Schlagwort: Nordrhein-Westfalen

21.09.2020 - 09:51

Phoenix Contact baut E-Mobility-Kapazitäten aus

Phoenix Contact E-Mobility baut seine Produktions- und Verwaltungskapazitäten in Polen und Deutschland aus. Bei dem neuen Werk in Polen wurde kürzlich das Richtfest gefeiert, aber auch in Deutschland wurden die Kapazitäten erhöht.

Weiterlesen
07.09.2020 - 12:12

Stockt die Beschaffung geförderter E-Busse wirklich?

Laut dem Bundesverkehrsministerium wurden von den 2.386 Elektrobussen, für die seit 2016 Fördermittel des Bundes beantragt wurden, bis Mitte 2020 erst 154 beschafft. Die Grünen, die die kleine Anfrage gestellt hatten, sehen vor allem die Hersteller in der Pflicht. Doch es gibt auch andere Gründe für die noch geringen Zulassungszahlen.

Weiterlesen
01.09.2020 - 14:46

Münster startet Ridepooling Loop mit elf TX-Taxis

In Münster geht ein neues On-Demand-Angebot namens Loop Münster an den Start. Elf elektrifizierte London-Taxis können ab dem heutigen 1. September via App gerufen werden. Eine Fahrt mit dem neuen Ridepooling-Dienstleister gibt es dabei zum normalen ÖPNV-Tarif.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

LEVC TX

24.08.2020 - 15:38

Regionalverkehr Köln präsentiert 35 BZ-Busse

Der Regionalverkehr Köln (RVK) hat jetzt die 35 neuen Brennstoffzellen-Busse nebst zwei Wasserstofftankstellen offiziell vorgestellt. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Modelle des Typs A330 FC vom belgischen Nutzfahrzeughersteller Van Hool.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

31.07.2020 - 11:48

Amazon baut 340 Ladestationen im Verteilzentrum Essen

Der E-Commerce-Riese Amazon hat seinen bisher größten Einsatz von Elektromobilität in Deutschland angekündigt. Das Verteilzentrum in Essen ist mit 340 Ladestationen ausgestattet worden und betreibt täglich über 150 Elektrolieferfahrzeuge.

Weiterlesen
22.07.2020 - 14:33

Vivawest stellt Mitarbeitern 17 E-Autos für Kundenbesuche

Das Gelsenkirchener Wohnungsunternehmen Vivawest stattet seine Mitarbeiter in Nordrhein-Westfalen mit 17 Elektrofahrzeugen und der dafür notwendigen Ladeinfrastruktur aus. Bewährt sich die E-Flotte im Alltag, steht der Anschaffung weiterer Elektroautos nichts im Wege.

Weiterlesen
07.07.2020 - 13:46

Stadt Siegen beschafft reine Batterie- und H2-Fahrzeuge

Die Stadt Siegen hat zwölf Batterie-elektrische Fahrzeuge und drei Brennstoffzellenfahrzeuge neu beschafft. Mit dem Entsorgungsbetrieb der Stadt Siegen (ESi) zusammen kommt die nordrhein-westfälische Kommune nun auf insgesamt 22 Elektrofahrzeuge, die in relativ kurzer Zeit gekauft wurden.

Weiterlesen
06.07.2020 - 14:13

Boschung stellt autonome Elektro-Kehrmaschine vor

Das Schweizer Unternehmen Boschung hat die Markteinführung einer rein elektrisch angetriebenen und vollständig autonomen Kehrmaschine angekündigt. Die 2,3 Tonnen schwere Maschine namens Urban-Sweeper S2.0 soll acht Stunden am Stück arbeiten können. In Gelsenkirchen sind bereits fünf Exemplare im Einsatz.

Weiterlesen
01.07.2020 - 13:20

Münster setzt ab Sommer E-Busse auf Linie 11 ein

Die Stadtwerke Münster setzen ab dem Sommer vier neue Elektrobusse auf der Linie 11 ein, die ersten E-Gelenkbusse in der Stadt. Im kommenden Jahr sollen weitere E-Busse eingeflottet werden, damit die Linie 11 ausschließlich mit elektrisch angetriebenen Bussen bedient werden kann.

