16.01.2018 - 14:46

NRW-Stadt Dormagen plant reine E-Flotte

vw-e-up-elektroauto

Die NRW-Stadt Dormagen will den kompletten Fuhrpark der Verwaltung und der kommunalen Unternehmen auf Elektrofahrzeuge umstellen und erhält hierfür vom Land und der EU bis zu 600.000 Euro. 

In einer weiteren Ausbaustufe soll die Elektro-Flotte auch für Carsharing-Initiativen von Bürgern bereitgestellt werden.
rp-online.de

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/01/16/nrw-stadt-dormagen-plant-reine-e-flotte/
16.01.2018 14:39