der EASA und in den USA an

Das Münchner Startup startet den Prozess für die Zulassung seines E-Flugtaxis bei der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) und plant, auch in den USA eine Zulassung zu beantragen. Daneben macht Lilium die Verpflichtung von Christopher Delbrück als neuen Finanzchef publik.

Weiterlesen
23.04.2019 - 16:24

Rivian lüftet Modellpläne / GM-Beteiligung vom Tisch

Das Elektroauto-Startup Rivian will sein Aufgebot bis zum Jahr 2025 auf sechs Pickups und SUVs unterschiedlicher Größe ausbauen und auch E-Fahrzeuge für andere Unternehmen produzieren. Die Verhandlungen über eine Beteiligung von General Motors sind unterdessen offenbar gescheitert.

Weiterlesen
18.04.2019 - 14:25

Nikola Motor enthüllt u.a. BZ-Lkw und E-Geländewagen

Das US-Startup Nikola Motor hat auf einem Kunden-Event seine Brennstoffzellen-Trucks Nikola Two für die USA und Nikola Tre für Europa vorgestellt. Darüber hinaus wurden ein Jetski und ein Geländefahrzeug präsentiert, bei denen Nikola aber auf Akkus statt Brennstoffzellen setzt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



17.04.2019 - 12:07

Chinas Startup Grove steigt ins Geschäft mit BZ-Pkw ein

Mit Grove kündigt sich ein neuer chinesischer Autobauer an, der im Gegensatz zur heimischen Konkurrenz voll auf Brennstoffzellen-Pkw setzen will. Grove hat eine Entwicklungspartnerschaft mit Pininfarina geschlossen und präsentiert derzeit auf der Auto Shanghai zwei Konzepte.

Weiterlesen
17.04.2019 - 11:21

Nio und Xpeng bringen Elektro-Limousinen in Stellung

In Shanghai formiert sich die chinesische Konkurrenz für das Tesla Model 3: Nio gibt mit dem ET Preview einen Ausblick auf seine erste Elektro-Limousine, die 2021 in den Handel kommen soll. Und Xpeng Motors stellt mit dem serienreifen Xpeng P7 eine Coupé-artige E-Limousine vor.

Weiterlesen
17.04.2019 - 07:43

Sono Motors produziert Sion bei NEVS in Schweden

Das Münchner Startup Sono Motors wird sein Solar-Elektroauto Sion von National Electric Vehicle Sweden (NEVS) am schwedischen Standort Trollhättan produzieren lassen. Insgesamt werden in dem ehemaligen Saab-Werk über einen Zeitraum von acht Jahren zunächst 260.000 Fahrzeuge vom Band laufen. 

Weiterlesen
12.04.2019 - 14:16

Byton: Hinweise auf baldigen Abgang von Breitfeld

Verlässt Mitgründer Carsten Breitfeld das chinesische Elektroauto-Startup Byton? Das „Manager Magazin“ will genau das von Insidern erfahren haben. Byton dementierte die Gerüchte umgehend: „Carsten Breitfeld bleibt dem Unternehmen erhalten“, erklärte Sprecher Oliver Strohbach.

Weiterlesen
08.04.2019 - 10:45

VinFast und LG Chem rufen Joint Venture ins Leben

VinFast gründet mit LG Chem ein Joint Venture zur Produktion von Batteriepaketen für die E-Roller und künftigen E-Autos des vietnamesischen Startups. Beide Unternehmen hatten bereits im September 2018 eine Absichtserklärung zur Kooperation bei E-Fahrzeug-Batterien unterzeichnet.

Weiterlesen
02.04.2019 - 17:13

GreenPack öffnet Wechselsystem & kooperiert mit Kumpan

GreenPack hat im Rahmen der Hannover Messe bekanntgegeben, sein Akku-Wechselsystem auch für andere Batterie-Anbieter zu öffnen. Mit Swobbee wurde auch die neue Marke für diese Akku-Wechselinfrastruktur vorgestellt. Als ersten großen Partner für das neue Netzwerk konnte der Elektroroller-Hersteller Kumpan gewonnen werden. 

Weiterlesen
27.03.2019 - 15:47

Aral unterstützt Berliner Wechselakku-Pilotprojekt

Aral beteiligt sich am Pilotprojekt von GreenPack für Wechselakku-Infrastruktur in Berlin: An den Aral-Tankstellen in der Dudenstraße 19 in Kreuzberg und in der Rathenower Straße 8 in Moabit sind nun ebenfalls Batterie-Wechselstandorte installiert worden.

