14.07.2020 - 08:54

Dänische Bank vergibt keine Autokredite mehr für Verbrenner

diesel-tankstelle-symbolbild-pixabay

Die dänische Bank Merkur Andelskasse wird keine Autokredite mehr für Autos mit fossilen Brennstoffen vergeben, um Kunden zu ermutigen, Elektrofahrzeuge in Betracht zu ziehen. Erklärtes Ziel ist es, die nachhaltige Entwicklung ständig voranzutreiben.

CEO Charlotte Skovgaard nimmt dabei nach eigenen Worten in Kauf, „dass dies möglicherweise nicht bei allen so gut ankommt und dass es Kunden kurzfristig kosten kann“. Stattdessen behauptet das Finanzinstitut, es biete die besten Zinssätze für Elektroautos in Dänemark. So ändern sich die Zeiten…
electrive.com

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Dänische Bank vergibt keine Autokredite mehr für Verbrenner

  1. Gunnar

    Sehr mutiger und richtiger Schritt. Das hat auch eine starke Lenkungswirkung.
    Wenn das ein paar mehr Banken mitmachen, werden die Kunden schnell nervös und überlegen es sich drei mal, ob der nächste wirklich ein Verbrenner sein muss. Zieht besser als jede Bonuszahlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/07/14/daenische-bank-vergibt-keine-autokredite-mehr-fuer-verbrenner/
14.07.2020 08:02