Schlagwort: DeltaWing

24.06.2015 - 07:58

VeloCité, DeltaWing, GreenGT, Forsee Power & HyPS.

Innovatives Leichtbau-Pedelec: Im Rahmen der BMBF-Förderinitiative “Schlüsseltechnologien für die Elektromobilität (STROM)” wurde ein neuartiges S-Pedelec entwickelt. Das VeloCité wiegt weniger als 15 Kilogramm und zeichnet sich nach Aussage des beteiligten Fraunhofer-Instituts IVI durch mehrere technische Innovationen in den Bereichen Rahmen, Antrieb, Leistungssteuerung und Batterie aus.
ivi.fraunhofer.de

Rein elektrischer Le-Mans-Renner: Motorsport-Experte Don Panoz entwickelt nach eigenen Angaben bereits seit rund einem halben Jahr einen DeltaWing GT mit reinem Elektroantrieb. Er soll mit schnell austauschbaren Akkus ausgerüstet werden und in der Le-Mans-Innovationsklasse “Garage 56” antreten.
racer.com via autoblog.com

— Textanzeige —
VDI_VDE_AMAA 2015Schlüsseltechnologien für automatisierte und elektrifizierte Fahrzeuge stehen im Mittelpunkt des 19. Int. Forum on Advanced Microsystems for Automotive Applications (AMAA 2015) am 7. und 8. Juli, zu dem führende Ingenieure, Politiker und Wissenschaftler aus der ganzen Welt in Berlin zusammenkommen, um die Zukunft des Automobils zu diskutieren.
www.amaa.de

H2-Rennwagen mit ordentlich Wumms: GreenGT will am kommenden Samstag im Rahmen der Tourenwagen-Meisterschaft WTCC auf dem Paul Ricard Circuit in Frankreich einen Brennstoffzellen-Rennwagen enthüllen. Der GreenGT H2 wird von zwei jeweils 200 kW starken E-Motoren angetrieben, die satte 4.000 Nm Drehmoment liefern sollen. Das Brennstoffzellensystem kommt von SymbioFCell.
greencarcongress.com

Hybrider Yachtantrieb: Der französische Batteriesystem-Integrator Forsee Power gibt eine Kooperation mit der niederländischen Firma Hybrid Propulsion Systems (HyPS) bekannt. Gemeinsames Ziel ist die Entwicklung eines innovativen Hybrid-Antriebs für große Yachten.
solarserver.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Dienstag war das “Exocycle”, ein selbstfahrendes Motorrad mit einem geschlossenen Cockpit und Magnetschwebetechnik, von dem bis zu sechs auch zu einer Art Motorrad-Pulk zusammengeschlossen werden können.
theglobeandmail.com

02.04.2015 - 08:05

Lexus, Cadillac, Chevrolet, Mercedes, Kasachstan, DeltaWing.

Lexus enthüllt neuen RX 450h: Die vierte RX-Generation feiert ihre Premiere auf der New York Auto Show. Ein selbstbewusstes und kantiges Design bringt Abwechslung in den glatt geschliffenen SUV-Einheitsbrei. Details zum Hybrid-Antrieb gibt es zwar noch nicht, doch ein 3,5 Liter großer V6 und zwei E-Motoren dürften gesetzt sein. Die Gesamtleistung des Hybridsystems soll 300 PS übertreffen.
autozeitung.de, greencarcongress.com

Weltpremiere des Cadillac CT6: Die Luxusklasse wurde ebenfalls von der neuen Cadillac-Limousine CT6 bereichert, die auch als Plug-in-Hybrid kommen soll. Von der Version mit Stecker war bei der Vorstellung in New York allerdings noch nichts zu sehen. Dafür sind jetzt die technichen Daten des neuen Malibu Hybrid, der mit modifiziertem Chevy-Volt-Antrieb kommt, kommuniziert.
heise.de, autobild.de, greencarcongress.com (Malibu Hybrid)

Mercedes GLC Coupé ist jetzt auf ersten Zeichnungen von Daimler erkennbar, in wenigen Tagen folgt ein Concept Car auf der Shanghai Motor Show. Das Kompakt-SUV soll die komplette Antriebspalette der C-Klasse bekommen, also wohl mit größter Wahrscheinlichkeit auch einen Plug-in-Hybrid.
auto-motor-und-sport.de, autozeitung.de

