28.09.2022 - 10:07

Opel zeigt erste GSe-Modelle als Plug-in-Hybrid

Nachdem Opel vor einigen Tagen ankündigte, dass das Kürzel GSe als Submarke für besonders dynamische elektrifizierte Modelle zurückkehren wird, hat der Autobauer nun die ersten Bilder der neuen Modelle Astra GSe und Astra Sports Tourer GSe veröffentlicht, mit denen die Submarke starten wird.

Die Plug-in-Hybrid-Varianten des Fünftürers und Kombis bieten als Astra GSe eine Systemleistung von 165 kW und ein maximales Drehmoment von 360 Newtonmeter. Dabei handelt es sich aber noch nicht einmal um die stärkste Version des PHEV-Antriebs, es gibt in anderen EMP2-Modellen noch Varianten mit zwei Elektromotoren, die aus 220 bzw. 265 kW Systemleistung kommen.

Wenn es beim PHEV-Antrieb schon keine Änderungen gibt, müssen die GSe-Besonderheiten in anderen Bereichen kommen. Im Astra-Vergleich sollen die GSe-Modelle „agiler und präziser“ ausgelegt als die bisher eingeführten Varianten. Lenkung, Federung und Bremsen sollen laut Opel „unmittelbar auf jeglichen Befehl des Fahrers“ reagieren. Zu den leistungsorientierten Fahreigenschaften trägt auch ein um zehn Millimeter tiefergelegtes Chassis bei, das Opel in den neuen Astra GSe-Modellen verbaut.

Bei der Optik gibt es einige Änderungen, Opel spricht von einer „GSe-spezifisch gestalteten Front“ und einem GSe-Schriftzug an der Heckklappe. Hinzu kommen spezielle 18-Zoll-Felgen, deren Design vom Manta GSe inspiriert sei. Im Innenraum gibt es GSe-Performance-Sitze in Alcantara, die sich nicht nur durch einen höheren Seitenhalt, sondern auch eine gute Ergonomie auszeichnen sollen.

– ANZEIGE –

CCS Ladedosen Phoenix Contact

„Der neue Astra GSe und der neue Astra Sports Tourer GSe sind perfekt, um unsere neue sportliche Submarke einzuführen und mit Leben zu füllen“, sagt Opel-Chef Florian Huettl. „Zugleich setzen wir auch mit diesen Modellen konsequent unsere Strategie fort, bis 2028 zur vollelektrischen Marke in Europa zu werden.“

Als rein Batterie-elektrische Variante wird der Opel Astra bekanntlich ab 2023 zu den Händlern kommen. Ob auch der BEV-Astra als GSe vorfahren wird, ist noch nicht bekannt.
stellantis.com

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Projektingenieur Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/28/opel-zeigt-erste-gse-modelle-als-plug-in-hybrid/
28.09.2022 10:06