Schlagwort:

23.02.2019 - 12:48

Scandlines rüstet vier seiner Hybridfähren nach

Scandlines steigt bei vier seiner Hybridfähren auf effizientere Thruster um. Dabei handelt es sich um Komponenten des Antriebs, die an jeder Ecke der jeweiligen Fähre sitzen. Die neuen Thruster erzielen einen homogeneren Flow durch das Wasser, der weniger Lärm und Vibrationen verursacht.

Weiterlesen
14.02.2019 - 11:44

Ionity rüstet Tritium-Standorte für 350-kW-Laden um

Ionity rüstet seine Tritium-Standorte mit flüssigkeitsgekühlten Kabeln aus, womit diese künftig Ladeleistungen von bis zu 350 kW ermöglichen können. Der erste Standort mit den neuen Kabeln wurde kürzlich im dänischen Nyborg eröffnet, wie Ionity gegenüber electrive.net bestätigt hat. 

Weiterlesen
28.01.2019 - 14:05

Baumüller fertigt Hybrid-Antrieb für dänische Fähre

Der deutsche Antriebs- und Automatisierungsspezialist Baumüller hat von der dänischen Werft Hvide Sande einen Auftrag zur Lieferung eines hybriden Antriebssystems für eine Fähre erhalten. Ab Herbst 2019 wird das Schiff zwischen den Häfen Ærø und Rudkøbing unterwegs sein.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo

08.01.2019 - 14:31

Clever und E.ON gründen Netzbetreiber für Skandinavien

Der dänische eMobility-Dienstleister Clever und der Energieversorger E.ON gründen ein Joint Venture für den Betrieb von ultraschnellen Ladestationen an den Autobahnen Skandinaviens. Das Gemeinschaftsunternehmen trägt den Namen Ultra Fast Charging Venture Scandinavia.

Weiterlesen
14.11.2018 - 16:30

Anchersen ordert 27 E-Busse von BYD für Kopenhagen

BYD vermeldet den ersten Auftrag für Elektrobusse aus Dänemark. Das Busunternehmen Anchersen bestellt beim chinesischen Hersteller 27 elektrische 12-Meter-Busse zum Einsatz in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Die Strom-Busse sollen Ende 2019 in Betrieb gehen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

e-mobil BW Strukturstudie 2019

16.10.2018 - 16:00

EU fördert Kauf von H2-Bussen in Dänemark, UK & Lettland

Die EU drängt auf die Elektrifizierung des ÖPNV und hat ein neues Programm zur Etablierung von H2-Bussen gestartet: Der 40 Mio Euro schwere „H2BusEurope“-Fördertopf unterstützt die Anschaffung von 600 solcher Busse und der nötigen Infrastruktur – allein ein Drittel der Fahrzeuge geht nach Dänemark.

Weiterlesen
10.10.2018 - 13:37

Dänemark: Klimaschutz-Paket begünstigt E-Mobilität

Die dänische Regierung hat nun ein Maßnahmenpaket zum Klimaschutz vorgestellt. Es umfasst neben dem bereits vorab durchgesickerten Verbrenner-Verbot für Pkw ab 2030 und einem Verbot für Hybrid-Pkw ab 2035 auch die Vorgabe, dass ab 2030 alle Busse und Taxis emissionsfrei fahren sollen.

Weiterlesen
03.10.2018 - 17:07

Dänemark fasst Verbrenner-Aus für 2030 ins Auge

Dänemark will ab 2030 den Verkauf von neuen Autos mit Diesel- und Benzinantrieb verbieten. Das kündigte Ministerpräsident Løkke Rasmussen jetzt an. Ab 2035 soll dann auch der Verkauf neuer Hybridfahrzeuge gestoppt werden und nur noch Elektroautos zugelassen werden können.

Weiterlesen
24.09.2018 - 16:59

Arriva ordert 21 VDL-Gelenkbusse für Kopenhagen

Arriva Danmark hat bei VDL Bus & Coach insgesamt 21 elektrische Gelenkbusse vom Typ Citea SLFA-180 Electric bestellt. Es handelt sich dabei um die ersten E-Gelenkbusse überhaupt für Dänemark. Ab Dezember 2019 sollen sie auf der Linie 2A in Kopenhagen eingesetzt werden.

Weiterlesen
05.09.2018 - 11:57

Kopenhagen will 41 Elektrobusse bestellen

Kopenhagen plant die Anschaffung von 41 Elektrobussen, um ab Dezember 2019 zwei Linien komplett mit E-Bussen zu bedienen. Konkret will der Verkehrsbetreiber Movia die Linien 2A und 18 elektrifizieren. Informationen zu den Lieferanten gibt es noch nicht.

Weiterlesen
29.06.2018 - 10:03

Kopenhagens berühmte Hafenbusse werden elektrisch

Kopenhagen will seine berühmten blau-gelben Personenfähren, die sogenannten Hafenbusse, Medienberichten zufolge ab 2020 durch elektrisch betriebene ersetzen und zehn Millionen Kronen in die dafür nötige Ladeinfrastruktur investieren.

