13.06.2018 - 09:17

Härtere Subventionsregeln in Kalifornien

tesla-model-s-red-01

Tesla-Käufer in Kalifornien könnten künftig das Recht zur Inanspruchnahme des 2.500-Dollar-Zuschusses des US-Bundesstaats für Elektroautos verlieren. 

Die Gewerkschaft UAW versucht eine Regelung durchzusetzen, mit der die Subvention an weiter verschärfte Arbeitsplatz-Regulierungen für kalifornische Autohersteller gekoppelt werden soll. Der Vorstoß ist klar gegen Tesla als den einzigen großen Autobauer in Kalifornien gerichtet.
electrek.co

– ANZEIGE –

ELECTRIFIC - fahr smarter, lade grünerDie erste App für Elektrofahrer, mit der die Elektromobilität hält, was sie verspricht: Entwickelt von einem EU Forscherteam zeigt sie an, wo und wann man auf einer Strecke “grün” laden kann – also mit hohem Anteil erneuerbaren Stroms. Über eine Verlosung können 100 Nutzer, die “grün” laden, Gutscheine bekommen.
Hier geht’s zur App >>

Stellenanzeigen

(Junior) Sales Manager im technischen Vertrieb – B2B E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/06/13/haertere-subventionsregeln-in-kalifornien/
13.06.2018 09:17