In diesem Channel finden Sie permanent Neuigkeiten vom Technologiewettbewerb IKT für Elektromobilität III. Unter dem Motto „Einbindung von gewerblichen Elektrofahrzeugen in Logistik-, Energie- und Mobilitätsinfrastrukturen“ setzt das BMWi damit die Forschungsaktivitäten im Bereich der gewerblichen Nutzung von Elektromobilität fort. Gefördert werden von 2016 bis 2020 derzeit 21 Pilotprojekte mit ganzheitlichen Konzepten und Systemlösungen, die Technologien, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle integrativ berücksichtigen.

13.05.2018 - 16:18

These des Monats: Elektro-Carsharing in Ballungsräumen

Ein Elektroauto macht noch keine Verkehrswende. Städte müssen den Wandel der Mobilität angesichts der aktuellen Herausforderungen viel umfassender denken. Unsere These des Monats: Elektro-Carsharing sollte künftig als integraler Bestandteil des öffentlichen Nahverkehrs systematisch ausgebaut werden.

Weiterlesen
27.04.2018 - 10:10

eMobility-Scout veranstaltet 3. Anwendertag in Berlin

Das Forschungsprojekt eMobility-Scout aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ veranstaltet am 14. Mai in Berlin einen Anwenderkreis für Akteure der Elektromobilität. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist kostenfrei. 

Weiterlesen
25.04.2018 - 10:00

Studie: Wie Datenverwertung der Elektromobilität nutzt

Im Auftrag der Begleitforschung zum Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ wurde die Studie „MobIDat€n – Wirtschaftliche Verwertungsmöglichkeiten für Mobilitäts- und Infrastrukturdaten“ in Zusammenarbeit mit der „fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen“ erstellt. 

Weiterlesen
21.04.2018 - 11:23

ETS-Forum: Vorträge auf der Hannover Messe

Das Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ beteiligt sich mit Vorträgen am Forum Electric Transportation Systems auf der diesjährigen HANNOVER Messe. Nachfolgend finden Sie alle Infos dazu. 

Weiterlesen
19.04.2018 - 13:54

DiTour-EE fördert Elektromobilität in Hotels

Wie kann Elektromobilität wirtschaftlich in die Hotel- und Tourismusbranche integriert werden? Welche Synergien können zwischen den Sektoren Mobilität und Energie genutzt werden? Das Forschungsprojekt „DiTour-EE“ aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ möchte auf genau diese Fragestellungen passende Antworten geben. 

Weiterlesen
17.04.2018 - 21:04

Auswertung der These: Nur noch elektrisch in die City?!

Geht’s ab 2025 nur noch elektrisch in die City? Diese Frage haben wir – das Technologieprogramm IKT für Elektromobilität III und der Branchendienst electrive.net – im März der Branche gestellt. Die Debatte führte zu dem bemerkenswerten Ergebnis, dass zwar eine deutliche Mehrheit der These zustimmt, die Mehrzahl der geäußerten Argumente aber dagegen spricht.

Weiterlesen
11.04.2018 - 09:06

SADA auf der Hannover Messe 2018

Auf der Hannover Messe auf dem Gemeinschaftsstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (Halle 2, Stand C28) wird das Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ in diesem Jahr durch das Projekt SADA mit dem „EO Smart Connecting Car“ vom DFKI vertreten sein. 

Weiterlesen
09.04.2018 - 14:07

3connect: Smartlab startet Testphase mit Lastmanagement

Im Rahmen des Projekts 3connect aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ entwickelt Smartlab derzeit gemeinsam mit dem Projektpartner regio iT ein zentrales Lastmanagementsystem, das die backendseitige Steuerung von Ladevorgängen ermöglicht. 

Weiterlesen
27.03.2018 - 10:08

IKT EM III-Projekte auf dem Future Mobility Summit

Der Future Mobility Summit des „Tagesspiegel“ findet als nationaler Kongress für die Mobilität der Zukunft vom 8. bis 12. April erstmals auf dem EUREF-Campus in Berlin statt. An jedem Kongresstag wird es je auch eine Session vom Technologiewettbewerb IKT für Elektromobilität III geben.

Weiterlesen
16.03.2018 - 12:39

ALEC: Konsortium will Flughafenvorfeld elektrifizieren

Mit einer Kick-Off-Veranstaltung startete jetzt am Flughafen Erfurt-Weimar das Forschungs- und Entwicklungsprojekt ALEC, das im Rahmen des Technologieprogramms IKT für Elektromobilität III gefördert wird. Bei ALEC geht es um die wirtschaftliche Elektrifizierung von Flughafenfahrzeugen. 

Weiterlesen
28.02.2018 - 17:48

EBG compleo & EasyMeter entwickeln geeichte DC-Zähler

EBG compleo beauftragt den Smart-Metering-Spezialisten EasyMeter mit der Entwicklung von Elektrizitätszählern für Schnellladestationen. Ziel dieser strategischen Partnerschaft ist es, geeichte DC-Zähler für Ladestationen zu entwickeln und anzubieten.

Weiterlesen
14.02.2018 - 14:38

Auswertung der These: Diesel-Subventionen müssen weg!

