09.08.2021 - 13:45

LGES lobt internationalen Batterie-Wettbewerb aus

lg-chem

LG Energy Solution (LGES) veranstaltet einen internationalen Wettbewerb namens „Battery Innovation Contest“, der ab sofort bis Ende September zur Einreichung innovativer Batterie-Technologieideen einlädt. Gewinner können mit jährlich 150.000 US-Dollar an Forschungs- und Entwicklungsgeldern rechnen.

Wissenschaftler von Universitäten und Forschungsinstituten sind aufgerufen, ihre Vorschläge binnen der kommenden sieben Wochen über die offizielle Website des „Battery Innovation Contest“ einzureichen. Ausgezeichnete Universitäten und Forschungseinrichtungen erhalten neben den genannten 150.000 US-Dollar jährlich die Möglichkeit zum Technologieaustausch – und zwar mittels Entsendung von LGES-Forschern für mindestens ein Jahr.

LG Energy Solution gibt an, mit dem Wettbewerb die aktive Forschung in der Batterieindustrie fördern zu wollen. Obwohl verschiedene Themenschwerpunkte möglich seien, dürften sich einige Projekte um supersichere Batterien, lange Lebensdauer, niedrige Kosten, Festkörperelektrolyte und Batterien der nächsten Generation drehen, heißt es in einer begleitenden Mitteilung. Für die Bewertung der eingereichten Vorschläge werden die Südkoreaner einen Ausschuss aus internen Experten bilden, der die Forschungsentwürfe auf der Grundlage ihrer Originalität und Marktfähigkeit evaluiert. Die Gewinner-Vorschläge werden im November feststehen.

„LG Energy Solution möchte sein Möglichstes tun, um die Batterieindustrie anzuführen, indem wir die Ergebnisse der innovativen Forschungen aus dem Battery Innovation Contest aktiv nutzen“, sagt Myung-hwan Kim, Chief Production & Procurement Officer und Leiter des Batterieforschungszentrums bei LG Energy Solution. „Der Wettbewerb wird internationalen Wissenschaftlern verschiedene Möglichkeiten bieten, um ihre besten Arbeiten im Bereich der Batterieforschung zu präsentieren.“

LG Energy Solution teilt mit, sich bewusst für den aktiven Austausch und das Wachstum des Sektors einzusetzen, zum Beispiel auch über das digital abgehaltene „LG Energy Solution Innovation Forum 2021“ im Juni. Das Unternehmen wurde bekanntlich Ende 2020 von Mutterkonzern LG Chem abgespalten und soll in Kürze an die Börse gebracht werden. Die Tochter hatte bekanntlich bereits im Juni die vorläufige Genehmigung für einen Börsengang beantragt. LG Chem soll aber auch nach dem geplanten Börsengang einen Anteil von 70 bis 80 Prozent an LG Energy Solution behalten werde.
presseportal.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Marketing Manager (m/w/x)

Zum Angebot

Leiter (m/w/d) Sales Elektrogroßhandel Deutschland

Zum Angebot

Teamleiter Auftragsabwicklung Charging Solutions (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/09/lges-lobt-internationalen-batterie-wettbewerb-aus/
09.08.2021 13:26