11.02.2019 - 17:05

Wärtsilä zeigt Hybrid-Nachrüstungslösung für Schiffe

waertsilae-hagland-captain-retrofit-hybrid-ship-hybrid-schiff-nachruestung

Der finnische Technologiekonzern Wärtsilä kündigt eine Hybrid-Nachrüstungslösung für Schiffe an. Im Rahmen eines Projekts mit der norwegischen Reederei Hagland Shipping wird die Hagland Captain mit einem hybrid-elektrischen Antriebssystem nachgerüstet.

Es handelt sich Wärtsilä zufolge um das erste derartige Projekt im Kurzstrecken-Seeverkehr. Die Reduktion der NOx-Emissionen könne nach der Umrüstung bis zu 80 bis 90 Prozent betragen. „Die Batteriekapazität wird ausreichen, um für circa 30 Minuten mit elektrischer Energie zu fahren, was den Lärm- und Schadstoffpegel in der Nähe des Hafens effektiv reduziert“, heißt es weiter. Zu der Umrüstlösung gehören u.a. auch ein Landstromanschluss, ein neues Getriebe sowie ein sogenannter NOx-Reduzierer.

„Umweltaspekte werden für Flottenbesitzer auf der ganzen Welt immer wichtiger. Der Bedarf an neuesten intelligenten maritimen Technologien ist bereits seit einiger Zeit im Tiefseeverkehr zu erkennen, und dieses Projekt zeigt, dass der Bedarf auch im Kurzstreckenseeverkehr besteht“, äußert Paul Kohle von Wärtsilä.
greencarcongress.com, wartsila.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Elektromeister / -techniker (m/w) - eeMobility

Zum Angebot

Ingenieur/in für die Batteriemodellierung- und analyse (m/w) - TWAICE

Zum Angebot

Salesmanager Elektromobilität (w/m/d) - GETEC Mobility Solutions

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/02/11/waertsilae-zeigt-hybrid-nachruestungsloesung-fuer-schiffe/
11.02.2019 17:05