Schlagwort: Mödling

28.11.2014 - 09:09

Fastned, Primove, E-Mobility in Fahrschulen, York, Mödling.

EU-Support für deutsche Schnelllader: Das niederländische Startup Fastned hat im Rahmen des “ELECTRIC”-Projekts des EU-Programms “TEN-T” einen Zuschuss in Höhe von 2 Mio Euro für den Aufbau von Schnellladestationen erhalten. Neben dem weiteren Ausbau in den Niederlanden sollen auch 60 Schnelllader entlang deutscher Autobahnen errichtet werden. Einen festen Zeitplan gibt es dafür noch nicht, da Fastned u.a. von den Genehmigungen für die deutschen Standorte abhängig ist.
nltimes.nl, fastned.nl

Primove-Testbetrieb startet: Die beiden induktiv geladenen E-Busse von Rhein-Neckar-Verkehr (RNV) gehen in Mannheim in den Testbetrieb. Bis zum Jahresende sollen eventuelle “Kinderkrankheiten” ausgemerzt und im April oder Mai 2015 der Linienbetrieb mit Fahrgästen aufgenommen werden.
rnz.de

Fahrausbildung in Elektroautos: Die österreichische Energieagentur startet mit Unterstützung der Europäischen Union das Pilotprojekt “E-Mobility in der Fahrschule”, an dem bis zu 15 Fahrschulen teilnehmen können. Bei entsprechendem Erfolg ist ein Ausbau des Konzepts denkbar. In Deutschland ist der BSM mit dem Schaufenster-Projekt “Mobilitätsschule” in ähnlicher Richtung unterwegs.
meinbezirk.at (Österreich), bsm-ev.de (Deutschland)

Öko-Taxis für York: In der nordenglischen Stadt York sind ab sofort zehn hybride sowie ein rein elektrisches Taxi im Einsatz. Betrieben werden sie vom Unternehmen Streamline Taxis, das von der Stadt pro Fahrzeug Zuschüsse in Höhe von bis zu 3.000 Pfund erhält.
yorkpress.co.uk

Raiffeisenbank fährt elektrisch: Die Raiffeisen Regionalbank im österreichischen Mödling least einen BMW i3, der im Rahmen des Programms “e-pendler in Niederösterreich” gefördert wird. Zudem hat die Bank für ihre Kunden zwei Ladestationen installiert.
oekonews.at

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/11/28/fastned-primove-e-mobility-in-fahrschulen-york-moedling/
28.11.2014 09:06