26.04.2022 - 09:11

Quer durch Australien mit eigenem Solar-Strom

Wissenschaftler in Australien arbeiten an gedruckten Solarpaneelen, mit denen sie ein Elektroauto auf einer mehr als 15.000 Kilometer langen Reise mit Strom versorgen wollen. Im Rahmen des Projekts „Charge Around Australia“ soll ein Tesla Model 3 mit 18 gedruckten Kunststoffsolarzellen betrieben werden.

Geplant ist die 84-tägige Testfahrt für September. Die Paneele sind jeweils 18 Meter lang und sollen neben dem Fahrzeug ausgerollt werden, um das Sonnenlicht aufzusaugen, wenn das Fahrzeug geladen werden muss.
spiegel.de, reuters.com, chargearoundastralia.com

– ANZEIGE –


Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Completions Engineer (m/f/d)

Zum Angebot

Billing-Manager:in E-Mobilität/ Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Technischer Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w/d) eMobility Region Niedersachsen

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/04/26/quer-durch-australien-mit-eigenem-solar-strom/
26.04.2022 09:10