Schlagwort: Mugen

28.03.2017 - 14:05

Honda-Werkstuner Mugen zeigt Motorcross E.Rex

Honda-Werkstuner Mugen hat auf der Tokyo Motorcycle Show mit der E.Rex das Konzept eines elektrisch angetriebenen Motocross-Bikes auf Basis der Honda CRF250R vorgestellt. Leider sind bislang weder Infos zu den Leistungsdaten noch zu eventuellen Produktionsplänen bekannt.
motorcycle-magazine.com

24.05.2016 - 07:59

Peugeot, Tomcar, Solar Impulse 2, Mugen, Rimono, Toyota.

Peugeot 3008 erst 2019 als Plug-in: Peugeot stellt die Neuauflage des zum SUV mutierten 3008 vor und bringt ihn im Herbst auf den Pariser Autosalon sowie in die Filialen. Elektro-Fans müssen allerdings noch bis 2019 warten, erst dann fährt der 3008 auch mit Plug-in-Hybridantrieb vor. Laut “Auto Express” rollen wenig später gleich zwei reine E-Modelle in Form des 208 und des 2008 auf den Markt.
welt.de, heise.de, autoexpress.co.uk

Erster Aussi-Stromer: Bisher war Tomcar als Hersteller von Spaßmobilen mit Verbrenner bekannt, nun wagen sich die Australier an das erste Elektrofahrzeug des Landes. Der LV1 ist ein Buggie samt 100-kW-Elektromotor und bis zu 20-kWh-Batterie. Auf der Straße wird der solide Offroader aber wohl selten zu sehen sein: Er soll vor allem in den riesigen Minen des Kontinents zum Einsatz kommen.
gizmondo.com.au, businessinsider.com.au

Solar Impulse 2 in Ohio: Der Solarflieger ist am Ende seiner zwölften Etappe südlich der großen US-Seenplatte bei Dayton angekommen. Für die 1.200 km quer übers Land brauchten die Fotovoltaik-Flugpioniere Bertrand Piccard und André Borschberg rund 17 Stunden. Der nächste Stopp ist in New York geplant, bevor es dann über den Atlantik geht.
spiegel.de, 20min.ch

— Textanzeige —
World of Energy SolutionsLet`s motivate the market! Nachhaltige E-Mobilität braucht saubere Energie – intelligente Vernetzungen sind gefragt! Treffen Sie Produzenten und Anwender auf einem der wichtigsten internationalen Events für Elektromobilität, Batterie, Wasserstoff und Brennstoffzelle. WORLD OF ENERGY SOLUTIONS – Konferenz, Messe, und noch vieles mehr. Stuttgart, 10.-12.10.2016.
Mehr erfahren: www.world-of-energy-solutions.de

E-Rennmotorrad für die Isle of Man: Mugen wird auch dieses Jahr wieder in der Nullemissionsklasse TT Zero des Rennklassikers auf der englischen Isle of Man antreten. Im dritten Jahr geht die fast gänzlich neu entwickelte Shinden Go (2016) an den Start. Der hochgezüchtete 120-kW-Motor muss nur 250 Kilo Gewicht anschieben. Die Bestmarke von durchschnittlich 200 km/h könnte damit fallen.
insideevs.com

Baumwoll-Stromer mit Tauschbatterie: Das ist die Antwort der japanischen Firma Rimono auf die Zukunftsfragen der Autobranche. In ihrem gleichnamigen Prototyp verbauen sie Radnabenmotoren und verpacken den kleinen Zweisitzer in einem knuffigen Gemisch aus Baumwolle und Polyester. Die Akkutausch-Technologie soll erst in der Serienversion kommen.
forbes.com, nipponnews.net

Prius+ wird leiser: Toyota hat die Antriebstechnik seines Hybrid-Kombis überarbeitet und neu abgestimmt. Künftig leistet der E-Antrieb des Siebensitzers mehr und der Verbrenner kann somit verstärkt im Hintergrund agieren. Zudem beschleunigt der Japaner damit deutlich gleichmäßiger.
autoflotte.de, ecomento.tv

07.04.2015 - 08:38

Aston Martin, China, Mugen, ZTE, Innovate UK & OleV.

Update zum Elektro-Rapide: Der elektrische Aston Martin wird dank CEO Andy Palmer konkreter. In zwei bis drei Jahren könnte ein Elektro-Rapide mit bis zu 1.000 PS und 200 Meilen Reichweite auftrumpfen. Die Batterien sollen unter der Motorhaube und mittig im Fahrzeug platziert werden und so die Elektromotoren am Heck mit Energie versorgen. Der frühere Nissan-Vordenker entwickelt sich wie bei seinem früheren Arbeitgeber nun auch bei Aston Martin zum elektrischen Heilsbringer.
hybridcars.com, autoblog.com

E-Entwicklungshilfe in China: Weitere 4,2 Mrd Yuan (umgerechnet 621 Mio Euro) will die chinesische Regierung in die Entwicklung von „New Energy Vehicles“ investiert wissen und wird dafür ab Mai bei 25 großen Unternehmen (darunter BYD, Dongfeng und Geely) sammeln gehen. Der Plan stößt jedoch auf Skepsis, ob der Spendierfreudigkeit der besagten Firmen.
autonews.gasgoo.com

