Schlagwort: Logos Technologies

12.01.2015 - 09:01

GAC, Nissan & NASA, Sprira4u, Logos Technologies & Alta Motors.

GAC-WitStarAutonomer Plug-in-Hybrid: Der chinesische Hersteller GAC will in Detroit zwei Plug-in-Hybrid-Konzepte vorstellen. Das SUV WitStar soll über Technologien zum automatisierten Fahren verfügen und es auf 62 Meilen (100 Kilometer) Elektro-Reichweite bringen. Angekündigt wird auch ein Limousinen-Konzept namens GA6 GT, zu dem allerdings noch keine Infos veröffentlicht wurden.
autonews.com, rushtimes.com

Allianz für autonome E-Autos: Nissan und die NASA verkünden eine fünfjährige Forschungs- und Entwicklungs-Partnerschaft für autonome Fahrzeugsysteme. Noch in diesem Jahr soll eine Flotte selbststeuernder Autos auf Basis des Nissan Leaf am Ames Research Center der NASA getestet werden. Im Jahr 2020 könnte dann das erste autonome Auto der beiden Partner in Produktion gehen.
sueddeutsche.de, greencarcongress.com

Schaumstoff-Stromer: Sprira4u heißt ein aus Schaumstoff gefertigtes Auto, das neben den Insassen auch andere Verkehrsteilnehmer schützen soll, und das es nun in die Kleinserien-Produktion geschafft hat. Für rund 9.000 US-Dollar ist der Sprira4u auch als 190 Kilo leichtes Elektroauto erhältlich.
trendsderzukunft.de, focus.de, gizmag.com

Hybrides Militär-Motorrad: Logos Technologies und Alta Motors (ehemals BRD Motorcycles) haben vom US-Verteidigungsministerium den Auftrag zur Weiterentwicklung eines Motorrads für das Militär erhalten. Die Basis bildet das rein elektrische Motocross-Bike MX von Alta Motors, das für mehr Reichweite mit einem Hybridantrieb von Logos Technologies ausgerüstet werden soll.
autoblog.com, ubergizmo.com

29.04.2014 - 08:10

Logos Technologies, ERAU, Nexeon, Sumitomo, Nissan.

Hybrid-Motorrad fürs Militär: Logos Technologies hat vom US-Verteidigungsministerium den Auftrag erhalten, ein Motorrad mit Doppelantrieb zu entwickeln. Es soll sowohl leises Fahren mit Elektroantrieb als auch einen schnellen Rückzug mit Benzinmotor ermöglichen.
kurier.at, hybridcars.com

Umrüstung zum E-Flieger: Studenten der Embry-Riddle Aeronautical Universität in Florida wollen zusammen mit der Firma Powering Imagination einen Motorsegler vom Typ Diamond HK36 zu einem Elektro-Flieger umfunktionieren. Er soll Mitte 2015 seinen ersten Flug absolvieren.
daytonabeach.erau.edu via greencarcongress.com

Anoden-Entwicklung: Der britische Hersteller von Silizium-Anoden Nexeon hat in Oxfordshire ein neues Werk in Betrieb genommen. Die neue Anlage dient neben der Produktion (u.a. für Batterien in E-Fahrzeugen) auch der Prozessentwicklung und Materialcharakterisierung.
greencarcongress.com

Zweitverwertung für Stromer-Akkus: Sumitomo und Nissan haben auf der japanischen Insel Yumeshima ein Solar-Großspeichersystem installiert, das u.a. auch 16 gebrauchte Batterien aus E-Fahrzeugen nutzt (wir berichteten). Nissan stellt das Projekt jetzt in einem Video näher vor.
youtube.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war unser Rückspiegel über eine missglückte Autoverladung.
youtube.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/01/12/gac-nissan-nasa-sprira4u-logos-technologies-alta-motors/
12.01.2015 09:45