04.12.2017

China könnte MwSt-Befreiung für E-Autos verlängern

denza-400-elektroauto

Die Aussetzung der zehnprozentigen Verkaufssteuer für Elektroautos und Plug-in-Hybride in China wäre eigentlich zum Jahresende ausgelaufen, soll nun aber bis mindestens 2020 verlängert werden. 

Das zumindest berichtet Bloomberg unter Berufung auf Insider, bestätigt ist dies aber bislang nicht. Das chinesische Finanzministerium reagierte bisher nicht auf eine entsprechende Anfrage.
automobilwoche.de, bloomberg.com




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.