05.11.2020 - 14:49

Chargery sammelt fünf Millionen Euro Kapital ein

Das Berliner Startup Chargery hat den Abschluss einer neuen Finanzierungsrunde in Höhe von fünf Millionen Euro vermeldet. Das 2017 gegründete Unternehmen hat sich auf Software- und Infrastrukturlösungen sowie Services für den Shared-Mobility-Bereich spezialisiert.

Die Finanzierungsrunde wurde von Lead Ventures, einer Risikokapitalgesellschaft mit Sitz in Budapest, angeführt. Als bestehender Investor beteiligte sich auch der Helvetia Venture Fund der Schweizer Versicherungsgesellschaft Helvetia ein weiteres Mal. Wir erinnern uns: Ende 2018 war auch der Autovermieter Sixt bei Chargery eingestiegen.

Das Unternehmen begann als mobiler Ladedienst, der anderen Sharing-Unternehmen – etwa Share Now, Voi oder Sixt Share – in Aussicht stellte, die Ausfallzeiten in ihren Elektroflotten zu reduzieren. Inzwischen hat Chargery seine Dienstleistungspalette über das mobile Laden heraus rund um die Versorgung von Sharing-Flotten stark erweitert und um Software- und Infrastrukturlösungen erweitert. Hinzu kommt die Expansion in nunmehr 13 Städte in vier Ländern und der Anstieg der Belegschaft auf 300 Mitarbeiter.

„Trotz schwieriger Umstände für die Weltwirtschaft und für den Mobilitätssektor konnten wir in diesem Jahr ein deutliches Wachstum erzielen“, merkt CEO Christian Lang an. In den kommenden Monaten strebe Chargery an, in weitere Länder und Städte zu expandieren. Übergeordnetes Ziel sei es, die gesamten Operationen für Anbieter geteilter Mobilität zu übernehmen und sicher zu stellen, dass die Verfügbarkeit der Flotten deutlich erhöht werde.
chargery.de

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/11/05/chargery-sammelt-fuenf-millionen-euro-kapital-ein/
05.11.2020 14:13