VW-Konzernchef Matthias Müller forderte kürzlich ein Ende der Steuervorteile für den Diesel, um der Elektromobilität auf die Sprünge zu helfen. Der Vorstoß sorgte für heftige Diskussionen in der Autobranche. Deshalb haben wir Sie im Januar über das Thema abstimmen lassen: Nun liegt die Auswertung dieser rekordverdächtigen These des Monats vor.

Weiterlesen
07.02.2018 - 16:59

5. SCL-Kongress im Juni auf Schloss Ettersburg

Am 25. und 26. Juni 2018 findet auf Schloss Ettersburg bei Weimar der fünfte Kongress SMART CITY LOGISTIK statt. Die Veranstaltung bietet eine Plattform für den Austausch mit Elektromobilitäts-Vorreitern, Dienstleistern und Herstellern. 

Weiterlesen
21.12.2017 - 17:55

eJIT: Pilotfahrzeug bei VW in Zwickau im Einsatz (Video)

Die Logistikbranche setzt heute noch überwiegend konventionelle Lkw ein. Eine Elektrifizierung von Just-in-Time-Verkehren ist unumgänglich, wenn die Klimaziele des Landes erreicht werden sollen. Hier setzt das Projekt eJIT mit elektrischen Sattelzugmaschinen an. 

Weiterlesen
19.12.2017 - 12:13

OVAL: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Das Forschungsprojekt „OVAL“ aus dem Technologie-Förderprogramm IKT für Elektromobilität III analysiert und bewertet unter technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Gesichtspunkten, wie sich die von der EU vorgeschriebene Option „Ad-hoc Laden und Bezahlen“ realisieren lässt. 

Weiterlesen
13.12.2017 - 15:39

Auswertung der These: Scheitert Tesla an der Produktion?

Die Gigafactory? Noch immer nicht fertig! Die Produktion des Model 3? Verzögert sich. Der Sprung auf den Massenmarkt sorgt bei Tesla gerade für Kopfzerbrechen. Können die etablierten Hersteller jetzt gegen den E-Pionier punkten? So hat die Branche bei unserer These des Monats abgestimmt.

Weiterlesen
13.12.2017 - 09:37

sMobilityCOM: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Im Förderprojekt „sMobilityCOM“ aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ wird ein prädikatives Lade- und Einsatzmanagement für mobilitätsbasierte Dienstleister entwickelt. Mehrere Thüringer Pflegedienste werden das System im Hinblick auf seine Alltagstauglichkeit und Wirtschaftlichkeit testen. 

Weiterlesen
07.12.2017 - 16:19

GridCON: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Gegenstand des Forschungsprojekts „GridCON“ aus dem Technologieförderprogramm „IKT für Elektromobilität III“ ist die Entwicklung, der Aufbau und die Demonstration einer leitungsgeführten vollelektrischen Landmaschine (Traktor) mit zugehöriger Smart-Grid-Infrastruktur. 

Weiterlesen
23.11.2017 - 14:37

OVAL-Studie: Ad-hoc-Laden und spontanes Bezahlen

Das Forschungsprojekt „OVAL – Ohne Voranmeldung Laden“ aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ hat gemeinsam mit dem VDE und EBG Compleo die Studie „Ad-hoc-Laden und spontanes Bezahlen: Wie sich punktuelles Aufladen umsetzen lässt“ herausgebracht. 

Weiterlesen
16.11.2017 - 17:36

Interview mit André Knabe über das Projekt eJIT

Bei AMZ Sachsen treibt André Knabe mit seinen Kollegen das Projekt eJIT voran, bei dem die Just-in-Time-Logistikverkehre für Volkswagen Sachsen und Porsche Leipzig elektrifiziert werden. Wir haben mit André Knabe über das spannende Vorhaben gesprochen.

Weiterlesen
09.11.2017 - 17:02

IKT EM III und SDL auf der Hypermotion in Frankfurt

Vom 20. bis 22. November 2017 findet in Frankfurt die Hypermotion statt – die Fachmesse mit begleitenden Kongressen zu intelligenten Systemen und Lösungen für Verkehr, Mobilität, Logistik und digitaler Infrastruktur. „IKT für Elektromobilität III“ ist mit dem Projekt „Smart Distribution Logistik“ vor Ort. 

Weiterlesen
01.11.2017 - 11:12

SDL: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Das Forschungsprojekt SMART DISTRIBUTION LOGISTIK (SDL) aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ hat sich den wirtschaftlichen Einsatz von E-Fahrzeugen in der Logistik am Beispiel der Medienlogistik zum Ziel gesetzt. 

Weiterlesen
26.10.2017 - 13:44

SADA: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Im Förderprojekt SADA (Smart Adaptive Data Aggregation) entwickeln Partner aus Wirtschaft und Forschung im Rahmen des Technologieprogramms „IKT für Elektromobilität III“ gemeinsam eine IKT-basierte Lösung, welche die im Auto erhobenen Daten modular und flexibel mit den Daten der städtischen Sensorinfrastruktur verknüpft. Auf diese Weise können neue Anwendungsideen schnell umgesetzt werden. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/26/sada-kurzvorstellung-des-ikt-em-iii-projekts/
26.10.2017 13:44