24.05.2016 - 07:59

Peugeot, Tomcar, Solar Impulse 2, Mugen, Rimono, Toyota.

Peugeot 3008 erst 2019 als Plug-in: Peugeot stellt die Neuauflage des zum SUV mutierten 3008 vor und bringt ihn im Herbst auf den Pariser Autosalon sowie in die Filialen. Elektro-Fans müssen allerdings noch bis 2019 warten, erst dann fährt der 3008 auch mit Plug-in-Hybridantrieb vor. Laut “Auto Express” rollen wenig später gleich zwei reine E-Modelle in Form des 208 und des 2008 auf den Markt.
welt.de, heise.de, autoexpress.co.uk

Erster Aussi-Stromer: Bisher war Tomcar als Hersteller von Spaßmobilen mit Verbrenner bekannt, nun wagen sich die Australier an das erste Elektrofahrzeug des Landes. Der LV1 ist ein Buggie samt 100-kW-Elektromotor und bis zu 20-kWh-Batterie. Auf der Straße wird der solide Offroader aber wohl selten zu sehen sein: Er soll vor allem in den riesigen Minen des Kontinents zum Einsatz kommen.
gizmondo.com.au, businessinsider.com.au

Solar Impulse 2 in Ohio: Der Solarflieger ist am Ende seiner zwölften Etappe südlich der großen US-Seenplatte bei Dayton angekommen. Für die 1.200 km quer übers Land brauchten die Fotovoltaik-Flugpioniere Bertrand Piccard und André Borschberg rund 17 Stunden. Der nächste Stopp ist in New York geplant, bevor es dann über den Atlantik geht.
spiegel.de, 20min.ch

— Textanzeige —
World of Energy SolutionsLet`s motivate the market! Nachhaltige E-Mobilität braucht saubere Energie – intelligente Vernetzungen sind gefragt! Treffen Sie Produzenten und Anwender auf einem der wichtigsten internationalen Events für Elektromobilität, Batterie, Wasserstoff und Brennstoffzelle. WORLD OF ENERGY SOLUTIONS – Konferenz, Messe, und noch vieles mehr. Stuttgart, 10.-12.10.2016.
Mehr erfahren: www.world-of-energy-solutions.de

E-Rennmotorrad für die Isle of Man: Mugen wird auch dieses Jahr wieder in der Nullemissionsklasse TT Zero des Rennklassikers auf der englischen Isle of Man antreten. Im dritten Jahr geht die fast gänzlich neu entwickelte Shinden Go (2016) an den Start. Der hochgezüchtete 120-kW-Motor muss nur 250 Kilo Gewicht anschieben. Die Bestmarke von durchschnittlich 200 km/h könnte damit fallen.
insideevs.com

Baumwoll-Stromer mit Tauschbatterie: Das ist die Antwort der japanischen Firma Rimono auf die Zukunftsfragen der Autobranche. In ihrem gleichnamigen Prototyp verbauen sie Radnabenmotoren und verpacken den kleinen Zweisitzer in einem knuffigen Gemisch aus Baumwolle und Polyester. Die Akkutausch-Technologie soll erst in der Serienversion kommen.
forbes.com, nipponnews.net

Prius+ wird leiser: Toyota hat die Antriebstechnik seines Hybrid-Kombis überarbeitet und neu abgestimmt. Künftig leistet der E-Antrieb des Siebensitzers mehr und der Verbrenner kann somit verstärkt im Hintergrund agieren. Zudem beschleunigt der Japaner damit deutlich gleichmäßiger.
autoflotte.de, ecomento.tv

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/05/24/peugeot-tomcar-solar-impulse-2-mugen-rimono-toyota/
24.05.2016 07:33