08.01.2018 - 11:01

Bentley zeigt Bentayga als Plug-in-Hybrid in Genf

bentley-bentayga-20107

Bentley wird die Plug-in-Hybrid-Version seines SUV-Modells Bentayga im März auf dem Genfer Autosalon präsentieren. Der Verkauf soll im zweiten Halbjahr 2018 starten. 

Der Plug-in-Hybridantrieb dürfte vom Porsche Panamera E-Hybrid übernommen werden, wo ein V6-Verbrenner und ein E-Motor für eine Systemleistung von 462 PS sorgen. Die elektrische Reichweite liegt bei theoretischen 50 Kilometern, was in der Praxis auf 30 bis 40 realistische Kilometer hinausläuft.

Bevor Bentley ein reines E-Auto auf den Markt bringt, stellen die Briten zunächst die Teil-Elektrifizierung bestehender Modelle in den Fokus. Bereits vor einem Jahr gab es erste Informationen dazu, dass die britische Luxusmarke künftig jedes neue Modell auch als Plug-in-Hybrid anbieten will.
autonews.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Produkt- und Datamanager Junior (m/w)

Zum Angebot

Manager Live-Kommunikation (m/w/x) NIP (50%)

Zum Angebot

Vertriebsmanager Elektromobilität (m/w/d) Zielgruppe Kommunal

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/01/08/bentley-zeigt-bentayga-als-plug-in-hybrid-in-genf/
08.01.2018 11:12