23.09.2022 - 12:13

Renault entwickelt R5-Showcar für die Rennstrecke

Mit dem Batterie-elektrischen Showcar R5 Turbo 3E erinnert Renault an den Renault 5 Turbo und dessen Nachfolger Turbo 2. Die von Videospielen inspirierte Neuinterpretation verfügt über zwei E-Motoren, die zusammen 280 kW leisten und ein sofort verfügbares Drehmoment von 700 Nm bereitstellen.

Den Sprint von 0 auf 100 km/h schafft der Hecktriebler in 3,5 Sekunden (3,9 Sekunden im Drift-Modus), die Höchstgeschwindigkeit beträgt 200 km/h. Die 42-kWh-Batterie soll genügend Kapazität für mehrere Runden auf der Rennstrecke liefern.

Nach der digitalen Premiere rollt das E-Showcar am 25. September auf der Oldtimerschau „Chantilly Arts & Elégance Richard Mille“ auf die Bühne, bevor es ab dem 17. Oktober auf dem Pariser Automobilsalon 2022 zu sehen sein wird.
renault-presse.de

– ANZEIGE –


Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Projektleiter Ladeinfrastruktur E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot
Smatrics

Head Of Operations (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Support (w/m/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/23/renault-entwickelt-r5-showcar-fuer-die-rennstrecke/
23.09.2022 12:19