21.09.2017 - 13:23

Volvo zeigt XC40 – rein elektrische Version soll folgen

volvo-xc40-symbolbild-04

Volvo hat seinen neuen XC40 vorgestellt. Das Kompakt-SUV ist das erste Modell auf der neuen CMA-Plattform, welche die Basis für alle künftigen Modelle der 40er-Baureihe des schwedischen Herstellers bildet – einschließlich elektrifizierter Varianten. 

In Deutschland kommt der neue Volvo XC40 im ersten Quartal 2018 zunächst mit einem Dieselmotor und einem Vierzylinder-Benziner in den Handel, ein Hybrid-Ableger sowie eine rein elektrische Version werden folgen. Wann genau es die elektrischen Alternativen geben wird, verrät Volvo leider noch nicht.

  • volvo-xc40-symbolbild-03
  • volvo-xc40-symbolbild-01
  • volvo-xc40-symbolbild-02
  • volvo-xc40-symbolbild-06
  • volvo-xc40-symbolbild-05
  • volvo-xc40-symbolbild-08
  • volvo-xc40-symbolbild-07

Die Schweden hatten im Juli angekündigt, künftig elektrifizierte Fahrzeuge über die gesamte Modellpalette anzubieten. Fünf reine Elektroautos – drei Volvo-Modelle sowie zwei Hochleistungs-Elektrofahrzeuge der Volvo Performance-Marke Polestar – werden zwischen 2019 und 2021 auf den Markt rollen. Jedes ab 2019 neu eingeführte Volvo-Modell wird über einen Elektromotor verfügen. Entweder als reines Elektroauto, Plug-in- oder Mildhybrid. Letzterer wird zum Basisantrieb.
presseportal.devolvocars.com

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/09/21/volvo-zeigt-xc40-rein-elektrische-version-soll-folgen/
21.09.2017 13:26