— Textanzeige —
Logo_MobiliTec_250Elektromobilität braucht eine flächendeckende elektrische Infrastruktur: Der Strom muss schnell und zuverlässig in die Batterie Ihres E-Autos gelangen. Infrastrukturlösungen für Elektromobilität finden Sie auf der HANNOVER MESSE. www.hannovermesse.de/mobilitec

Elektroautos vom Kaspischen Meer bleiben wohl bis auf weiteres ein Tagtraum: Kasachstan wollte eigentlich schon Ende 2014 in Kooperation mit Iveco die Produktion von E-Autos anschieben. Doch nun liegt das Vorhaben erst mal auf Eis.
en.tengrinews.kz

Straßen-Stromer von DeltaWing wird insofern konkreter, als dass inzwischen erste Designzeichnungen von dem Fahrzeug aufgetaucht sind. In punkto Elektrifizierung befasst sich die DeltaWing Technology Group angeblich mit allen Optionen (Batterie, Brennstoffzelle, Hybrid).
gizmag.com

23.03.2015 - 09:05

Tesla, Lexus, BMW, DeltaWing, Jaguar, Mercedes.

tesla-model-sAutomatisierte Tesla-Features kommen: Im Sommer will Tesla die Software 7.0 nachschieben, die mehrere Funktionen für automatisiertes Fahren liefern soll. Das Model S soll dann auf Autobahnen selbsttätig die Spur halten und wechseln, Tempolimits einhalten und in Gefahrensituationen abbremsen können. Nur auf Privatgelände erlaubt ist indes die Funktion, mit der das Model S auf Wunsch via Smartphone-Order autonom seinen Besitzer abholt.
manager-magazin.de, handelsblatt.com, autobild.de

Lexus zeigt neuen RX: Toyotas Luxusmarke präsentiert ein erstes Teaser-Foto der vierten Generation des Lexus RX. Der große Bruder des NX wird Anfang April auf der Auto Show in New York Premiere feiern und dürfte erneut auch einen Hybrid-Ableger erhalten.
autozeitung.de, focus.de

Details zum BMW X7: Das neue SUV-Flaggschiff der Bayern oberhalb des X5 soll laut aktuellen Medienberichten spätestens 2018 auf den Markt kommen. So gut wie sicher ist demnach auch eine Plug-in-Hybridvariante, wie sie bereits im kleineren BMW X5 xDrive40e verbaut wird.
auto-service.de, bmwblog.com, worldcarfans.com

— Textanzeige —
Elektromobilität für Fachlehrer und Ausbilder aus dem KFZ-Bereich! Im Kurs “Elektromobilität für Berufsschulen” gibt das Fraunhofer IFAM konkrete Anleitungen zur praktischen Ausbildung an Elektrofahrzeugen und zur Fragestellung: Wer darf wann, was ausbilden? Weitere Infos unter Elektromobilität Berufsschulen-Technikdidaktik

Straßen-Stromer von DeltaWing? Die DeltaWing Technology Group kündigt ein straßentaugliches Auto auf Basis ihres Rennwagens an, das als Zwei- und Viersitzer angeboten werden könnte. In punkto Elektrifizierung hält sich DeltaWing alle Optionen (Batterie, Brennstoffzelle, Hybrid) offen.
topspeed.com

Elektro-Version des Jaguar XE? Im Netz aufgetauchte Fotos eines Jaguar XE mit dem bislang für das Modell unbekannten Zusatz “E” am Heck geben Rätsel auf. Wurde hier tatsächlich eine Elektro-Version des Briten geknipst? Ein Auspuff ist auf den Fotos jedenfalls nicht zu entdecken.
autoguide.com, carscoops.com, autoevolution.com

Mercedes C 350 e im Fahrbericht: Die C-Klasse mit Plug-in-Hybridantrieb beeindruckte Thomas Geiger vor allem mit ihrem intelligenten Zusammenspiel der beiden Motoren. Sein Fazit: “Einen normalen Hybriden braucht im Zeitalter der Plug-in-Technik keiner mehr.”
autobild.de

– ANZEIGE –

Emerson

11.12.2014 - 09:32

DeltaWing, Peugeot Sport, Chengdu Xundi, NanoFlowcell.