Weiterlesen
27.03.2019 - 14:58

Xpeng eröffnet Service-Zentren in Chinas Metropolen

Das chinesische Elektroauto-Startup Xpeng Motors hat sechs neue Service-Zentren in den Städten Shanghai, Peking, Guangzhou, Shenzhen, Nanjing und Dongguan eröffnet. Bis Ende dieses Jahres plant Xpeng insgesamt 100 Verkaufs- und Service-Zentren.

Weiterlesen
26.03.2019 - 10:45

Tesla verklagt ehemaligen Mitarbeiter

Tesla verklagt einen ehemaligen Mitarbeiter, der Geschäftsgeheimnisse im Zusammenhang mit der Technik für autonomes Fahren gestohlen haben soll. Auch Apple hatte im vergangenen Jahr einen ehemaligen Mitarbeiter verklagt – aus demselben Grund. In beiden Fällen führt die Spur offenbar zum chinesischen Elektroauto-Startup Xiaopeng Motors (kurz: XPeng).
theverge.com

25.03.2019 - 12:20

Evelozcity heißt jetzt Canoo und plant 4 City-Stromer

Das kalifornische eMobility-Startup Evelozcity benennt sich in Canoo um. Darüber hinaus wurden vier E-Fahrzeuge für Städte angekündigt, die ausschließlich im Abonnement angeboten werden. Das erste Modell soll ab 2021 in den USA und später auch in China erhältlich sein. 

Weiterlesen
18.03.2019 - 15:03

Bicar als L2e eingestuft / Sharing-Test ab Herbst

Die aus einem Projekt der Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) hervorgegangene elektrische Mikromobilitätslösung Bicar erfüllt nun mit der als L2e (Leichtfahrzeug) eingestuften Neuauflage die behördlichen Vorschriften und macht sich damit auf dem Weg zur Markteinführung. 

Weiterlesen
14.03.2019 - 11:12

Easelink tritt Schnellladeinitiative CharIN bei

Das Startup Easelink, das zur IAA 2017 erstmals seine neuartige konduktive Lösung zum automatisierten Laden vorgestellt hatte, ist der CCS-Schnellladeinitiative beigetreten. Seit Ende September 2018 wird die Technologie in der E-Auto-Flotte der Energie Steiermark erfolgreich im Praxiseinsatz erprobt.
charinev.org

08.03.2019 - 11:20

WM Motor sammelt umgerechnet 400 Mio Euro ein

Das chinesische Elektroauto-Startup WM Motor hat in einer von Baidu angeführten Finanzierungsrunde weitere drei Milliarden Yuan (knapp 400 Millionen Euro) generieren können. Weitere Investoren der neuen Runde sind Linear Venture und der Taihang Industrial Fund.

Weiterlesen
07.03.2019 - 12:09

Nio gibt Pläne für ein eigenes Werk in Shanghai auf

Das chinesische Elektroauto-Startup Nio hat seine Pläne zum Bau eines eigenen Werks in Shanghai aufgegeben und wird für die Produktion seiner E-Autos damit weiterhin nur sein bestehendes Werk in Hefei nutzen, das zusammen mit JAC Motors betrieben wird.

Weiterlesen
06.03.2019 - 11:17

e.GO Mobile zeigt Serienversion des e.GO Life in Genf

Das Aachener eMobility-Startup e.GO Mobile hat in Genf erstmals das Serienmodell des e.GO Life präsentiert. Der E-Kleinwagen geht nach erfolgreicher Homologation Mitte März im neuen Werk in Aachen in Serie. Das Modell ist nur eines von mehreren, das e.GO Mobile vor Ort ins Rampenlicht rückt.

Weiterlesen
04.03.2019 - 22:55

e.GO Mobile will Elektro-Baukasten von Volkswagen nutzen

Spannende News vom Genfer Autosalon: Am Vorabend der Messe hat Volkswagen bekanntgegeben, seinen Elektro-Baukasten MEB für externe Hersteller zu öffnen und bereits einen Partner gefunden zu haben. Erster Nutzer werde das Aachener Start-up e.GO Mobile sein. Derweil gibt’s auch die ersten Bilder des ID. BUGGY.

Weiterlesen
04.03.2019 - 07:12

Sono Motors veröffentlicht Aufnahmen des Serien-Sion

Sono Motors zeigt heute erste Bilder der Serienversion seines Solar-Elektroautos Sion. Darauf wird ersichtlich, dass das Unternehmen die angekündigte „vollflächige Integration von Solarmodulen in die Karosserie“ durchzieht. Außerdem wächst der Serien-Sion in seinen Abmessungen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/04/25/siticars-zeigt-e-kleinstwagen-fuer-londons-umweltzone/
25.04.2019 13:21