25.10.2017 - 10:07

Kalaschnikow stellt Elektro-Motorrad vor

kalaschnikow-elektro-motorrad

Die russische Firma Kalaschnikow präsentiert nach ihrem “Hoverbike” nun auch ein Elektro-Motorrad. Es wird in zwei Ausführungen für das Militär und die Polizei angeboten. 

50 Exemplare sollen von den Ordnungshütern während der Fußball-WM 2018 genutzt werden. In Gedanken sieht man schon Wladimir Putin werbewirksam durch die russische Tundra stromern…
electrek.cojalopnik.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/25/kalaschnikow-stellt-elektro-motorrad-vor/
25.10.2017 10:23