18.05.2018 - 14:26

Kalmar will sein komplettes Sortiment elektrifizieren

cargotec-kalmar-fastcharge-agv-transportsystem-fuer-container-hafen-schiffe-transport-system-for-container-ship-port

Die Cargotec-Marke Kalmar kündigt an, bis zum Jahr 2021 elektrisch angetriebene Versionen ihrer gesamten Fahrzeugpalette anbieten zu wollen. Kalmar stellt Flurförderfahrzeuge wie Zugmaschinen und Stapler u.a. für Häfen, Terminals und Logistikzentren her.

Der finnische Spezialist für Cargo-Transportlösungen hat sein erstes elektrifiziertes Produkt – einen elektrischen Gabelstapler für kurze Strecken – bereits 2008 auf den Markt gebracht und ist diesen Weg seitdem konsequent weitergegangen. Erst vor Kurzem präsentierte Kalmar ein neues rein elektrisch angetriebenes fahrerloses Transportsystem für Container zum Einsatz in Hafen- und Industrieterminals. Der FastCharge AGV verfügt über Li-Ion-Batterietechnologie sowie ein regeneratives Energiesystem und kann Lasten von bis zu 70 Tonnen aufnehmen.

„Wir glauben daran, dass Elektrizität die Antriebsquelle der Zukunft ist und dass entsprechend zweckmäßiges Design und ein gebrauchsfertiger Aufbau dazu beitragen, Materialtransport-Flotten maximal leistungsfähig zu machen“, äußert Senior Vice President Dan Pettersson.
truckinginfo.com, kalmarglobal.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Referentin/Referenten (m/w/d) (Master) (20200836_9346)

Zum Angebot

Senior HR Business Partner (m/w/d) Geschäftsbereich Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Development Manager (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/05/18/kalmar-will-sein-komplettes-sortiment-elektrifizieren/
18.05.2018 14:35