23.01.2018 - 12:26

Elon Musk bleibt weitere zehn Jahre Tesla-Chef

tesla-elon-musk

Tesla hat den Vertrag mit CEO Elon Musk um weitere zehn Jahre verlängert. Musk erhält in diesem Zeitraum kein festes Gehalt, sondern wird nur in Aktien bezahlt, wobei diese Vergütung an das Erreichen geschäftlicher Ziele gebunden ist – und die haben es in sich. 

Der aktuell mit rund 59 Mrd Dollar bewertete Elektro-Pionier und Schreck der etablierten Automobilindustrie setzt Zielmarken in 50-Mrd-Dollar-Schritten bis hin zu einem Börsenwert von unglaublichen 650 Mrd Dollar. Außerdem wird die Vergütung von Elon Musk an den Umsatz und Gewinn von Tesla gekoppelt.

Bei jeder Stufe, die Musk erreicht, erhält er rund 1,69 Mio Aktien – derzeit ein Prozent am Unternehmen. Sollte er aber keine der gesetzten Marken erreichen, erhält der Tesla-Chef nichts. Die Marktkapitalisierung von Tesla hat sich in den vergangenen fünf Jahren um mehr als das 17-fache erhöht. Wenn Elon Musk etwas kann, dann Geld vermehren. Dass er damit nicht aufzuhören gedenkt, verdeutlicht sein neuer Vertrag.

Für Tesla als Hersteller von Batterien, Solarschindeln und Elektroautos ist die Verlängerung Segen und Fluch zugleich: Musk ist einerseits ein Exzentriker, der sich immer wieder in Details der Produkt-Gestaltung einmischt, was beim Model X mit seinen komplizierten Flügeltüren nach hinten losging. Andererseits ist Elon Musk ein Visionär; die Investoren hängen förmlich an seinen Lippen. Ohne diese Fähigkeit hätte es Tesla angesichts des extremen Kapitalbedarfs, den ein Einstieg in die Automobilindustrie nun mal bedeutet, wohl kaum geschafft.
tesla-ceo-performance-award-2018
handelsblatt.com, automobilwoche.de, tesla.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/01/23/elon-musk-bleibt-weitere-zehn-jahre-tesla-chef/
23.01.2018 12:50