Schlagwort:

18.07.2019 - 14:11

Altmaier will Förderung für Wasserstoff-Forschung erhöhen

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat die Gewinner im „Ideenwettbewerb Reallabore der Energiewende“ bekannt gegeben. In den Reallaboren sollen Zukunftstechnologien wie CO2-armer Wasserstoff und Energiespeicher unter realen Bedingungen und im industriellen Maßstab erprobt werden.

Weiterlesen
01.07.2019 - 11:38

Norwegen: Ursache der Explosion an Wasserstoff-Tankstelle gefunden

Auslöser für die Explosion an einer Wasserstoff-Tankstelle am Pfingstmontag nahe Oslo war ein falsch montierter Stecker in einem Wasserstofftank im Hochdruckspeicher. Das teilt der Hersteller Nel mit, der zusammen mit Gexcon und Behörden nun die Prüfung des Hochdruckspeichers vor Ort abgeschlossen hat.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

EPT

11.06.2019 - 12:48

Norwegen: Explosion an Wasserstoff-Tankstelle

Am Pfingstmontag ist es in Sandvika nahe Oslo offenbar zu einer Explosion an einer Wasserstoff-Tankstelle für Brennstoffzellen-Autos gekommen. Bis die Ursache geklärt ist, hat der Anbieter Nel zehn weitere Stationen geschlossen.

Weiterlesen
04.06.2019 - 15:42

H2Bus: Neues Konsortium für Brennstoffzellen-Busse

Die Firmen Everfuel, Wrightbus, Ballard Power Systems, Hexagon Composites, Nel Hydrogen und Ryse Hydrogen schließen sich zum Konsortium H2Bus zusammen, um den Einsatz von 1.000 BZ-Bussen in europäischen Städten sowie die hierfür nötige Infrastruktur zu wettbewerbsfähigen Preisen zu realisieren.

Weiterlesen
13.05.2019 - 17:05

BMVI: Förderung für H2-Tankstellen und Elektrolyseure

Das Bundesverkehrsministerium hat einen neuen Förderaufruf für öffentlich zugängliche Wasserstoff-Tankstellen veröffentlicht. Zusätzlich kann ein Elektrolyseur zur Vor-Ort-Erzeugung von grünem Wasserstoff gefördert werden. Anträge können bis zum 31. Juli eingereicht werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.04.2019 - 20:30

Förderaufruf: Anreiz zum Kauf von BZ-Flurförderzeugen

Das Bundesverkehrsministerium fördert im Rahmen des NIP 2 ab sofort mit insgesamt 4,2 Mio Euro BZ-betriebene Flurförderzeuge in Flottenanwendungen sowie die für den Betrieb erforderliche Betankungsinfrastruktur und die Errichtung von Elektrolyseuren vor Ort.

Weiterlesen
11.03.2019 - 14:22

Südkorea: Joint Venture zum Ausbau des H2-Tanknetzes

In Südkorea haben 13 Akteure das Gemeinschaftsunternehmen Hydrogen energy Network (HyNet) gegründet, um den Ausbau von H2-Tankstellen im Land voranzutreiben. In das von Hyundai und Korea Gas angeführte Joint Venture wurden bisher 135 Mrd Won (rund 110 Mio Euro) investiert.

Weiterlesen
18.02.2019 - 15:29

LIFE-Projekt soll Südtirols E-Offensive beschleunigen

Die Europäische Kommission hat 7,9 Mio Euro für die Umsetzung des Projektes LIFE für emissionsfreie Mobilität in Südtirol zugesagt. Das Projekt zielt vor allem auf die Etablierung von E-Fahrzeugen und den Aufbau von 33 Schnellladestationen sowie fünf Wasserstoff-Tankstellen ab.

Weiterlesen
15.02.2019 - 15:19

Deutschland: Weltweit größter Zuwachs an H2-Tankstellen

Insgesamt 48 öffentlich zugängliche Wasserstoff-Tankstellen sind im Jahr 2018 weltweit in Betrieb genommen worden, 17 davon in Deutschland. Über den größten Bestand an öffentlichen H2-Tankstellen verfügt weiterhin Japan (96) vor Deutschland (60) und den USA (42).

Weiterlesen
07.02.2019 - 11:28

UK: Ladeoffensive für Taxis und Impulse für H2-Mobilität

Die britische Regierung stellt einen Fördertopf mit mehr als sechs Mio Pfund zur Verfügung, um die Errichtung von mehr als 300 Ladestationen für Elektrotaxis in 17 Kommunen zu unterstützten. Außerdem hat die Regierung die Gewinner eines 14 Mio Pfund schweren H2-Mobilitätswettbewerbs gekürt.

