04.08.2021 - 16:36

Spin startet mit 120 E-Tretrollern in Berlin-Adlershof

Der E-Tretroller-Anbieter Spin hat in Berlin rund 120 seiner Fahrzeuge an den Start gebracht. Damit weitet das Tochterunternehmen von Ford sein Angebot auf ein noch nicht bedientes Bundesland aus. Bisher war das Angebot nur in Nordrhein-Westfalen verfügbar.

Die neuen Fahrzeuge von Spin sind allerdings nicht im Zentrum der Stadt zu finden, sondern im Bezirk Treptow-Köpenick im Ortsteil Adlershof. Der Standort sei bewusst gewählt worden, da aus Sicht des Unternehmens bereits genug Angebot für Sharing Mobility im Stadtkern bestehe, wie das Unternehmen mitteilt. In dem Randbezirk Berlins gebe es bisher nur wenig Möglichkeit, Mikromobilität zu nutzen.

Weiterer Pluspunkt von Berlin-Adlershof sei zudem, dass dort aufgrund einer Kooperation mit dem Anbieter von Akku-Wechselstationen Swobbee das Angebot von Spin nachhaltig Betrieben werden könne. Swobbee stelle seine Infrastruktur aus Batteriewechselstationen zur Verfügung, aus der Spin-Mitarbeiter die geladenen Akkus entnehmen und anschließend via Lastenfahrrad verteilen können. Dadurch würden das Einsammeln – um aufgeladen zu werden – und das Ausbringen der E-Tretroller wegfallen.

Neben der Ausweitung seines Angebots nach Berlin hat Spin auch eine Kooperation mit der der App für urbane Mobilität Moovit bekannt gegeben. Nutzer in Deutschland, Großbritannien und Spanien können darüber ab sofort auch das Angebot von Spin wahrnehmen. Die Funktion ist laut einer Pressemitteilung in insgesamt 23 Städten verfügbar, 16 davon in Deutschland.

Spin hat seinen Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien. Eigenen Angaben zufolge sind die Fahrzeuge des Unternehmens in mehr als 60 US-Städten und Universitäten verfügbar. In Deutschland gibt es die E-Tretroller seit 2020. Spin bedient hierzulande mehr als 15 Klein- und Großstädte.
ford.com (Spin-Start in Berlin), ford.com (Moovit-Kooperation)

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Spin startet mit 120 E-Tretrollern in Berlin-Adlershof

  1. Lepus87

    Danke für die Nachricht, aber bitte wo soll Berlin Alderdorf liegen?
    Wahrscheinlich eher Adlershof oder?
    Alle Google Einträge zu Berlin und Alderdorf sind nur auf diese Pressemitteilung zurückzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/04/e-tretroller-anbieter-spin-mit-120-e-scooter-in-berlin-alderdorf/
04.08.2021 16:59