Schlagwort: Hochtemperatur-Akkus

16.12.2015 - 08:45

SafeAdapt, Rinspeed, Hong Kong, Hochtemperatur-Akkus.

Automatisierte Fehlerbehebung: Das EU-Projekt SafeAdapt, das eine neue Software-Architektur für zukünftige Elektrofahrzeuge entwickelt, die selbstständig Störungen im laufenden Betrieb korrigiert (wir berichteten), geht in die Erprobungsphase. Bis Mitte 2016 sollen ein Testfahrzeug und ein Fahrsimulator einsatzbereit sein, um die Ergebnisse des Projekts unter realen Bedingungen zu evaluieren.
idw-online.de

Rinspeed-EtosAutonomes Hybrid-Konzept: Die Schweizer Ideenschmiede Rinspeed liefert Infos und Fotos zu ihrem selbstfahrenden Konzept Σtos auf Basis des BMW i8, das auf der CES im Januar präsentiert wird. Der Hybrid-Sportler ist u.a. mit einem falt- und einziehbaren Lenkrad und einer Drohne ausgestattet.
auto-news.de, welt.de, rinspeed.eu

Elektrobus-Brand in Hong Kong: Der Prototyp des ersten Elektrobusses aus Hong Kong ist am vergangenen Wochenende in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr ging in einer ersten Reaktion von einem Kurzschluss aufgrund überhitzter Batterien aus, die Untersuchungen dauern aber noch an.
scmp.com

Hochtemperatur-Akkus: Forscher von Hitachi und der Tohoku University konnten durch den Einsatz von Lithiumborhydrid in neuartigen Festelektrolyten den Innenwiderstand von Li-Ion-Batterien senken. Dies soll die Lade-Entlade-Leistung der Akkus verbessern und sie bis zu 150 Grad leistungsfähig machen.
chargedevs.com, greencarcongress.com, hitachi.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/12/16/safeadapt-rinspeed-hong-kong-hochtemperatur-akkus/
16.12.2015 08:02