Schlagwort: Mildhybrid

02.08.2019 - 13:35

Kia setzt bei CO2-Zielen auf Elektroautos

Kia will die europäischen CO2-Emissionsziele vor allem mit Batterie-elektrischen Autos erreichen. In einem Interview gab Emilio Herrera, Chief Operating Officer von Kia Europe, interessante Einblicke in den Plan – inklusive der Optionen für den „Notfall“.

Weiterlesen
24.10.2017 - 14:11

Audi plant ab 2025 ohne reine Verbrenner-Modelle

Ab dem Jahr 2025 soll es kein neues Audi-Modell mehr geben, dessen Antrieb nicht zumindest teilweise elektrifiziert ist. Das sagte Audi-Chef Rupert Stadler der „Welt“, als die Ingolstädter vergangene Woche den A7 Sportback im neuen Designzentrum vorgestellt haben. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Charge Days Banner

30.06.2016 - 07:34

Brennstoffzelle, Mildhybrid, Hybrid Kinetic Group, Honda.

Brennstoffzellen als Range Extender: Erst kürzlich wurde bekannt, dass Nissan eine Festoxid-Brennstoffzelle (SOFC) entwickelt, die anstelle von Wasserstoff auch auf Bioethanol zurückgreifen kann (wir berichteten). Mit den UK-Partnern Ceres Power und M-Solv soll diese jetzt zu einem kompakten Range Extender für Elektro-Vans umgewandelt werden. Das Projekt wird mit 772.000 Pfund gefördert.
greencarcongress.com

ADEPTMildhybrid als Effizienzriese? Das von Ricardo geführte Projekt ADEPT (advanced diesel-electric powertrain) führt seine optimierte Mildhybrid-Technologie in einem Ford Focus vor. Die Kraftstoffeffizienz befinde sich annähernd auf dem Niveau eines Vollhybrid-Antriebs, jedoch zu deutlich geringeren Kosten, so die Verantwortlichen. Die Ergebnisse sollen im September präsentiert werden.
greencarcongress.com, newspress.co.uk

HKG kauft UQM: Die Hybrid Kinetic Group (HKG) steigt über ihre Tochterfima American Compass mit 48 Mio Dollar beim Elektroantriebs-Hersteller UQM Technologies ein. Dadurch erhält die in Hongkong gelistete Kinetic Group 58 Prozent der Anteile und somit die beherrschende Mehrheit am Unternehmen.
greencarcongress.com

Recycling für Hybridbatterien: Honda will im Frühjahr 2017 in Japan mit dem Aufbau eines landesweiten Recycling-Netzwerks für Lithium-Batterien aus seinen Hybridfahrzeugen beginnen. In Kooperation mit der Tohoku University und Japan Metals & Chemicals soll innerhalb von drei Jahren eine Recycling-Fabrik aufgebaut werden. 80 Prozent der wertvollen Rohmaterialien sollen so wiedergewonnen werden.
nikkei.com

28.05.2014 - 08:05

Mild-Hybride, Energiewende im Verkehr, Weltrekord.

Studien-Tipp: 7 Millionen Fahrzeuge mit 48-Volt-Mildhybridsystem könnten laut einer Prognose von Lux Research im Jahr 2024 weltweit verkauft werden. In Europa wird demnach mit 2,6 Mio Fahrzeugen der mit Abstand größte Markt vor den USA und China erwartet.
luxresearchinc.com via greencarcongress.com

Lese-Tipp: Im Verkehrssektor ist derzeit noch keine spürbare Abkehr vom Öl in Sicht. Allen Beteuerungen zu Elektromobilität & Co. zum Trotz lässt das Bundesverkehrsministerium verlauten: „Bis mindestens 2020 werden keine gravierenden Änderungen der Energiebasis im Verkehr erwartet.“
handelsblatt.com

Klick-Tipp: Der Oldenburger Weltrekordversuch (wir berichteten) ist geglückt. Mit dem von mehr als 60 Teams auf Spinning-Rädern erstrampelten Strom fuhr ein VW e-Up nicht nur die avisierten 50, sondern gar 105,9 Kilometer weit. Ein neues Geschäftsmodell für Fitnessstudios?
nwzonline.de

– ANZEIGE –

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/08/02/kia-setzt-bei-co2-zielen-auf-elektroautos/
02.08.2019 13:06