29.09.2022 - 16:09

Mercedes GLC: PHEV-Versionen jetzt erhältlich

Mercedes-Benz startet den Verkauf von zwei der drei Plug-in-Hybrid-Versionen des im Juni vorgestellten neuen GLC. Konkret geht es um den GLC 300 e 4MATIC und den GLC 400 e 4MATIC, die in Deutschland ab gut 71.470 Euro bzw. gut 74.920 Euro angeboten werden.

Kurz zur Einordnung: Beim Launch der neuen Generation des GLC kommen nur noch elektrifizierte Antriebe zum Einsatz, was mindestens einen 48-Volt-Mildhybrid bedeutet. Darüber hinaus gibt es die genannten drei Plug-in-Hybride, die auf jeweils bis zu 130 Kilometer Batterie-Reichweite kommen sollen.

GLC 300 e 4MATIC und GLC 400 e 4MATIC sind nun also für Deutschland eingepreist und reif für den Marktstart. Die Einführung des dritten Plug-in-Hybridmodells GLC 300 de 4MATIC, bei dem im Gegensatz zu den anderen beiden ein Dieselmotor verbaut wird, ist dagegen erst für das Frühjahr 2023 geplant.

Die Plug-in-Hybride des GLC haben allesamt eine permanenterregte 100-kW-Synchronmaschine und einen 31,2-kWh-Akku an Bord, die eine Eigenentwicklung von Mercedes-Benz ist. Sie soll auch mit knapp 2C geladen werden können. Das heißt: Die maximale DC-Ladeleistung des GLC PHEV liegt optional bei 60 kW. Selbst bei komplett leerer Batterie soll ein Ladevorgang in rund 30 Minuten möglich sein. AC-seitig ist ein 11-kW-Charger serienmäßig an Bord. Die Ladezeit nennt Mercedes in der Mitteilung nicht, sie dürfte aber bei entsprechender Ladesäule oder Wallbox etwas unter drei Stunden liegen.

Beide Plug-in-Hybride kommen beim rein elektrischen Fahren auf besagte 100 kW Leistung, 440 Nm Drehmoment und bis zu 140 km/h. Die Systemleistung beläuft sich auf 230 kW beim GLC 300 e 4MATIC und auf 280 kW beim GLC 400 e 4MATIC, das Systemdrehmoment auf 550 bzw. 650 Nm.

Hinzu kommt laut Mercedes-Benz ein verbessertes Hybrid-Fahrprogramm: Dieses sehe den elektrischen Fahrmodus für die jeweils sinnvollsten Streckenabschnitte vor: „Auf Strecken in urbanen Gebieten fährt der GLC beispielsweise priorisiert elektrisch. Aber auch auf rauem Terrain kann der GLC dank eines neuen Offroadprogramms auf Wunsch ohne Verbrenner unterwegs sein.“
group-media.mercedes-benz.com

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter:in (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

3 Kommentare zu “Mercedes GLC: PHEV-Versionen jetzt erhältlich

  1. Thomas

    ..wen interessiert so etwas heute noch?

  2. Andreas V.

    Wow!
    Und was sind jetzt die Neuigkeiten?

  3. Andreas V.

    … und die „fleißigen“ Mercedes-Warenverteidiger erklären bestimmt passend dazu immer noch, daß ein Hybrid doch viel praktischer sei als ein rein elektrisches Fahrzeug …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/29/mercedes-glc-phev-versionen-jetzt-erhaeltlich/
29.09.2022 16:15