Schlagwort:

21.10.2017 - 15:20

SF Motors übernimmt Start-up InEVit

SF Motors, die kalifornische Tochter der chinesischen Sokon Industry Group, kauft das eMobility-Start-up InEVit von Tesla-Mitbegründer Martin Eberhard. InEVit wird als eigenständiges Technologieunternehmen erhalten bleiben und auch weiterhin Innovationen für E-Fahrzeuge an OEMs weltweit lizensieren. 

Weiterlesen
20.10.2017 - 10:11

Komplett-Elektrifizierung bei Changan ab 2025

Changan macht Schluss mit dem Verbrenner: Der chinesische Autobauer kündigt an, ab dem Jahr 2025 nur noch Autos mit E-Motoren zu bauen. Dafür will Changan drei Plattformen für New Energy Vehicles, also Elektroautos und Plug-in-Hybride, aufbauen. Insgesamt werden 100 Mrd Yuan (rund 12 Mrd Euro) in die Elektrifizierung gepumpt. Die chinesische E-Quote lässt grüßen!
gasgoo.comreuters.com

World of E-Mobility

18.10.2017 - 11:12

640 Mio Euro für E-Offensive von Polestar

Volvo und der chinesische Mutterkonzern Geely kündigen Investitionen in Höhe von 640 Millionen Euro in die erste Phase der Elektro-Offensive der Marke Polestar an. Das Geld fließt u.a. in den Aufbau der Produktion im chinesischen Chengdu. 

Weiterlesen




17.10.2017 - 14:44

Polestar 1 gibt Startschuss für E-Performance-Marke

Mit der Enthüllung ihres ersten Modells hat Volvos Performance-Marke heute den Startschuss für die geplante E-Offensive gegeben. Bei dem schlicht Polestar 1 genannten Modell handelt es sich um ein viersitziges Grand Tourer Coupé mit Hochleistungs-Hybridantrieb und 150 km Elektro-Reichweite.

Weiterlesen
16.10.2017 - 18:42

Lexus-Europachef Alain Uyttenhoven setzt auf Hybride

Den Diesel sucht man bei Lexus vergeblich. Die Premium-Marke von Toyota setzt in Europa voll auf den Hybridantrieb. Das macht sich in Zeiten drohender Fahrverbote ziemlich gut, wie Alain Uyttenhoven, der Europa-Chef von Lexus, im Video-Interview berichtet. Er will den Marktanteil verdoppeln.

Weiterlesen
16.10.2017 - 12:04

China nennt Details zur E-Quote

Seit Ende September ist es offiziell, dass die chinesische Regierung die Autohersteller ab 2019 zu einem Mindestabsatz von elektrifizierten Autos verpflichtet. Die E-Quote kommt damit ein Jahr später als geplant. Nun gibt es nähere Details inkl. des Punktesystems für rein elektrische Fahrzeuge und Plug-in-Hybride. 

Weiterlesen
16.10.2017 - 11:27

Rekord: BMW lieferte im September 10.768 E-Fahrzeuge aus

Stolze 10.786 E-Fahrzeuge hat die BMW Group im September weltweit ausgeliefert, womit erstmals die fünfstellige Marke in einem Monat geknackt wurde. Somit konnte der Konzern mit genau 68.687 elektrifizierten Fahrzeugen in den ersten drei Quartalen 2017 mehr absetzen als im gesamten Vorjahr. 

Weiterlesen
13.10.2017 - 11:39

Slowenien plant Verbot für reine Verbrenner

Auch in Slowenien kündigt die Regierung nun ein Enddatum für Neuzulassungen von Diesel- und Benzinfahrzeugen an: Ab 2030 sollen nur noch Neuwagen zugelassen werden können, die weniger als 50 Gramm CO2 pro Kilometer emittieren – was derzeit nur mit Elektroautos und Plug-in-Hybriden möglich ist. 

Weiterlesen
11.10.2017 - 13:27

Thermomanagement: Mahle und Faurecia kooperieren

Die Zulieferer Mahle und Faurecia haben eine Partnerschaft zur Entwicklung innovativer Technologien für das Thermomanagement in Fahrzeug-Innenräumen vereinbart. Als eines der Ziele der Kooperation werden Integrationslösungen für die Klimatisierung in elektrifizierten Fahrzeugen genannt.
automobilwoche.demahle.com

10.10.2017 - 14:23

DEKRA: Schnelldiagnose für Akkus gebrauchter E-Autos

Um bei gebrauchten Elektroautos den Zustand der Batterie verlässlich zu prüfen, ist bisher eine zeitintensive Messung notwendig. Ein von DEKRA und dem Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart FKFS entwickeltes neues Schnellverfahren könnte bald Abhilfe schaffen. 