Weiterlesen
17.01.2019 - 12:59

Korea legt Roadmap zum Aufbau einer H2-Ökonomie vor

Ein neuer Plan der südkoreanischen Regierung zum Aufbau einer Wasserstoff-Wirtschaft sieht u.a. einen massiven Anstieg der im Land produzierten Brennstoffzellen-Fahrzeuge vor. Während bis 2018 lediglich rund 2.000 solcher Fahrzeuge gebaut wurden, soll die Zahl bis 2025 auf 100.000 steigen.

Weiterlesen
14.12.2018 - 16:48

BZ-Projekt Delfin profitiert von 7,5 Mio Euro Förderung

Die Partner des Brennstoffzellen-Projekts Delfin haben vom Verkehrsministerium einen Förderbescheid in Höhe von rund 7,5 Millionen Euro erhalten. Das Projekt befasst sich mit der Entwicklung eines kosten- und gewichtsreduzierten Drucktanks für die Wasserstoffmobilität.

Weiterlesen
05.12.2018 - 17:30

Nordfriesland: GP Joule startet H2-Projekt namens eFarm

Unter dem Namen eFarm startet GP Joule in Nordfriesland jetzt den Aufbau und Betrieb eines Wasserstofferzeugungs- und -vertriebsnetzes, das bisher unter dem Projekttitel „Wasserstoff-Mobilitätsprojekt“ firmierte. Dazu hat das Unternehmen nun eigens die eFarming gegründet.

Weiterlesen
26.11.2018 - 14:38

Air Liquide baut Werk zur Fertigung von Flüssigwasserstoff

Air Liquide errichtet im Westen der USA eine Großanlage zur Produktion von Flüssigwasserstoff und hat bereits mit dem Betreiber FirstElement Fuel einen langfristigen Vertrag unterzeichnet, um dessen Wasserstoff-Tankstellen in Kalifornien mit Flüssigwasserstoff zu beliefern.

Weiterlesen
24.10.2018 - 11:04

Great Wall Motor wird Gesellschafter bei H2 Mobility

Der chinesische Autohersteller Great Wall Motor steigt überraschend in das deutsche Konsortium H2 Mobility zum Aufbau eines flächendeckenden Netzes von Wasserstoff-Tankstellen ein. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde jetzt unterzeichnet.

Weiterlesen
15.10.2018 - 13:30

Hyundai will H2-Mobilität in Frankreich voranbringen

Hyundai plant laut der koreanischen Nachrichtenagentur Yonhap eine Wasserstoff-Offensive in Frankreich. Bis zum Jahr 2025 wolle Hyundai 5.000 Brennstoffzellen-Fahrzeuge in das Land liefern und plane bereits erste entsprechende Vereinbarungen mit lokalen Firmen.

Weiterlesen
27.09.2018 - 14:42

Portugal: Toyota liefert BZ-Systeme an CaetanoBus

Toyota wird seine Brennstoffzellensysteme künftig an den portugiesischen Bushersteller CaetanoBus ausliefern. Erste Demonstrationsbusse von CaetanoBus mit Toyotas BZ-Technik sollen in etwas mehr als einem Jahr in Portugal vom Band laufen.

Weiterlesen
09.07.2018 - 16:51

Air Liquide und STNE forcieren H2-Logistik in China

Der in Paris ansässige Konzern Air Liquide und das chinesische Start-up STNE kooperieren, um den Rollout von Wasserstoff-betriebenen Flotten in China zu beschleunigen. Air Liquide erwirbt in diesem Kontext für rund 10 Mio Euro eine Minderheitsbeteiligung an STNE. 

Weiterlesen
03.06.2018 - 15:25

NOW-Chef Klaus Bonhoff über Infrastruktur für E-Mobilität

Die NOW GmbH wickelt für die Bundesregierung zahlreiche Förderprogramme ab. Als Geschäftsführer kennt sich Dr.-Ing. Klaus Bonhoff daher mit jeglicher Infrastruktur für Elektromobilität aus. Ob es um Wasserstoff-Tankstellen oder superschnelle Ladestationen geht: Alles geht über den Tisch der NOW.

Weiterlesen
16.05.2018 - 15:15

BMVI fördert Beschaffung von Brennstoffzellen-Fahrzeugen

Das Bundesverkehrsministerium fördert mit einem neuen Aufruf die Anschaffung von BZ-Fahrzeugen und zugehöriger Betankungsinfrastruktur. Insgesamt stehen in diesem Aufruf bis zu 15 Millionen Euro für die Projektförderung zur Verfügung. Die Antragsfrist endet am 30. Juni 2018. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/07/19/projekt-h2ships-testet-wasserstoff-fuer-die-schifffahrt/
19.07.2019 11:10