Schlagwort: Batteriespeicher

17.06.2020 - 15:06

NRW hebt Fördersätze für Ladeinfrastruktur an

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalens hat die Fördersätze für die Installation von Ladeinfrastruktur erhöht. Dabei legt sie zunehmend den Fokus auf smarte, auf erneuerbaren Energien basierende Lade- und Energiesysteme, die künftig entsprechend deutlich höhere Subventionen rechtfertigen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility House Whitepaper

17.06.2020 - 14:40

Ruhrgebiet: „Solarstraße“ auf ehemaligem Zechen-Areal

Im Ruhrgebiet ist auf dem Gelände einer ehemaligen Zeche eine der ersten deutschen „Solarstraßen“ in Betrieb gegangen. Die speziell präparierte Straßenfläche produziert Solarstrom, der zurzeit u.a. für eine Ladestation genutzt wird. Langfristig sollen E-Autos auf der Straße auch während der Fahrt induktiv laden können.

Weiterlesen
16.04.2020 - 12:06

Batterie-Recycling: Honda und SNAM vertiefen Partnerschaft

Honda weitet in Europa seine Partnerschaft mit dem französischen Recycling-Spezialist SNAM aus. Dieser wird künftig in 22 Ländern Akkus bei Honda-Händlern und autorisierten Verwertungsanlagen einsammeln und sie auf ihre Eignung für Recycling und Weiterverarbeitung prüfen.

Weiterlesen
08.04.2020 - 12:05

VW baut flexiblen Schnelllader auch in China

Volkswagen bringt seine flexible Schnellladesäule über ein Joint Venture auch nach China. Auch ein Termin für den geplanten Produktionsstart steht bereits. Noch steht aber die Genehmigung der Behörden für das Joint Venture aus.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

01.04.2020 - 16:41

Innogy und Fiege Logistik testen bidirektionales Laden

Das im nördlichen Münsterland beheimatete Unternehmen Fiege Logistik hat gemeinsam mit Innogy und weiteren Partnern ein Lade-Pilotprojekt an seiner Firmenzentrale in Greven gestartet. Dabei steht u.a. die Erprobung bidirektionaler Ladefunktionen im Fokus.

Weiterlesen
13.03.2020 - 14:11

Dresden eröffnet 17. „Mobilitätspunkt“

Am Fetscherplatz wurde jetzt der inzwischen 17. Mobilitätspunkt (MOBIpunkt) Dresdens eröffnet. Er vereint die Mobilitätsangebote Straßenbahn, Bus, Carsharing und Leihfahrrad sowie Ladesäulen für Elektroautos.

Weiterlesen
12.02.2020 - 14:32

Alpiq & Mercedes kooperieren bei stationären Batteriespeichern

Der Schweizer Energiekonzern Alpiq und Mercedes-Benz Energy schließen eine Liefervereinbarung zum stationären Einsatz von Batterien aus Elektrofahrzeugen. Die Speichereinheit weist eine Leistung von 1,5 MW und eine Bruttokapazität von 1,4 MWh auf. Eine Skalierung nach oben sei möglich.

Weiterlesen
08.02.2020 - 13:43

Uniper plant 1.300 mobile Schnellladesäulen bis 2024

Der Energiekonzern Uniper plant in Deutschland bis Ende 2024 mehr als 1.300 mobile Schnellladesäulen als „Infrastructure-as-a-Service“-Angebot. Erstmals offiziell vorgestellt werden soll das neue Produkt in wenigen Tagen im Rahmen der Fachmesse E-world.

Weiterlesen
06.02.2020 - 14:49

ChargePal: Mobile Laderoboter als Tankwarte für E-Autos

Mobile Laderoboter mit integrierter Batterie zu bauen, die mehrere Elektroautos nacheinander bedienen können, ohne dass diese direkt neben Ladesäulen parken müssen, ist das Ziel des Projektes „ChargePal“ aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität“.

Weiterlesen
03.02.2020 - 12:09

Größter Tesla Supercharger Europas am Kreuz Hilden geplant

Am Autobahnkreuz Hilden (A3/A46) nahe Düsseldorf geht offenbar in Kürze auf einem vom Bäcker Roland Schüren erworbenen Grundstück der größte Schnellladepark von Tesla in der EU ans Netz. Auch Fastned soll dort Schnellladesäulen für E-Autos anderer Hersteller errichten.

Weiterlesen
03.02.2020 - 11:49

BMW steigt bei Digital Energy Solutions aus

BMW ist bei dem 2015 zusammen mit Viessmann gestarteten Joint Venture Digital Energy Solutions (DES) für Ladeinfrastruktur ausgestiegen. Viessmann übernimmt den 50-prozentigen Anteil von BMW und wird alleiniger Eigentümer von DES.

Weiterlesen
24.01.2020 - 11:06

VW startet Pilotprojekt mit flexiblen Schnellladern

VW hat in den letzten Wochen flexible Schnellladesäulen über das Wolfsburger Stadtgebiet verteilt, die 80 Wochen lang von allen E-Auto-Fahrern kostenlos genutzt werden können. Einige der Säulen sollen flexibel bei Großveranstaltungen eingesetzt werden.

