Schlagwort: E-Tretroller

10.11.2020 - 11:36

Tier sammelt 250 Mio US-Dollar ein und plant Ladenetz-Aufbau

Der Berliner Mikromobilitätsanbieter Tier Mobility hat den Abschluss einer neuen Finanzierungsrunde in Höhe von 250 Millionen US-Dollar (rund 211 Millionen Euro) bekannt gegeben. Angeführt wurde die Serie-C-Runde, also die dritte Kapitalerhöhung dieser Art, vom SoftBank Vision Fund 2.

Weiterlesen
19.10.2020 - 09:31

Kopenhagen verbannt E-Tretroller

Die dänische Hauptstadt Kopenhagen hat angekündigt, dass E-Tretroller ab Januar 2021 nicht mehr in der Innenstadt geparkt und verliehen werden dürfen. Die Maßnahme erfolgt vor allem aus Rücksicht auf Senioren, weil die E-Tretroller häufig im Weg stehen bzw. liegen.
thelocal.dk, electrive.com, politiken.dk (auf Dänisch)

– ANZEIGE –

ETech Academy

13.10.2020 - 13:57

Voi stellt Logistikflotte auf E-Antriebe um

Der schwedische E-Tretroller Sharing-Dienst Voi hat angekündigt, seine eigene Logistikflotte zum Betrieb der E-Tretroller-Flotte auf elektrische Vans und E-Cargobikes umzustellen. Die ersten Modelle sollen in diesem Monat in Hamburg und Berlin in Betrieb genommen werden.

Weiterlesen
03.10.2020 - 22:28

E-Tretroller von Mercedes und Micro Mobility Systems

Mercedes-Benz bringt in Kooperation mit dem Schweizer Mikromobilitätsspezialisten Micro Mobility Systems einen E-Tretroller auf den Markt. Der Mercedes-Benz eScooter wurde laut Hersteller vor allem auf Langlebigkeit ausgelegt und soll eine Laufleistung von über 5.000 Kilometern bieten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

e-mobil BW

02.10.2020 - 13:41

Wheels: Neues Zweirad-Sharing in Berlin gestartet

Der Anbieter Wheels hat vor einigen Tagen ein Zweirad-Sharing in Berlin gestartet. Rund 200 der speziellen Gefährte von Wheels werden zum Start in der Hauptstadt verteilt, die Flotte soll aber „schrittweise und nachfrageorientiert vergrößert werden“.

Weiterlesen
11.09.2020 - 13:36

Tier führt an deutschen Standorten B2B-Angebot ein

Der deutsche E-Tretroller-Verleiher Tier führt mit “Tier for Business” eine eigene B2B-Plattform ein, die es Unternehmen und ihren Mitarbeitern deutlich leichter machen soll, auf den E-Tretroller-Service zuzugreifen. So gibt’s statt lauter Einzelbelege künftig etwa eine Gesamtrechnung am Monatsende.

Weiterlesen
06.09.2020 - 14:56

Briten nehmen Voi bis zu 10.000 Elektro-Tretroller ab

Der schwedische Verleiher Voi wurde für ein exklusives Pilotprojekt mit bis zu 10.000 E-Tretrollern in der britischen Region West Midlands ausgewählt. Die Roller werden zunächst in Birmingham und Coventry verfügbar sein, in den Wochen darauf folgen dann Sandwell, Solihul, Walsall, Wolverhampton und Warwickshire.

Weiterlesen
28.08.2020 - 12:11

Seat-Marke Mó startet mit 632 E-Rollern in Barcelona

Nach der Vorstellung seiner Mobilitätsmarke Mó im Juni legt Seat nun los: Eine Flotte von 632 Elektro-Rollern steht ab sofort in Barcelona bereit. Unter dem Label soll bekanntlich die urbane Mobilitätsstrategie der VW-Tochter vorangetrieben werden.

Weiterlesen
26.08.2020 - 13:00

Neue E-Tretroller-Modelle von Tier und Voi

Der deutsche E-Tretroller-Verleiher Tier stellt ein neues Modell vor, das mit einer austauschbaren Batterie ausgestattet ist. Auch der schwedische Anbieter Voi nimmt ein neues E-Tretroller-Modell in sein Sortiment auf: Der Voiager 4 verfügt erstmals über Blinker.

Weiterlesen
06.08.2020 - 09:37

Manche lernen es nie

Auf dem Autobahnring der belgischen Hauptstadt Brüssel wurde ein Mann auf einem offenbar aufgemotzten E-Tretroller gesichtet, der angeblich mit rund 70 km/h ohne Helm, Licht oder sonstigen Schutz auf dem Standstreifen unterwegs war.

Weiterlesen
22.07.2020 - 15:52

E-Tretroller-Verleiher wollen Nachhaltigkeit verbessern

Die E-Tretroller-Verleiher Dott, Tier und Voi haben sich gemeinsam zur Einhaltung höherer Nachhaltigkeitsstandards verpflichtet. Unter anderem sollen nur noch Fahrzeuge mit austauschbaren Akkus angeschafft werden. Die Selbstverpflichtung zeigt aber auch, woran es in der jungen Branche bisher gehakt hat.

