23.02.2022 - 12:55

US-Motorenbauer Cummins erwirbt Meritor

Der US-Motorenbauer www.cummins.com hat angekündigt, den Zulieferer Meritor für etwa 3,7 Milliarden US-Dollar übernehmen zu wollen. Der Transaktion müssen noch Aktionäre zustimmen, das Vorhaben soll voraussichtlich bis Ende 2022 abgeschlossen sein.

++ Dieser Beitrag wurde aktualisiert. Sie finden die neuen Infos ganz unten. ++

Im Detail sieht eine Vereinbarung vor, dass Cummins 36,50 US-Dollar in bar pro Meritor-Aktie zahlt, was den Gesamttransaktionswert von etwa 3,7 Milliarden US-Dollar ergibt, einschließlich der übernommenen Schulden und abzüglich der erworbenen Barmittel. Der Aufsichtsrat von Meritor hat der Vereinbarung mit Cummins einstimmig zugestimmt und empfiehlt seinen Aktionären, auf der außerordentlichen Hauptversammlung, die im Zusammenhang mit der Transaktion einberufen werden soll, für die Transaktion zu stimmen.

Durch das Vorhaben rechnet Cummins mit der Stärkung seines Angebots an Antriebsstrangkomponenten und die Beschleunigung der Entwicklung elektrifizierter Antriebslösungen. „Die Ergänzung ihrer Stärken (Meritor) wird uns helfen, eine der wichtigsten technologischen Herausforderungen unserer Zeit anzugehen: die Entwicklung wirtschaftlich tragfähiger kohlenstofffreier Lösungen für gewerbliche und industrielle Anwendungen“, sagt Tom Linebarger, Chairman und CEO von Cummins. Er fügt hinzu: „Wir erwarten, dass wir durch die Nutzung unserer globalen Präsenz das Wachstum in den Kerngeschäftsfeldern Achsen und Bremsen von Meritor beschleunigen können.“

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

Es wird zudem erwartet, dass sich die Übernahme von Meritor umgehend positiv auf den bereinigten Gewinn pro Aktie von Cummins auswirkt und bis zum dritten Jahr nach Abschluss der Transaktion sich jährliche Synergien in Höhe von rund 130 Millionen US-Dollar vor Steuern generieren lassen. Cummins beabsichtigt, die Transaktion mit einer Kombination aus Barmitteln in der Unternehmensbilanz und Fremdkapital zu finanzieren.

Cummins hat für heute um 9.30 Uhr EST (15.30 Uhr MEZ) eine Telefonkonferenz mit Analysten und Investoren angesetzt, um die Transaktion zu besprechen. Teilnehmen werden Tom Linebarger, Chairman und CEO von Cummins, sowie Mark Smith, Chief Financial Officer von Cummins, und Chris Villavarayan, CEO und President von Meritor.

Meritor blickt auf eine mehr als 110-jährige Geschichte zurück. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Troy im US-Bundesstaat Michigan beschäftigt laut einer Mitteilung mehr als 9.600 Mitarbeiter und beliefert Kunden aus den Bereichen Nutzfahrzeuge, Anhänger, Off-Highway, Verteidigung, Spezialfahrzeuge und Aftermarket weltweit.

Update 20.09.2022: Cummins hat die angekündigte Übernahme des Zulieferers Meritor im August abgeschlossen. Cummins will die Investitionen von Meritor in die Elektrifizierung beschleunigen und die Entwicklung in seinen Geschäftsbereich New Power integrieren, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Durch die Übernahme werde das Komponentengeschäft von Cummins um Produkte erweitert, „die attraktive Wachstumschancen für das gesamte Spektrum der Antriebslösungen und Anwendungen des Unternehmens bieten.“

„Wir freuen uns, die Mitarbeiter von Meritor bei Cummins willkommen zu heißen“, sagt Jennifer Rumsey, President und Chief Executive Officer von Cummins. „Gemeinsam werden Cummins und Meritor bei der Entwicklung wirtschaftlich tragfähiger, kohlenstofffreier Antriebsstranglösungen, die besser für die Menschen und unseren Planeten sind, weiter und schneller vorankommen.“

In der Mitteilung wiederholt Cummings, dass sich die Übernahme von Meritor sofort positiv auf den bereinigten Gewinn pro Aktie von Cummins auswirkt und bis zum dritten Jahr nach dem Abschluss jährliche Synergien vor Steuern in Höhe von etwa 130 Millionen US-Dollar generieren. investor.cummins.com, meritor.com, cummins.com (Update)

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Projektleiter Ladeinfrastruktur E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot
Smatrics

Head Of Operations (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Support (w/m/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/02/23/us-motorenbauer-cummins-erwirbt-meritor/
23.02.2022 12:10