Elektrische Rennmaschine: Mugen liefert zum vierten Mal ein E-Motorrad für das TT Zero Rennen. Das neueste Super-Bike ist die Shinden Yon und es fällt stärker, aber auch schwerer aus als seine Vorgänger. 110 kW Leistung sollen das 250 Kilo schwere E-Motorrad zum Sieg schieben.
autoblog.com

— Textanzeige —
VDMA_Elektrisch-FliegenMobiliTec 2015: Innovative Projekte rund um alternative Mobilitätstechnologien. Nicht verpassen: vom 13. bis 17. April 2015 findet die MobiliTec statt. Auf der internationalen Leitmesse für hybride und elektrische Antriebstechnologien, mobile Energiespeicher und alternative Mobilitätstechnologien, präsentiert das VDMA-Forum Elektromobilität: E-MOTIVE innovative Projekte der Industriellen Gemeinschaftsforschung. Die Mobilität von Morgen setzt eine hohe Effizienz von E-Motoren voraus. Magnete spielen die zentrale Rolle. Informieren Sie sich auf dem Stand G65 in Halle 27, wie Powermagnete elektrisches Fliegen ermöglichen. elektromobilitaet.vdma.org

Induktiv laden in China: Die Chinesische Telekom ZTE will das kabellose Laden ausweiten und dafür 3,5 Mrd Yuan (etwa 520 Mio Euro) investieren. Bis Juni sollen weitere 10 E-Busrouten angeschlossen werden. Zudem sollen zusammen mit den Herstellern mehr E-Fahrzeuge kompatibel gemacht werden.
electriccarsreport.com

Ausschreibung für Batterie-Fabrik: Innovate UK und das Office for low emission Vehicles (OleV) aus Großbritannien wollen bis zu 10 Mio Pfund in ein Konsortium investieren, das eine Pilot-Produktion von E-Auto-Akkus aufbauen soll. Vorschläge können noch bis zum 27. Mai eingereicht werden.
electricvehiclesresearch.com

– ANZEIGE –

Quality Works - Lanxess

10.04.2014 - 08:19

Bentley, GM, Daimler, Ryno, Mugen, Yo-Mobil.

Bentley-Plug-in-HybridBentley zeigt Plug-in-Konzept: Schon zur Auto China Ende April zeigen die Briten ihr Plug-in-Hybridkonzept. Der Antrieb wurde in einem Mulsanne verbaut, soll seine Serien-Premiere aber 2017 im SUV feiern. Genaue Leistungsdaten sind noch nicht bekannt, doch Bentley verspricht mindestens 50 Kilometer elektrische Reichweite und dadurch rund 70 Prozent weniger CO2-Emissionen.
auto-motor-und-sport.de, autozeitung.de

GM künftig rein elektrisch? Mit der offiziellen Bekanntgabe der 449-Mio-Dollar-Investition in die Produktion des neuen Chevy Volt hat GM auch zwei neue Modelle angekündigt, aber noch keine Details verraten. Denkbar, dass die „Task Force Tesla“ teilweise oder gar rein elektrische Modelle anschiebt.
transportevolved.com, insideevs.com

Neues Daimler-Konzept: Die Schwaben haben für die Messe in Peking die Studie Mercedes Coupé SUV angekündigt und zeigen auch schon ein erstes Foto. Vermutlich handelt es sich dabei um den künftigen MLC, der es mit dem BMW X6 aufnehmen soll. Hybridversionen wie in der S-Klasse (mit und ohne Stecker) sind wahrscheinlich, aber noch nicht bestätigt.
auto-motor-und-sport.de, autozeitung.de, autoweek.com

— Textanzeige —
Neue Praxiskurse zur Elektromobilität: Fraunhofer IFAM erweitert das Kursangebot zu den wichtigsten Themenfeldern der Elektromobilität: Sicherheit am HV Fahrzeug, Energie- und Speichertechnik, Antriebs- und Fahrzeugkonzepte, Elektromobilität in der Zukunft und Technikdidaktik. Anmeldung und Infos unter www.ifam.fraunhofer.de/twe

Ryno rollt: Das Segway-ähnliche Elektro-Einrad aus den USA (wir berichteten) kann nun tatsächlich bestellt werden. Es kostet 5.295 Dollar und ist etwa 20 km/h schnell. Der Akku ermöglicht rund 16 Kilometer elektrisches Einradfahren, bevor er wieder an die Steckdose muss.
autoblog.com

Mugen zeigt neuen Hoffnungsträger: Das neue E-Motorrad, mit dem das Team Mugen die diesjährige Isle of Man TT Zero Challenge aufmischen will, heißt „Shinden San“. Es ist leichter und stärker als der Vorgänger und bringt 100 kW und bis zu 220 Nm Drehmoment auf den Asphalt.
green.autoblog.com, electric-vehiclenews.com

Billig-Hybrid in der Sackgasse: Die russische ONEXIM-Gruppe, die 2010 ein Hybridmodell für 10.000 Euro angekündigt hatte, hat sich wegen zu hoher Kosten aus dem Projekt verabschiedet. Die Rechte für das Yo-Mobil wurden für einen symbolischen Euro an das staatliche NAMI-Institut übertragen.
rt.com, thegreencarwebsite.co.uk

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/28/honda-werkstuner-mugen-zeigt-motorcross-e-rex/
28.03.2017 14:54