12.04.2021 - 14:56

Tesla verkauft Model 3 mit 151 Kilometern Reichweite

Tesla bietet in Kanada nun offiziell eine Variante des Model 3 mit einer Reichweite von nur 94 Meilen (151 Kilometern) an. Mit dem Angebot einer Model-3-Version, bei der die Akku-Kapazität per Software begrenzt wird, reagiert Tesla – wie zuvor schon in anderen Ländern – auf die Anforderungen der staatlichen Subventionen.

In Kanada darf ein Elektro-Modell in der Basisversion maximal 45.000 kanadische Dollar (rund 30.000 Euro) kosten, um für die Prämie qualifiziert zu sein. Dann wird das Fahrzeug mit 5.000 CAD gefördert, umgerechnet rund 3.300 Euro. Somit gibt es das Model 3 Standard Range (ohne „+“) in Kanada ab umgerechnet 26.700 Euro. Aber zu dem Preis, dass die Reichweite der Mittelklasse-Limousine unter jene eines E-Kleinwagens sinkt.

Tesla verkauft das 151-Kilometer-Model-3 in Kanada bereits länger, aber nur „Off the menu“, also auf ausdrückliche Bestellung. Im kanadischen Konfigurator war das Modell nicht gelistet – bis jetzt.

Allerdings werden die Stückzahlen mit der offiziellen Listung im Konfigurator (bisher wurden 126 dieser Fahrzeuge verkauft) wohl kaum steigen, da die Variante vor allem dazu dient, eine Lücke in den Förderbedingungen auszunutzen: Kostet das Basismodell weniger als 45.000 CAD, werden auch teurere Varianten bis 55.000 CAD mit den vollen 5.000 CAD gefördert. Sprich: Das Model 3 SR für 44.999 CAD mit seinen 151 Kilometern Reichweite ermöglicht es, dass das Model 3 SR+ mit 423 Kilometern Reichweite gefördert wird. Und das wäre mit 52.990 kanadischen Dollar eigentlich zu teuer.
teslamag.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Analyst Elektromobilität (w/m/d)

Zum Angebot

Vertriebsmitarbeiter Außendienst (m/w/d) Energy & Power Solution

Zum Angebot

Partner Manager externe Services & Installationen (m/w/d)

Zum Angebot

3 Kommentare zu “Tesla verkauft Model 3 mit 151 Kilometern Reichweite

  1. gerd

    weg mit Subventionen. Einfach gesundheitsschädliches verbieten oder besteuern.

  2. Peter

    Tesla hat mal wieder mittel und Wege gefunden um ihre Fahrzeuge zu verkaufen
    Da kann man nur staunen
    Ich sage weiterso

  3. Blackmen

    Dann dürfte der Akku eines SRminus+ ja ewig seine Reichweite halten können, so 25 Jahre??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/04/12/tesla-verkauft-model-3-mit-151-kilometern-reichweite/
12.04.2021 14:38