Weiterlesen
17.07.2020 - 11:21

Voi meldet erste Monatsgewinne und plant UK-Ableger

Der schwedische E-Tretroller-Verleiher Voi hat bekanntgegeben, dass er im Juni erstmals Monatsgewinne auf Konzernebene erzielt hat – weniger als zwei Jahre nach der Gründung des Unternehmens, das seine E-Tretroller inzwischen in 40 Städten und elf Ländern anbietet.

Weiterlesen
09.07.2020 - 09:46

Rennserie mit E-Tretrollern geplant

Ab 2021 will eine neue, bislang nie dagewesene Rennserie für Furore sorgen: die eSkootr Championship. Dabei sollen Rennfahrer und andere Leistungssportler mit bis zu 100 km/h schnellen Elektro-Scootern Rennen auf speziellen Kursen in internationalen Metropolen austragen.

Weiterlesen
06.07.2020 - 14:37

Abo-Anbieter Swapfiets erweitert E-Fahrzeugpalette

Der niederländische Fahrrad-Abo-Anbieter Swapfiets hat angekündigt, sein Serviceangebot noch vor Jahresende auch in London, Mailand und Paris anzubieten und neben den Fahrrädern auch andere Elektrofahrzeuge in seine Produktpalette aufzunehmen.

Weiterlesen
03.07.2020 - 09:36

251 Unfälle mit E-Tretrollern im ersten Quartal

Die ersten gesicherten Unfallzahlen zu E-Tretrollern auf deutschen Straßen liegen vor: Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, registrierte die Polizei in Deutschland von Januar bis März 2020 insgesamt 251 Unfälle mit den Elektrokleinstfahrzeugen, bei denen Menschen verletzt oder getötet wurden.

Weiterlesen
12.06.2020 - 09:34

Aufblasbare Elektro-Scooter aus Japan

An der Uni Tokio wird ein Elektro-Scooter der besonderen Art entwickelt. Der 5,5 Kilo leichte vierrädrige Poimo lässt sich im Rucksack transportieren und zur Nutzung aufblasen. Fertig entwickelt ist der Poimo allerdings noch nicht: So soll z.B. das Gewicht noch weiter reduziert werden. Zudem wird zum Aufblasen derzeit noch eine Elektropumpe benötigt, was die Nutzung mangels Steckdosen unterwegs etwas kompliziert macht.
trendsderzukunft.de, golem.de

08.06.2020 - 09:35

Bird stellt Betrieb im Nahen Osten ein

Bird hat seine E-Tretroller-Sharingangebote in Bahrain, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Katar eingestellt. Die dortigen E-Tretroller gehören dem deutschen Anbieter Circ, den Bird im Januar übernommen hatte.

Weiterlesen
29.05.2020 - 09:42

Lime: Die ersten 500 Jump-Bikes sind zurück in Berlin

Im Mai übernahm Lime von Uber das Geschäft mit E-Bikes und E-Tretrollern unter der Marke Jump. Kurz darauf wurde bekannt, dass offenbar Tausende der roten Jump-Pedelecs verschrottet werden sollten. Doch nun kehren die ersten 500 E-Bikes zurück auf Berlins Straßen.

Weiterlesen
27.05.2020 - 09:58

Autonome E-Tretroller in Atlanta

In einem Vorort der US-Stadt Atlanta sind seit kurzem autonom fahrende E-Tretroller unterwegs. Während der eigentlichen Nutzung behalten die Kunden zwar die volle Kontrolle, zum Kunden und zum Aufladen rollen die E-Tretroller allerdings selbstständig bzw. alternativ ferngesteuert.

Weiterlesen
15.05.2020 - 11:27

Ducati startet E-Tretroller und E-Klappbikes

Der italienische Motorradbauer Ducati bringt unter dem Namen Ducati Urban e-Mobility Klappfahrräder und Tretroller mit Elektroantrieb auf den Markt. Für die Modellreihe arbeitet die VW-Marke mit der italienischen Firma MT Distribution zusammen.

Weiterlesen
08.05.2020 - 13:20

Lime übernimmt Jump von Uber

Lime übernimmt von Uber das Geschäft mit E-Bikes und E-Tretrollern unter der Marke Jump. Gleichzeitig beteiligt sich Uber zusammen mit dem Google-Mutterkonzern Alphabet und anderen Investoren an einer 170 Millionen Dollar schweren Finanzierungsrunde von Lime.

Weiterlesen
16.04.2020 - 17:04

evhcle: Exklusive E-Flotten für Hotelgäste oder Mieter

Der eMobility-Anbieter eVehicle for you startet sein erstes Projekt in München. Seit Kurzem stellt er eine E-Tretroller-Flotte für Partner The 1478, einem Kurzzeitvermieter möblierter Apartments, zur Verfügung. Künftig will das Startup vor allem gemischte Flotten E-Tretroller, E-Bikes, E-Scooter und E-Autos – anbieten.

Weiterlesen
16.04.2020 - 10:02

Geklaute E-Tretroller im Toilettenpapier-Laster

Die Polizei Bochum fand kürzlich drei entwendete E-Tretroller in einem Sattelzug wieder, der mit Toilettenpapier beladen war. Der Lkw-Fahrer gestand die Mitnahme der Roller ein, weil er angeblich der Annahme war, dass diese entsorgt werden sollen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/11/10/tier-sammelt-250-mio-us-dollar-ein-und-plant-ladenetz-aufbau/
10.11.2020 11:56