03.02.2018 - 12:48

Tesla beschafft weitere 546 Mio Dollar an Kapital

tesla-model-s-model-x-elektroauto

Tesla hat laut Bloomberg über den Verkauf von Anleihen weitere 546 Millionen Dollar generiert. Es handelt sich dabei erstmals um sogenannte Asset Backed Securities (ABS) – Wertpapiere, die durch Leasingzahlungen auf Tesla-Fahrzeuge besichert sind. 

Unterdessen machen Gerüchte über einen möglichen Starttermin für das Tesla Model Y die Runde: Eine Quelle aus der Zuliefer-Industrie soll ausgeplaudert haben, dass der Produktionsstart des Model Y für den 1. März 2020 geplant ist.
bloomberg.cominsideevs.com (Model Y)

Service4Charger

– ANZEIGE –

Ob Ladesäule oder kompletter Ladepark – Service4Charger macht es möglich: Die passende Ladeinfrastruktur planen, aufbauen lassen und anschließend betreiben, das ist für viele Menschen noch „Neuland“. Service4Charger stellt sich deshalb an die Seite von Energieversorgern, Autohäusern, Unternehmen sowie Privatpersonen – und unterstützt von der Planung bis zum Betreiben komplexer Infrastruktur. Alle Infos finden Sie hier >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager Elektromobilität (m/w/d) Zielgruppe Kommunal

Zum Angebot

Manager Live-Kommunikation (m/w/x) NIP (50%)

Zum Angebot

Technischer Projektleiter e-Mobilität (w/m)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/02/03/tesla-beschafft-weitere-546-mio-dollar-an-kapital/
03.02.2018 12:24