18.01.2018 - 13:33

Energie Mark Brandenburg bietet Ladekarte und Flatrate an

emb-ladekarte

Die Energie Mark Brandenburg (EMB) bietet neuerdings eine Ladekarte für E-Autos an, mit der neben der ersten eigenen öffentlichen Ladesäule über 1.300 Ladepunkte des ladenetz.de-Verbundes sowie weitere rund 10.000 Stationen der Roamingpartner genutzt werden können. 

Wie der Energieversorger mitteilt, können EMB-Stromkunden ihr E-Auto für einen monatlichen Pauschalpreis von 15 Euro an allen teilnehmenden Säulen unbegrenzt oft und lange laden.

Wer kein Stromkunde der EMB ist, aber im Grundversorgungsgebiet wohnt, erhalte die RFID-Karte für 25 Euro pro Monat. Auch in diesem Fall sei die Einrichtung kostenfrei und die Ladezeit unbegrenzt.
emb-gmbh.de

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/01/18/energie-mark-brandenburg-bietet-ladekarte-und-flatrate-an/
18.01.2018 13:28