Weiterlesen
12.06.2018 - 15:23

Porsche kooperiert mit Hubject bei digitalen Lade-Service

Porsche startet einen digitalen Lade-Service, den grundsätzlich auch Fahrer von Elektroautos und Plug-in-Hybriden anderer Hersteller nutzen können. Aktuell besteht eine Anbindung an das Roaming-Netzwerk von Hubject. Weitere Möglichkeiten sowie der fortlaufende Länder-Rollout werden geprüft. 

Weiterlesen
11.06.2018 - 13:49

Stena Line elektrifiziert Fähre Stena Jutlandica

Die schwedische Reederei Stena Line elektrifiziert ihre Fähre Stena Jutlandica, die zwischen Göteborg und der dänischen Hafenstadt Frederikshavn verkehrt. Noch vor dem Sommer soll die Fähre im Hafen elektrisch betrieben werden. 

Weiterlesen
17.05.2018 - 18:46

Aarhus und Lillehammer ordern E-Busse von Volvo

Die dänische Stadt Aarhus baut ebenso wie die norwegische Kommune Lillehammer auf die Kombination aus neuen E-Bussen von Volvo und entsprechender Ladeinfrastruktur von ABB. Beide Städte rechnen damit, dass die elektrische Verstärkung nächstes Jahr zu ihren Flotten stößt.

Weiterlesen
30.04.2018 - 10:15

Dänemark könnte E-Autos wieder stärker fördern

Die dänische Mitte-Rechts-Regierung denkt laut darüber nach, den Kauf von Elektrofahrzeugen wieder stärker zu subventionieren. Hintergrund ist, dass der Absatz von E-Fahrzeugen in Dänemark massiv eingebrochen ist: von fast 5.000 im Jahr 2015 auf rund 700 im Jahr 2017. 

Weiterlesen
12.04.2018 - 16:45

Siemens-Schnelllader für Elektrobusse in Dänemark

Siemens hat mit der größten Verkehrsbehörde Dänemarks einen Rahmenvertrag über die Lieferung von Schnellladestationen mit einem absenkbaren Stromabnehmer für Elektrobusse unterzeichnet. 45 Kommunen könnten die Vorteile dieses Vertrags nutzen.

Weiterlesen
10.02.2018 - 11:17

Erster 150-kW-Schnelllader in Dänemark in Betrieb

CleanCharge Solutions und By&Havn haben am Nordhafen von Kopenhagen die erste 150-kW-Schnellladestation Dänemarks in Betrieb genommen. Der öffentlich zugängliche Schnelllader ist auch an das Roaming-Netzwerk intercharge von Hubject angebunden.

Weiterlesen
07.02.2018 - 10:56

COBE & Clever zeigen Konzept für Lade-„Wald“

Das dänische Architekturbüro COBE hat ein modulares Konzept für ultraschnelle Ladestationen vorgestellt, das in Zusammenarbeit mit dem dänischen Ladenetz-Betreiber Clever entwickelt wurde. Knapp 50 solcher Ladestationen sollen in Dänemark, Schweden und Norwegen aufgebaut werden.

Weiterlesen
01.02.2018 - 11:41

Nissan baut CHAdeMO-Ladenetz in Europa weiter aus

Nissan will sein europäisches Schnellladenetz innerhalb der nächsten 18 Monate um weitere 20 Prozent ausbauen. Gezielt geht es um die weitere Verbreitung von CHAdeMO. Hierfür beteiligt sich Nissan an elf europaweiten Projekten. 

Weiterlesen
20.12.2017 - 22:04

Erster HPC-Ladepark von IONITY entsteht in Dänemark

Die Zukunft des Ladens kann man seit wenigen Tagen im dänischen Aabenraa begutachten. Auf dem Gelände einer Tankstelle wird der erste Ladepark des High-Power-Charging-Ladenetzwerk IONITY installiert. Wir haben den Standort mit sechs 350-kW-Ladern besucht.

Weiterlesen
10.11.2017 - 06:52

E.ON und CLEVER gewinnen EU-Call für 180 Schnelllader

Der Energieversorger E.ON und der dänische Ladenetz-Betreiber CLEVER haben einen CEF-Fördercall der EU gewonnen, um 180 Hochleistungsladestationen in sieben europäischen Ländern zu errichten. Die ersten Anlagen entstehen aktuell bereits in Dänemark und Deutschland.

Weiterlesen
04.10.2017 - 16:02

Nissan baut CHAdeMO-Schnellladenetzwerk aus

Der japanische Autobauer kündigt an, in den kommenden 18 Monaten sein Ladenetzwerk um rund 20 Prozent auszuweiten. Bisher wurden bereits mehr als 4.600 CHAdeMO-Schnelllader aufgebaut, weitere 1.000 Ladestationen an Autobahnen und in Städten sind nun geplant. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/02/23/scandlines-ruestet-vier-seiner-hybridfaehren-nach/
23.02.2019 12:48