E-Autos von DeltaWing? Die Rennwagenschmiede plant ein Werk in Georgia, um dort dreirädrige Elektroautos zu bauen, die nur 15.000 Dollar kosten sollen. DeltaWings will damit ein Elektro-CarSharing starten, die Stromer aber auch zum Kauf anbieten. Einen konkreten Zeitplan gibt es noch nicht.
wabe.org, jalopnik.com

Hybrid-Pläne bei Peugeot Sport: PSA-Chef Carlos Tavares hat “Auto Express” verraten, dass die Motorsport-Abteilung Peugeot Sport künftig auf Plug-in-Hybridtechnik setzen will, um eine Senkung der Betriebskosten ohne Leistungseinbußen zu erreichen. Konkrete Modellpläne nannte Tavares noch nicht.
autoexpress.co.uk

— Textanzeige —
zoe_clio_mobil_300x150Nur noch 2 Wochen: ZOE kaufen – Clio gratis mieten. Entscheiden Sie sich noch bis zum 31.12.2014 für einen 100% elektrischen Renault ZOE und sichern Sie sich 4 Wochen einen kostenlosen Mietwagen Renault Clio für lange Strecken! So verbinden Sie das Beste beider Welten – emissionsfrei* im Alltag, flexibel im Urlaub! (*keine Emissionen im Fahrbetrieb) www.renault.de/clio-fuer-zoe-fahrer

Neuer Akku-Deal: Der chinesische Hersteller von Elektrofahrzeugen Chengdu Xundi hat eine strategische Vereinbarung mit Advanced Battery Technologies unterzeichnet. Die Partner wollen gemeinsam Batterien entwickeln, die Reichweiten von mehr als 400 Kilometern ermöglichen sollen.
money.cnn.com

Update zum Flusszellen-Stromer: NanoFlowcell meldet sich mit der Info zurück, derzeit an einer weiterentwickelten Version des Quant E zu arbeiten. Das Update soll sinnigerweise Quant F heißen und auf dem Genfer Autosalon 2015 präsentiert werden – ebenso wie eine “weitere Überraschung”.
nanoflowcell.com (Entwicklung), nanoflowcell.com (Genf)

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch war der überraschende StreetScooter-Kauf durch die Post.
focus.de

02.06.2014 - 08:13

DELIVER, DeltaWing, BMW i, George Washington University.

DELIVERE-Lieferwagen der Zukunft: Ein internationales Firmenkonsortium hat im Rahmen des “DELIVER”-Projekts unter Leitung der RWTH Aachen einen innovativen und optisch ansprechenden Elektro-Lieferwagen gebaut, der rund 700 Kilo Zuladung schlucken und es auf mindestens 120 Kilometer Reichweite bringen soll. Der Prototyp wird ab heute in Maastricht auf dem FISTA World Automotive Congress vorgestellt.
autobild.de, transporter-news.de

DeltaWing zeigt Straßen-Konzept: Die Rennwagenschmiede präsentiert die Studie eines straßentauglichen Viersitzers im Stile des Nissan BladeGlider, der mit einem Hybrid- oder Elektroantrieb ausgerüstet werden könnte. Das Konzept soll an Automobilhersteller lizensiert werden.
auto-motor-und-sport.de, autoblog.com

Sicherheitslücke in BMW-App? Schwachstellen in der iRemote-App und im Portal ConnectedDrive sollen es laut Sicherheitsanalyst Ken Munro Dritten möglich machen, den BMW i3 und i8 zu orten sowie Türen und Fenster von außen zu öffnen. Ein Statement von BMW hierzu steht noch aus.
chip.de, pc-magazin.de

Neuauflage des “Wunder-Akkus”: Vor einigen Monaten hatten Forscher der George Washington University eine neuartige “molten-air battery” vorgestellt, die bis zu 45-mal mehr Energie als Li-Ion-Akkus speichern können soll (wir berichteten). Jetzt haben die Wissenschaftler eine Niedertemperatur-Variante des Akkus entwickelt, die sich für den Einsatz in Elektroautos eignen soll.
greencarcongress.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/06/24/velocite-deltawing-greengt-forsee-power-hyps/
24.06.2015 07:11