Weiterlesen
10.10.2017 - 06:28

Tilo Schweers über E-Fahrzeuge von Borgward

Eine alte Bremer Automobilmarke wird von Stuttgart aus reanimiert – und im größten Automarkt der Welt platziert. Sind die Borgward-Pläne verrückt oder genial? Darüber haben wir mit dem Entwicklungschef für Elektrifizierung von Borgward auf der IAA gesprochen.

Weiterlesen
09.10.2017 - 10:49

Neue Mercedes-Benz A-Klasse als Plug-in-Hybrid

Die neue Generation der Mercedes-Benz A-Klasse dürfte laut „Auto Express“ auf dem Genfer Autosalon 2018 ihre Premiere feiern und soll diverse Ableger erhalten. Der Webseite zufolge ist dabei auch eine Plug-in-Hybrid-Version unter dem neuen Mercedes-Label EQ Power fest eingeplant.

Weiterlesen
05.10.2017 - 22:19

Jörg Grotendorst will ZF ins E-Zeitalter katapultieren

Jörg Grotendorst kann man getrost als Veteran der Elektromobilität bezeichnen. Schon 2011 haben wir mit ihm eines der allerersten electrive.net-Interviews geführt. Heute leitet Grotendorst die Division E-Mobility bei ZF und erlaubte uns auf der IAA einen tiefen Blick in die Pläne des Zulieferers.

Weiterlesen
04.10.2017 - 21:13

Markus Schrick sieht Hyundai auf Elektro-Kurs

Etwas unterschätzt hat man bei Hyundai offenbar die Nachfrage nach dem rein elektrischen Ioniq. Die Lieferzeiten sind lang. Wir haben auf der IAA mit Deutschland-Chef Markus Schrick über das Erfolgsmodell gesprochen. Vom nächsten Stromer, dem Kona Elektro, will Schrick gleich doppelt so viele Exemplare bestellen. Und dann wäre da noch die Brennstoffzelle.

Weiterlesen
04.10.2017 - 19:44

33.660 Umweltbonus-Anträge bis Ende September

Genau 33.660 Anträge auf eMobility-Kaufprämien sind bis zum Stichtag 30. September 2017 beim zuständigen BAFA eingegangen, 19.589 davon für reine Elektroautos. Für den September sind dies demnach 3.626 Anträge, 181 mehr als im Vormonat.

Weiterlesen
04.10.2017 - 17:00

Ford schwenkt auf Elektromobilität um

Der neue Ford-Chef Jim Hackett will den zweitgrößten US-Autobauer fit für die Zukunft machen. Dazu zählt auch der Schwenk hin zur Elektromobilität. Am Stammsitz in Detroit soll ein neu konzipiertes „Team Edison“ Investitionen in Elektroautos prüfen und Kooperationen sondieren. 

Weiterlesen
04.10.2017 - 15:48

General Motors plant 20 E-Modelle bis 2023

In den nächsten eineinhalb Jahren will General Motors zwei neue Stromer auf Basis des Chevrolet Bolt präsentieren. Nach Angaben des Konzerns soll es sich dabei um die ersten zwei Vertreter von mindestens 20 E-Modellen handeln, die GM bis 2023 auf den Markt bringen will. 

Weiterlesen
04.10.2017 - 14:57

Range Rover Sport kommt als Plug-in-Hybrid

Jaguar Land Rover stellt seinen neuen Range Rover Sport vor, der als erstes JLR-Modell einen Plug-in-Hybridantrieb erhält. Die Preise für den Plug-in starten bei 87.100 Euro, die Auslieferungen sollen Anfang 2018 beginnen. 

Weiterlesen
28.09.2017 - 12:09

Audi plant weltweite Produktion von Elektroautos

Die Ingolstädter bereiten laut Vorstandschef Rupert Stadler alle Werke auf die Produktion von Elektroautos vor. Damit werden künftig nicht nur in Brüssel, Neckarsulm und am Stammsitz in Ingolstadt, sondern auch in Ungarn und Mexiko Audi-Stromer vom Band laufen. 

Weiterlesen