25.11.2021 - 09:32

SMART MULTI-USE LOGISTIK mit Europäischem Transportpreis für Nachhaltigkeit ausgezeichnet

Das Projekt „SMART MULTI-USE LOGISTIK“ aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität“ wurde mit dem Europäischem Transportpreis für Nachhaltigkeit in der Kategorie Mobilitätskonzepte und -initiativen ausgezeichnet.

Der Preis bestärke Unternehmen in ihrem nachhaltigen Handeln und der Umsetzung ökologischer Entwicklungen. Er soll auch aufzeigen, „dass verantwortliches und nachhaltiges Handeln nicht nur hilft soziale und ökologische Probleme im globalen Maßstab zu lösen, sondern dass sich für die Unternehmen auch Profitabilität und Wettbewerbsfähigkeit erhöhen“.

Die für die Logistikbranche wichtige Auszeichnung wird alle zwei Jahre durch die Fachzeitschrift „Transport“ vergeben. Im Jahr 2021 konnte sich das Forschungsprojekt „SMART MULTI-USE LOGISTIK“ gegenüber zahlreichen Bewerbungen und der aus Vertretern aus Wissenschaft, Branchenverbänden, Versicherern und Medien bestehenden Jury erfolgreich behaupten. „Durch diesen Preis sehen wir uns in unserem Forschungsvorhaben bestärkt und mit unserem Konzept auf dem richtigen Weg in die Zukunft der Logistik“, so Dr. Harald Hempel der Jenaer DAKO GmbH, welche den aus insgesamt zehn Projektpartnern bestehenden Forschungsverbund anführt.
digitale-technologien.de

– ANZEIGE –

e-mobil-BW-connects

Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) eMobility

Zum Angebot

Sales Manager:in Hospitality (m/w/d)

Zum Angebot

Solutions Sales Manager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/11/25/smart-multi-use-logistik-mit-europaeischem-transportpreis-fuer-nachhaltigkeit-ausgezeichnet/
25.11.2021 09:06