11.01.2018

Volvo XC40 Plug-in-Hybrid kommt Ende 2018

volvo-xc40-symbolbild-04

Vor einigen Monaten hatte Volvo seinen neuen XC40 präsentiert und auch eine Plug-in-Hybrid-Version sowie einen rein elektrischen Ableger angekündigt. Bisher hatten die Schweden aber offen gelassen, wann die Strom-Alternativen folgen werden.  

Das Kompakt-SUV ist das erste Modell auf der neuen CMA-Plattform, welche die Basis für alle künftigen Modelle der 40er-Baureihe des schwedischen Herstellers bildet – einschließlich elektrifizierter Varianten.

Die „Welt“ berichtet nun, dass die Plug-in-Hybrid-Variante des Kompakt-SUVs Ende 2018 auf den Markt kommen wird. Für den Vortrieb sollen ein 1,5-Liter-Benzinmotor mit einer Leistung von 132 kW und ein E-Motor mit 55 kW sorgen. Die elektrische Reichweite soll bei den üblichen 50 Kilometern liegen.
welt.de

Jobmarkt für Elektromobilität

Stellenanzeigen

Project & Development Engineer Automotive (m/w) "Electric Vehicles" - HPP Management Consultants

Zum Angebot

Sales Manager Insulation (m/w) - Von Roll AG

Zum Angebot

Neukundenakquise im Außendienst (m/w) - EBG compleo

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/01/11/volvo-xc40-plug-in-hybrid-kommt-ende-2018/
11.01.2018 12:25