Weiterlesen
21.01.2020 - 12:27

UK: Neuer Ansatz zur Klassifizierung gebrauchter Akkus

Die University of Warwick hat für Nissan ein Verfahren entwickelt, das eine schnelle Bewertung der Eignung von gebrauchten Elektroauto-Batterien zur Anschlussverwendung als stationäre Speicher ermöglicht. Die Klassifizierung funktioniert auf Batteriepack- und Batteriemodul-Ebene.

Weiterlesen
06.01.2020 - 11:20

Byton gewinnt neue Investoren in dritter Finanzierungsrunde

Der japanische Mischkonzern Marubeni hat sich in der Finanzierungsrunde C an dem Elektroauto-Startup Byton beteiligt. Auf der CES in Las Vegas verkündeten beide Unternehmen eine strategische Partnerschaft – wie genau diese aussehen soll, ist aber noch unklar. Zudem hat Byton weitere Partnerschaften verkündet, jedoch für Inhalte auf dem großen Bildschirm im M-Byte.

Weiterlesen
03.01.2020 - 09:35

VW will Elektro-Ziele zwei Jahre früher erreichen

Volkswagen hat seine Prognose für die Produktion von E-Autos deutlich angehoben: Die strategische Zielmarke von einer Million E-Autos soll neuen Planungen gemäß bereits Ende 2023 und damit zwei Jahre früher als bisher vorgesehen erreicht werden. Für 2025 rechnet die Marke Volkswagen nun mit 1,5 Millionen produzierten E-Autos.

Weiterlesen
22.12.2019 - 11:24

Hamburg: Stationärer Speicher für VHH-Busdepot

Auf dem Betriebshof der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) in Hamburg Bergedorf ist ein stationärer 500-kWh-Speicher – bestückt mit ausrangierten Batterien – an das Depot-Ladenetz angeschlossen worden. Ziel ist es, den Leistungsbezug am Betriebshof zu optimieren.

Weiterlesen
18.12.2019 - 12:22

FRESH erprobt autonome Containertransporter (Video)

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) erprobt im Rahmen des Förderprojekts FRESH, inwiefern ihre automatischen Containertransporter (AGV) als mobile Speicher in das deutsche Energienetz eingebunden werden können. Ein Video zeigt das AGV im Einsatz.

Weiterlesen
12.12.2019 - 14:14

Volvo Buses startet weiteres Second-Life-Programm

Volvo Buses verschafft den Batterien seiner Elektrobusse ein „zweites Leben“. Im Rahmen einer Kooperation mit Stena Property und Stena Recycling finden E-Bus-Akkus eine Weiterverwendung als stationäre Energiespeicher in der Wohnanlage Fyrklövern in Göteborg.

Weiterlesen
10.12.2019 - 15:36

Testlauf zur Netzintegration einer StreetScooter-Flotte

In einem Praxisversuch mit 63 StreetScootern Work XL an einem Verteilzentrum der DHL nahe Berlin werden in den kommenden drei Jahren Verfahren für eine intelligente Netzintegration von E-Fahrzeugen entwickelt. Die Federführung bei dem Projekt hat das Reiner Lemoine Institut (RLI) inne.

Weiterlesen
09.12.2019 - 15:58

Amsterdamer Stadion ermöglicht bidirektionales Laden

Ab heute können Besucher der Johan Cruijff Arena (JCA) in Amsterdam mit ihrem E-Auto aktiv zur Stromversorgung der Arena beitragen, indem ihr Auto in das Stromnetz des Stadions integriert wird. Die erste von 15 bidirektionalen Ladestationen in der JCA ist jetzt offiziell in Betrieb.

Weiterlesen
02.12.2019 - 12:55

GOFAST eröffnet Ladepark auf Raststätte Würenlos

Auf der Raststätte Würenlos ist in den vergangenen Monaten einer der größten Schweizer Schnellladestandorte entstanden. Gebaut wurde er von Gotthard FASTcharge (GOFAST). Der Standort bietet 20 Ladeplätze und bis zu 300 kW Ladeleistung. Pro Tag sind mehr als 300 Ladungen möglich.

Weiterlesen
28.11.2019 - 16:13

Smatrics weiht neuen HPC-Ladepark bei Innsbruck ein

Smatrics hat seinen vierten HPC-Ladepark in Österreich fertiggestellt. Nach Wien, Graz und Salzburg ist nun Innsbruck an der Reihe. Der neue Standort befindet sich nahe des Autobahnkreuzes A12/A13 am Kundenparkplatz einer Filiale des Lebensmittelhändlers Merkur.

Weiterlesen
21.11.2019 - 14:12

VW und Hamburg verlängern „Mobilitätspartnerschaft“

Die im August 2016 für drei Jahre geschlossene strategische Mobilitätspartnerschaft zwischen Volkswagen und der Stadt Hamburg wird verlängert. Wichtigste Nachricht im Rahmen der Verlängerung: Das Carsharing-Angebot WeShare wird ab dem Frühjahr 2020 nach Hamburg expandieren.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/06/29/erste-schnelllader-an-schweizer-autobahn-rastplaetzen-eroeffnet/
29.06.2020 14:51