Weiterlesen
26.06.2020 - 15:07

Regionalverkehr Köln nimmt erste H2-Busse in Betrieb

Nachdem vor einigen Tagen in Wuppertal zehn Brennstoffzellen-Busse in Betrieb gegangen sind, stellt auch die Stadt Hürth ihren öffentlichen Nahverkehr auf solche Busse um. Aktuell setzt der Regionalverkehr Köln (RVK) fünf neue Brennstoffzellen-Busse des Typs A330 FC von Van Hool sowie ein Vorserienfahrzeug des belgischen Herstellers in Hürth ein.

Weiterlesen
23.06.2020 - 14:04

RheinEnergie verdoppelt Rhingo-Flotte

Der Kölner Energieversorger RheinEnergie baut sein E-Roller-Sharing Rhingo weiter aus: Das Unternehmen hat die Anzahl der E-Roller in Köln jüngst von 200 auf nun 400 Stück verdoppelt und gleichzeitig das Geschäftsgebiet ausgeweitet.

Weiterlesen
17.06.2020 - 15:06

NRW hebt Fördersätze für Ladeinfrastruktur an

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalens hat die Fördersätze für die Installation von Ladeinfrastruktur erhöht. Dabei legt sie zunehmend den Fokus auf smarte, auf erneuerbaren Energien basierende Lade- und Energiesysteme, die künftig entsprechend deutlich höhere Subventionen rechtfertigen.

Weiterlesen
17.06.2020 - 14:40

Ruhrgebiet: „Solarstraße“ auf ehemaligem Zechen-Areal

Im Ruhrgebiet ist auf dem Gelände einer ehemaligen Zeche eine der ersten deutschen „Solarstraßen“ in Betrieb gegangen. Die speziell präparierte Straßenfläche produziert Solarstrom, der zurzeit u.a. für eine Ladestation genutzt wird. Langfristig sollen E-Autos auf der Straße auch während der Fahrt induktiv laden können.

Weiterlesen
15.06.2020 - 14:16

EWE installiert 400 Ladepunkte an Fraunhofer-Standorten

Der Oldenburger Energiekonzern EWE wird über seine Tochtergesellschaft EWE Go bundesweit insgesamt knapp 400 DC- und AC-Ladepunkte an 26 Standorten der Fraunhofer-Gesellschaft errichten. Der Aufbau der Ladeinfrastruktur erfolgt im Rahmen des Projekts „LamA – Laden am Arbeitsplatz“.

Weiterlesen
11.06.2020 - 10:45

Weg frei für Ford-Stromer auf Basis der MEB-Plattform

Volkswagen und Ford haben nun die Verträge für ihre globale Allianz in den Bereichen Elektrifizierung, leichte Nutzfahrzeuge und autonomes Fahren unterzeichnet. Damit ist der Weg frei für einen Ford-Stromer auf Basis des Modularen E-Antriebskastens (MEB) von Volkswagen.

Weiterlesen
27.05.2020 - 12:53

GLS flottet Fuso eCanter in Düsseldorf ein

Der Logistiker GLS hat einen Fuso eCanter in seine Düsseldorfer Flotte aufgenommen. Mit dem rein elektrischen 7,5-Tonnen-Lkw ist die Zustellung in der Düsseldorfer Innenstadt nun komplett emissionsfrei.

Weiterlesen
13.05.2020 - 14:48

E-Gelenkbus: MAN meldet Verkaufsstart des Lion’s City 18 E

MAN Truck & Bus nennt jetzt Details zu seinem Elektro-Gelenkbus MAN Lion’s City 18 E. Der Verkaufsstart des neuen Modells erfolgte bereits Anfang April, wie der Hersteller nun mitteilt. In Köln und Barcelona wird der Elektro-Gelenkbus nun außerdem probeweise in den Linienbetrieb integriert.

Weiterlesen
16.04.2020 - 10:02

Geklaute E-Tretroller im Toilettenpapier-Laster

Die Polizei Bochum fand kürzlich drei entwendete E-Tretroller in einem Sattelzug wieder, der mit Toilettenpapier beladen war. Der Lkw-Fahrer gestand die Mitnahme der Roller ein, weil er angeblich der Annahme war, dass diese entsorgt werden sollen.

Weiterlesen
09.04.2020 - 12:17

Infineon-Standorte erhalten smartes Lademanagement

Der Halbleiterhersteller Infineon hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Mitarbeitern das Laden von E-Fahrzeugen zu ermöglichen und damit die Elektrifizierung seines Fuhrparks zu unterstützen. Beim Aufbau der Ladeinfrastruktur setzt der Konzern auf The Mobility House (TMH).

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/09/21/phoenix-contact-baut-e-mobility-kapazitaeten-aus/
21.09.2020 09:38