09.10.2017 - 10:25

Tesla-Technik für das zerstörte Stromnetz Puerto Ricos

tesla-powerpack-batteriespeicher

Tesla könnte das von Hurrikan Maria zerstörte Stromnetz Puerto Ricos mit Solartechnik und Batterien neu aufbauen. Hunderte Powerpack-Akkus und einige Mitarbeiter hatte Tesla bereits zum Aufbau einer Notstromversorgung auf die Insel geschickt. Nun wird offenbar der ganz große Deal eingefädelt – via Twitter.
trendsderzukunft.deinsideevs.com

– ANZEIGE –

Einheitliche Bezahlsysteme an Ladestationen: Einfach einfach! Giro- oder Kreditkarte vorhalten und den Ladevorgang starten. Mit den wallbe Ladelösungen der ZAS 4.0 Reihe, oder dem wallbe x-pay Terminal wird das Bezahlen des eichrechtskonformen Ladevorgangs, inklusive transparenter Abrechnung, zum Kinderspiel.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/09/tesla-technik-fuer-das-zerstoerte-stromnetz-puerto-ricos/
09.10.2017 10:05