28.07.2021 - 09:14

Toyota lobbyiert in Washington für Wasserstoff

toyota-mirai-concept-2019-03-min

Trotz des globalen Schwenks hin zu Batterie-elektrischen Pkw sieht Toyota bekanntlich auch weiterhin eine große Zukunft für Hybride und Wasserstoff-Pkw. Laut einem Medienbericht betreibt der japanische Autobauer in Washington D.C. derzeit aktiv Lobbyarbeit, um einen allzu sehr auf BEV ausgerichteten Kurs der Biden-Regierung zu verhindern.
theverge.com

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Letzter Beitrag

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/07/28/toyota-lobbyiert-in-washington-fuer-wasserstoff/
28.07.2021 09:26