Schlagwort: M+W

10.10.2018 - 10:41

Gescheitert: Batteriezell-Konsortium TerraE vor dem Aus

Das vor rund anderthalb Jahren mit großen Ambitionen gestartete Konsortium TerraE zum Aufbau einer Giga-Fabrik für die Produktion von Lithium-Ionen-Zellen ist laut „Tagesspiegel“ gescheitert. TerraE löse sich auf, da keine der beteiligten Firmen das für die Großserienproduktion nötige Geld in die Hand nehmen wolle.

Weiterlesen
15.05.2017 - 15:10

TerraE soll Akku-Zellen in Deutschland produzieren

Rund 50 Firmen und Forschungseinrichtungen befinden sich im Kompetenznetzwerk Lithium-Ionen-Batterien (Klib), dessen Hauptziel eine wettbewerbsfähige Großserienproduktion von Zellen in Deutschland ist. Sechs der Klib-Firmen haben sich jetzt mit der TerraE Holding GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main zusammengetan. 

Weiterlesen
26.01.2017 - 10:38

Firmen-Allianz plant Batteriezellproduktion in Deutschland

Wie der Berliner „Tagesspiegel“ berichtet, werden sich die Anlagenbauer ThyssenKrupp, M+W und Manz mit den Zellverarbeitern Litarion, BMZ und StreetScooter zusammenschließen, um in den kommenden Jahren eine Großserienfertigung für Batteriezellen in Deutschland aufzubauen. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Quality Works - Lanxess

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/10/10/gescheitert-batteriezell-konsortium-terrae-vor-dem-aus/
10.10.2018 10:26